3 Tage und 1 Stunde seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Todesmeldungen

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1535
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 338 Mal
Amen! erhalten: 349 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Walter Gruber senior » So 9. Sep 2018, 14:39

Wenn junge Kulturschaffende, die der Welt noch so viel geben können hätten, heim zum HERRN gehen, stimmt mich dies immer etwas traurig.
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7964
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1677 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » So 9. Sep 2018, 14:52

Werter Herr Gruber,

Sie sagen es.

Die Gefahren dieser sogenannten "Kreuzfahrten" sind leider viel zu wenigen Menschen wirklich bewußt.

Warnend,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1535
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 338 Mal
Amen! erhalten: 349 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Walter Gruber senior » So 9. Sep 2018, 14:57

Geschätzter Herr von Schnabel,

vermutlich war Herrn Küblböck nicht bewusst, dass sich der Atlantik vor Neufundland nicht zum Baden eignet. Hier wären die Mannschaft und die Mitpassagiere gefordert gewesen, ihn aufzuklären, als er in der Badehose an der Reling stand. Es sind leider nicht alle Menschen so hilfsbereit wie die Mitglieder dieser Gemeinschaft.

Selbst gern Menschen helfend,
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7964
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1677 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » So 9. Sep 2018, 15:18

Werter Herr Gruber,

möglicherweise war diese Meldung ja voreilig und unser junger Held schickt sich an, in die Annalen des Schwimmsports einzugehen.

Man sollte sämtliche Leuchtturmwärter anweisen, Ausschau zu halten.

Ein stilles Gebet sprechend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Stammgast
Beiträge: 881
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 269 Mal
Amen! erhalten: 322 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Martin Frischfeld » So 9. Sep 2018, 19:07

Werter Herr Schnabel,

aus erster Hand kann ich Ihnen berichten, daß Kreuzfahrten tatsächlich große Gefahren bergen. Nicht umsonst nehmen daran größtenteils knorke Rentner teil, die einerseits über die nötige Intelligenz und Erfahrung verfügen, sich diesen Gefahren zu erwehren. Andererseits sind sie nun mal schon so alt, daß es nicht mehr viele Werke für den lieben Gott wären, die sie noch vollbringen könnten, stürben sie dabei.

Einen AufmerksamkeitInteresseDrangAktion-Prospekt begutachtend,
Martin Frischfeld

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7964
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1677 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » So 9. Sep 2018, 19:23

Werter Herr Frischfeld,

mein redlicher Herr Vater berichtete mir einst von dessen einzigen Kreuzfahrt.

Er plante seinerzeit die Auswanderung nach Amerika, wohl aus persönlichen Gründen.

Er benutzte ein britisches Fahrzeug namens "Titanick".

Wenn ich mich recht erinnere, gab es während der Fahrt diverse Probleme und er erreichte die bayrische Küste einige Wochen später schwimmend.

Danach beschloß er, sich redlich im Lande zu nähren, meine Mutter zu ehelichen und schließlich mich zu zeugen.

Mit Tränen im Auge das Photoalbum schließend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 3):
Martin BergerMartin FrischfeldNepomuk Kaiser
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11262
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2124 Mal
Amen! erhalten: 2250 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Martin Berger » Mo 10. Sep 2018, 17:46

Rechnung Täglich (unredlich: Bill Daily); * 30. August 1927 in Des Moines, Iowa; † 4. September 2018 in Santa Fe, Neu Mexiko

Herr Täglich war ein mäßig begabter Schauspieler, der dem breiten Publikum als Darsteller eines Luftwaffenmajors in der unzüchtigen Fernsehserie "Bezaubernde Jeannie", in der der Hechserei ventiliert wurde, bekannt sein dürfte.

Der HERR sei seiner Seele gnädig. :kreuz1:

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7964
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1677 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mo 10. Sep 2018, 19:12

Werter Herr Berger,

wie schade.

Den Meister des Fräulein Dschinis, welcher auch im Ölgeschäft tätlich war, rief der HERR bereits vor einigen Jahren zu sich.

Den Hechsenhammer lesend,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11262
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2124 Mal
Amen! erhalten: 2250 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Martin Berger » Mo 10. Sep 2018, 19:26

Werter Herr Schnabel,

wahrlich: Es ist von diesem unseligen Trio nur noch das stets unzüchtige gekleidete Weib Barbara Eden übrig. Da dieses aber auch schon 87 Lenze zählt und mehr Falten als Erfolge hat, wird sich der HERR wohl bald erneut erbarmen. :kreuz1:

Sich mit dem Pfeifen der Dallas-Melodie von den Todesmeldungen ablenkend,
Martin Berger

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7964
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1677 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mo 10. Sep 2018, 20:15

Werte Herren,

auch Herr Bohlen zeigt nun Solidarität mit Herrn Küblböck.

Bild

Wir lagen vor Madagaskar singend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Walter Gruber senior
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Stammgast
Beiträge: 881
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 269 Mal
Amen! erhalten: 322 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Martin Frischfeld » Di 11. Sep 2018, 22:37

Werte Herren,

Sie kennen alle die Binsenweisheit: Des einen Freud', des anderen Leid. Nun, ausgehend vom Leid hatte die Geschichte rund um den abgängigen Herrn Küblböck (sehen Sie hier: das Leid) auch etwas Gutes.

Die Anspannung sei spürbar, so ein Passagier von Deck 5 gegenüber dem Schweizer Blick, daher gebe es nun ein extra Unterhaltungsprogramm. Die Passagiere dürfen beispielsweise die Proben eines Musicals ansehen.

Quelle: Klatschblatt

Sehen Sie hier: die Freud'.

:hinterfragend:

Ein stilles Gebet sprechend,
Martin Frischfeld
Folgende Benutzer sprechen Martin Frischfeld ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Franz-Joseph von Schnabel

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1535
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 338 Mal
Amen! erhalten: 349 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Walter Gruber senior » Mi 12. Sep 2018, 05:37

Geschätzter Herr von Schnabel,

ich habe mir nun auch so einen "Pullover", wie Herr Bohlen ihn trägt, bestellt, um der Familie Küblböck und der deutschen Musikwirtschaft zu kondolieren.

Mit freundlichem Gruß,
Walter Gruber
Folgende Benutzer sprechen Walter Gruber senior ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Franz-Joseph von Schnabel
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7964
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1677 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mo 1. Okt 2018, 13:27

Karl Schiffer; eigentlich Schahnur Waghinak Asnawurjan, * 22. Mai 1924 in Paris, Frankreich; † 30. September 2018) war ein armenisch-französischer Sänger, Komponist und Filmschauspieler. Daneben war er armenischer Botschafter in der Schweiz und ständiger Vertreter Armeniens bei den Vereinten Nationen in Genf.
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Engelbert Joch
Treuer Besucher
Beiträge: 181
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 18:41
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 19 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Engelbert Joch » Mo 1. Okt 2018, 18:23

Werter Herr von Schnabel,
Möge sich der HERR diesem Sünder erbarmen.
Schließlich war Herr Schiffner halber Franzose, Schauspieler und Botschafter des Hexenkults VN, bestimmt bezichtigte er zeitlebens die Türkei des Verbrechens an dem armenischen Volk, welches laut Sultan Erdogan I. nie gab.

Engelbert Joch

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7964
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1677 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Di 2. Okt 2018, 18:18

Graciano „Felsig“ Rocchigiani (* 29. Dezember 1963 in Rheinhausen, heute Duisburg-Rheinhausen; † 2. Oktober 2018 in Italien) war ein deutscher Bochser und Gebäudereiniger.
Lerne leiden, ohne zu klagen!


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast