2 Tage und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderator: Brettleitung

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 179
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 27 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Sayori_Neu » Do 24. Mai 2018, 11:06

Werte Gemeinde,

ich weiß dass ich hier nicht ganz ernst genommen werde, aber dennoch habe ich eine Frage :

Demnächst werde ich aus meinem Elternhaus ausziehen, und in eine eigene Wohnung ziehen. Als ich mir die Wohnung ansah, wirkte diese ganz nett und alles, aber die Wände sahen so trostlos aus. Nun frage ich mich, wie ich diese gestalten kann. Ob streichen, Bilder aufhängen etc. Was wäre denn besonders 'keusch '? Ich würde alle arbeiten entweder alleine erledigen oder Hilfe von einer guten Bekannten bekommen, welche den Beruf der Malerin ausübt.

Ich freue mich schon auf die Vorschläge und lasse mich gerne inspirieren.

Mit freundlichen Grüßen,
StaR

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11258
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2123 Mal
Amen! erhalten: 2247 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Martin Berger » Do 24. Mai 2018, 12:05

Weib Sayori,

zum ersten Mal scheinen Sie bei klarem Verstand zu sein, suchen Sie doch nun offensichtlich nach christlicher Hilfe. Halleluja, diesen Tag werde ich in meinem Kalender rot anstreichen. :kreuz1:

Da Sie nicht nur ein junges Weib sind, sondern wohl auch eher der moderneren Kunst zugewandt sind, möchte ich Sie nicht mit meinen traditionellen Vorstellungen überfordern. So wäre das Nachfolgende zwar sicher nichts für meine Wände, doch Ihnen könnte derartiges gefallen:

Bild

Bild

Ein beliebiger Schmierfink, sofern mit einem Mindestmaß an Begabung gesegnet, kann Ihnen diese Bilder an die Wand sprühen. Und wer weiß: Vielleicht wendet sich das Geschmeiß dann sogar dem christlichen Glauben zu, weswegen eine Gewinn-Gewinn-Situation entstünde. Ihre Wände wären knorke verziert und ein weiterer Sprüherlump wäre den Klauen Satans entrissen. Wie schön. :kreuz1:

Vorschlagend,
Martin Berger

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 179
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 27 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Sayori_Neu » Do 24. Mai 2018, 13:05

Werter Herr Berger,

wie Sie schon richtig Annahmen, bin ich eher der modernen Kunst geneigt. Obgleich das zweite Bild wirklich ansprechend für mich ist. Und vielleicht kann meine Bekannte (die Malerin ) mir so etwas drauf sprühen. Aber erstmal noch Vorschläge sammeln, vielen Dank!

StaR

G-a-s-t
Stammgast
Beiträge: 669
Registriert: Di 15. Sep 2015, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 96 Mal
Amen! erhalten: 192 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon G-a-s-t » Do 24. Mai 2018, 13:35

Wertes Weib,

Ihr Fehler besteht darin, anzunehmen, Wände müßten Trost spenden. Wände haben andere Zwecke, und Trost finden Sie beim Herrn, indem Sie unter Seiner Führung leben:

Ps 119,50
Dies ist mein Trost in meinem Elend, daß deine Verheißung mich belebt.


Wenn Sie schlichte, "trostlose" Wände haben und womöglich noch in einem Viertel wie diesem leben, ist das eine gute Gelegenheit, sich klarzumachen, daß Trost nicht von außen, sondern nur aus dem Wort des Herrn kommen kann, sich ohne trügerische Ablenkungen diesem zuzuwenden und den von ihm ausgehenden Trost zu erfahren. Allenfalls könnten Sie ein paar Blumenkästen auf die Fensterbänke stellen und vielleicht eine Verzierung wie diese mit den löblichen ermahnenden Worten "An Gottes Segen ist alles gelegen" an die ansonsten kahle Wand hängen, das kommt dann besonders gut zur Geltung.

Nicht so entgegenkommend wie Herr Berger verbleibe ich als
Gast
Micha 6,8
Es ist dir gesagt worden, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir erwartet: Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.

Joh 14,6
Niemand kommt zum Vater außer durch mich (Jesus).

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7960
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1675 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Do 24. Mai 2018, 13:47

Werte Herren,

wichtig ist doch vor allem, daß in einem christlichen Haus in jedem Raum mindestens ein Kruzifix und eine Weihwasserkessel hängt, wie dies auch in Bayrischen Amtsstuben üblich ist.

Selbstverständlich können geschmackvolle Wandmalereien, wie von Herrn Berger gezeigt, das Heim eines redlichen Mannes bereichern und wohnlicher gestalten.

Das Donnerstagsgebet sprechend,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 179
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 27 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Sayori_Neu » Do 24. Mai 2018, 14:26

Herr von Schnabel,

in meine Wohnung kommt kein Mann herein, ohne meine Erlaubnis.

Star

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7960
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1675 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Do 24. Mai 2018, 14:40

Wertes Fräulein Sarotti,

das ist sehr keusch von Ihnen. Behauptete irgendjemand Gegenteiliges?

Erstaunt,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 179
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 27 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Sayori_Neu » Do 24. Mai 2018, 15:09

Herr Schnabel,

ich schrieb dies, da Sie von der Wohnung eines redlichen Mannes sprachen.

Star und nur Star

Benutzeravatar
mitchristlichemgruss
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert: Di 25. Nov 2014, 00:13
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 30 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon mitchristlichemgruss » Do 24. Mai 2018, 17:36

Fräulein Samsung,
wollen Sie uns allen Ernstes weismachen, dass Ihr Freund, bei dem Sie sich ja wohl häufiger aufhalten, noch nicht in Ihrer Wohnung war? Wen rufen Sie denn, wenn eine Spinne auf dem Boden auf Sie zukrabbelt, oder wenn Ihre Waschmaschine nicht mehr abpumpt?
Das Leben kennend
mitchristlichemgruß
Ich wähle ARA - und sehe klarer !

Antrophos
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 693
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:31
Hat Amen! gesprochen: 331 Mal
Amen! erhalten: 95 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Antrophos » Do 24. Mai 2018, 17:44

Werter Herr mitchristlichemgruß,
ich danke einmal das der Freund von Sayori deren Wohnung nur mit Erlaubnis betritt.
Mutmaßend,
mit hochachtungsvollem Gruß,
Eduard Anthropos

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 179
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 27 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Sayori_Neu » Do 24. Mai 2018, 18:55

Herr Gruß,

mein Freund war noch nicht in der Wohnung, aber Er will bei den Renovierungsarbeiten freundlicherweise mithelfen. Und sehe ich eine Spinne, so fange ich Sie mit einem Einmachglas ein, und verhelfe dieser zurück in die Natur. Für die Waschmaschine würde ich einen Klempner holen, aber noch bin ich dort noch nicht eingezogen.

Herr Anthropos,

Sie müssen wissen, ich bin noch nicht lange mit meinem Freund zuammen (6 Monate), weswegen ich noch etwas vorsichtig bin bzw Ihm noch keinen Hausschlüssel geben würde..Ich bin einfach ein vorsichtiger Mensch.

Star

Benutzeravatar
mitchristlichemgruss
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert: Di 25. Nov 2014, 00:13
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 30 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon mitchristlichemgruss » Do 24. Mai 2018, 21:44

Weib Samsung,
ich rätsele darüber, wie Ihnen ein Klempner bei einem Waschmaschinendefekt helfen könnte, aber egal.
Seit sechs Monaten sind Sie mit Ihrem Freund zusammen und denken an Heirat, ohne das ein zuverlässiger Vormund Sie letztendscheidlich beraten hat? Kind, Sie machen sich unglücklich! Halten Sie ein! Kehren Sie um! Sofort!
Apellierend
mitchristlichemgruß
Ich wähle ARA - und sehe klarer !

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Stammgast
Beiträge: 881
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 268 Mal
Amen! erhalten: 322 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Martin Frischfeld » Do 24. Mai 2018, 22:26

mitchristlichemgruss hat geschrieben:Seit sechs Monaten sind Sie mit Ihrem Freund zusammen und denken an Heirat,


Werter Herr mitchristlichemgruss,

sapperlot, Sie sagen es. Ich sah mein Weib vor der Ehe genau ein Mal aus einer Entfernung von genau 47 Metern. Unsere Väter hatten alles übrige arrangiert. So musste ich mich um nichts kümmern.
Jede Sekunde des Zusammenseins ohne Segen ist Sünde!

Kuppelei und wilde Ehe verdammend,
Martin Frischfeld

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 179
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 27 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Sayori_Neu » Fr 25. Mai 2018, 06:06

Herr Gruß,

ich hab mit meinem Wort eine Heirat erwähnt! Und ich denke auch nicht an eine Heirat!!

Star

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 179
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 27 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei der Gestaltung der Wände

Beitragvon Sayori_Neu » Fr 25. Mai 2018, 06:10

Es sollte KEINEM Wort heißen!


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste