0 Tage und 18 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Verlobung aufgelöst

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderator: Brettleitung

LadyIchimura
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 19
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 21:03

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon LadyIchimura » Di 7. Feb 2017, 22:26

Herr Glaubensvorbild,

Mein vormund ist mein Vater.
Bitte verzeihen sie, wie gesagt bin ich durch den Wind, wegen der Sache mit meinem ex verlobten. Ich verstehe diese Bibel stelle jedoch würde ich mich niemals als neben Frau mein Leben verbringen wollen.

Ichimura

Benutzeravatar
Frithjof Bartholin
Häufiger Besucher
Beiträge: 118
Registriert: Do 5. Jan 2017, 21:17
Hat Amen! gesprochen: 13 Mal
Amen! erhalten: 26 Mal

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon Frithjof Bartholin » Di 7. Feb 2017, 22:32

Weib Ichimura,

der redliche Knabbub Glaubensvorbild fragte bereits mehrfach nach Ihrem Alter. Weshalb verweigern Sie ihm die Antwort?

Frithjof Bartholin
"Und der Mann ist nicht geschaffen um der Frau willen, sondern die Frau um des Mannes willen." - Paulus 1. Korinther 11, 9

LadyIchimura
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 19
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 21:03

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon LadyIchimura » Di 7. Feb 2017, 22:38

Herr Bartholin, Herr Glaubensvertreter,

Ich bin 18 Jahre jung.

Benutzeravatar
Glaubensvorbild
Treuer Besucher
Beiträge: 269
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 14:47
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon Glaubensvorbild » Di 7. Feb 2017, 22:49

LadyIchimura hat geschrieben:(...) jedoch würde ich mich niemals als neben Frau mein Leben verbringen wollen.
Ichimura
(sic!)

Sehr geehrte Frau LadyIchimura!
Es ist keineswegs erforderlich, dass Sie das "wollen"! Sicher wird Ihr Vormund mit mir da einer Meinung sein. Bitte teilen Sie mir die Fernsprech-Nummer Ihres Herrn Vater mit. Und betrachten Sie sich ab jetzt als verlobt.

Freundlichst
Glaubensvorbild

P.S.: Wer gestatte Ihnen denn diesen unlöblichen Brett-Namen? Es ist kaum möglich, ihn auszusprechen...
Nur durch Druck wird Kohle zum Diamanten.
Wer aber den Seestern liebt, der hasst den HErrn.

Benutzeravatar
Frithjof Bartholin
Häufiger Besucher
Beiträge: 118
Registriert: Do 5. Jan 2017, 21:17
Hat Amen! gesprochen: 13 Mal
Amen! erhalten: 26 Mal

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon Frithjof Bartholin » Di 7. Feb 2017, 22:53

Werter Herr Glaubensvorbild!

Wen möchten Sie mit der Ehelichung dieses mutmaßlich Kreckverseuchten Opfers eines Kokottentreibers bestrafen?

Den Plan nicht durchschauend,
Frithjof Bartholin
"Und der Mann ist nicht geschaffen um der Frau willen, sondern die Frau um des Mannes willen." - Paulus 1. Korinther 11, 9

LadyIchimura
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 19
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 21:03

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon LadyIchimura » Di 7. Feb 2017, 22:57

Herr Glaubensvertreter,

Ich soll ihnen zunächst einmal die folgende Frage stellen:
Wieso soll ich meine Tochter einem fremden Mann anvertrauen?

Für meinen Vater fragend
Ichimura

Benutzeravatar
Glaubensvorbild
Treuer Besucher
Beiträge: 269
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 14:47
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon Glaubensvorbild » Di 7. Feb 2017, 23:02

Bisher durchaus geschätzter Herr Bartholin!

Ich vergebe Ihnen, dass sie mich versehentlich als "Knabbub" bezeichneten. Sicher, ich bin mit meinen 52 Jahren noch recht jung und neige daher mein Haupt vor dem greisen Haupte. Wahrscheinlich hatten Sie nur die Knöpfe auf Ihrer elektrischen Rechenmaschine verwechselt.

Hingegen sollten Sie nicht meine Verlobte misskreditieren - und sei sie auch nur meine zukünftige Nebenfrau.

Mit noch gelindem Wohlwollen
Glaubenvorbild
Nur durch Druck wird Kohle zum Diamanten.
Wer aber den Seestern liebt, der hasst den HErrn.

Benutzeravatar
Glaubensvorbild
Treuer Besucher
Beiträge: 269
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 14:47
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon Glaubensvorbild » Di 7. Feb 2017, 23:08

Sehr geehrter Vater von "Ichimura"!
Bei allem Respekt: Halten Sie es wirklich für angemessen, Einzelheiten der Vermählung in der Gegenwart Ihres Fräulein Tochter zu beraten?

Stirnrunzelnd um einen fernsprechlichen Termin nachfragend
Glaubensvorbild
Nur durch Druck wird Kohle zum Diamanten.
Wer aber den Seestern liebt, der hasst den HErrn.

Benutzeravatar
Frithjof Bartholin
Häufiger Besucher
Beiträge: 118
Registriert: Do 5. Jan 2017, 21:17
Hat Amen! gesprochen: 13 Mal
Amen! erhalten: 26 Mal

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon Frithjof Bartholin » Di 7. Feb 2017, 23:11

Werter Herr Glaubensvorbild,

bitte verzeihen Sie, sind Sie doch im Vergleich meines hohen Alters, wie Sie bereits selbst bemerkt haben, ein Jüngling. Der Ausspruch war keinesfalls als Diffamierung, sondern vielmehr unbewusst als Kompliment an Ihre Vitalität zu verstehen.

Auf Vergebung hoffend,
Frithjof Bartholin
"Und der Mann ist nicht geschaffen um der Frau willen, sondern die Frau um des Mannes willen." - Paulus 1. Korinther 11, 9

Benutzeravatar
Glaubensvorbild
Treuer Besucher
Beiträge: 269
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 14:47
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon Glaubensvorbild » Di 7. Feb 2017, 23:34

Sehr werter Herr Bartholin!
Nur zu gerne bin ich bereit, Menschen des rechten Glaubens jede Vergebung zu gewähren, die der HErr uns ausgewiesen hat! Man gewinnt übrigens aus Ihrem Lichtbild den Eindruck, als seien Sie ein höchst ehrenwerter Priester des einzig wahren Glaubens! Es mag etwas verfrüht sein - da noch kein rechter Termin mit dem Vormund vereinbart wurde - aber vielleicht wären Sie sogar bereit, das Sakrament der Eheschließung vor dem HErrn zu spenden?

Von dem Vater der Braut erwarte ich nun allerdings eine zeitnahe Antwort nebst einer standesgemäßen Ausrichtung der Hochzeitsfeierlichkeiten. Meine Hauptfrau wurde bereits informiert.

Vorbereitend
Glaubensvorbild
Nur durch Druck wird Kohle zum Diamanten.
Wer aber den Seestern liebt, der hasst den HErrn.

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 910
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 91 Mal
Amen! erhalten: 90 Mal

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon Walter Gruber senior » Mi 8. Feb 2017, 06:02

Herr Bartholin!

Frithjof Bartholin hat geschrieben:[...] was möchten Sie dem Weibe hiermit suggerieren?
Walter Gruber senior hat geschrieben:eine Stellung suchen, bei der Sie mit vielen ordentlichen Männern in Kontakt kommen



Ich hatte an eine Stellung als Steuerfachgehilfin oder als Verkäuferin in einer seriösen Buchhandlung gedacht. Auch im Verkauf bei einem gehobenen Herrenausstatter, als Sekretärin oder als Bedienung in einer wohltätigen Vereinigung hätte sie wohl Gelegenheit, seriöse Herren kennenzulernen, welche fähig und willens sind, eine Familie zu ernähren. Sobald dies erreicht ist, kann sie jene Stellung selbstverständlich aufgeben.

Gruß,
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

http://gruber.bibeltreue-jugend.net

Herbert Tarant
Stammgast
Beiträge: 322
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 12 Mal

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon Herbert Tarant » Mi 8. Feb 2017, 13:31

Mangelware Ichimura,
Da Sie kein funktionierendes Weib sind, hat Ihr Vormund alle laufenden Kosten für Ihren Ex-Gatten zu tragen.
Ihr Vater hat funktionierende und makellose Ware zu gewährleisten, dieser Aufgabe kam er nicht nach.
Welcher Mangel haftet Ihnen denn an? Können Sie nicht kochen, sind Sie unfruchtbar oder sind Sie rothaarig?

Herbert Tarant

LadyIchimura
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 19
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 21:03

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon LadyIchimura » Mi 8. Feb 2017, 23:48

Herr tarant,

Ich kann gut kochen, bin fruchtbar und nicht rot haarig. Aber was heißt hier Mangelware? Ich bin kein Objekt das kaputt gehen kann. Ich bin ein Mensch aus Fleisch und Blut.

Ichimura

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2148
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15
Hat Amen! gesprochen: 264 Mal
Amen! erhalten: 601 Mal

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon Benedict XVII » Do 9. Feb 2017, 00:19

Frl. Ichimura,

Sie reden wirr.
Entweder Sie sind ein Weib, oder ein Mensch. Beide Eigenschaften zusammen jedoch schließen sich einander aus.

Grüße

Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Folgende Benutzer sprechen Benedict XVII ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Der EinsiedlerMartin Berger
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Benutzeravatar
Frithjof Bartholin
Häufiger Besucher
Beiträge: 118
Registriert: Do 5. Jan 2017, 21:17
Hat Amen! gesprochen: 13 Mal
Amen! erhalten: 26 Mal

Re: Verlobung aufgelöst

Beitragvon Frithjof Bartholin » Fr 10. Feb 2017, 23:26

Werter Herr Glaubensvorbild,

mein Weib fragte mich zwecks Terminplanung nach einem Termin für die Trauung, der mir leider bislang auch gänzlich unbekannt ist. Bitte stellen Sie mir Ihre zeremoniellen Präferenzen vor, damit ich ein entsprechendes Protokoll vorbereiten kann.

Zwecks Konzentration durch Schließen des Fensters den Lärm der Nachbarsknabbuben eliminierend,
Frithjof Bartholin
"Und der Mann ist nicht geschaffen um der Frau willen, sondern die Frau um des Mannes willen." - Paulus 1. Korinther 11, 9


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste