2 Tage und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Todesmeldungen

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11257
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2123 Mal
Amen! erhalten: 2246 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Martin Berger » Mo 20. Nov 2017, 14:42

Jana Novotná (* 2. Oktober 1968 in Brünn, Tschechoslowakei; † 19. November 2017 in Tschechien)

Eine minderbegabte Tennisspielerin gab nicht nur ihren Schläger, sondern auch den Löffel ab. Möge der HERR, der sie zu sich gerufen hat, sie in seine liebenden Arme aufnehmen. :kreuz1:

Einen Tennisschläger zertrümmernd,
Martin Berger

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1535
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 338 Mal
Amen! erhalten: 349 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Walter Gruber senior » Mo 20. Nov 2017, 17:56

Anton Huber, "Huber Toni", Pfefferbauer, Mitglied des Pfarrgemeinderats, ehem. Obmann des Eisschützenvereins
* 28. 08. 1938 in Reith, † 20. 11. 2017 ebenda

Unser lieber Toni hat heute, versehen mit den Sterbesakramenten, den Kampf gegen den Krebs verloren. Möge der HERR seiner Seele gnädig sein!

Walter Gruber mit Familie
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7960
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1675 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mo 20. Nov 2017, 18:45

Werter Herr Gruber,
ich möchte unbekannterweise Ihnen, sowie Familie Huber mein Beileid aussprechen.
Einen Rosenkranz betend,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1535
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 338 Mal
Amen! erhalten: 349 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Walter Gruber senior » Mo 20. Nov 2017, 20:42

Geschätzter Herr von Schnabel,

vielen Dank für Ihre Anteilnahme! Es ist meine feste Überzeugung, dass der Huber Toni sich nunmehr im Himmelreiche befindet. Im Gegensatz zu den Prominenten, von deren Ableben die Medien gern berichten, hat er tatsächlich einen wertvollen Beitrag in dieser Welt geleistet, zumal wir ihn bis vor wenigen Monaten, als er schon von Lungenkrebs und COPD gezeichnet war, als Schriftführer verwenden konnten.

Mit freundlichem Gruß,
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11257
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2123 Mal
Amen! erhalten: 2246 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Martin Berger » Mo 20. Nov 2017, 21:39

Werter Herr Gruber,

auch ich möchte Ihnen und der Familie Huber mein Beileid aussprechen. Es war überaus löblich von Ihnen, den guten Mann trotz seiner Krankheit noch zu beschäftigen. Das gab ihm sicherlich viel Kraft und Freude. Viele ältere, kranke Menschen werden leider in Heime abgeschoben, wo sie die Hölle auf Erden erleben. Wie schön also, daß er fast bis zum christlichen Ende einer keuschen Beschäftigung nachgehen durfte. :kreuz1:

Für Herrn Huber betend,
Martin Berger

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1535
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 338 Mal
Amen! erhalten: 349 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Walter Gruber senior » Mo 20. Nov 2017, 22:08

Geschätzter Herr Berger,

auch Ihnen vielen Dank für die Anteilnahme! Obschon sein keuchender Husten und die Geräusche des Sauerstoffgeräts oftmals störend für uns waren, hat es sich doch als gutes Werk erwiesen, den Huber Toni sämtliche Sitzungen des Pfarrgemeinderates protokollieren zu lassen. Seine Frau vertraute mir kürzlich an, dass er aus dieser Tätigkeit immer wieder neuen Lebensmut schöpfen konnte!

Dies notierend, um es bei der Beerdigung vorbringen zu können,
W. Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

G-a-s-t
Stammgast
Beiträge: 669
Registriert: Di 15. Sep 2015, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 96 Mal
Amen! erhalten: 192 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon G-a-s-t » Di 21. Nov 2017, 09:42

Werter Herr Gruber,

mein Beileid. Es scheint Gott daran gelegen zu sein, daß das Ableben des Huber Toni überregional bekannt wird, machte er mich doch bereits gestern abend beim Betreten von St. Vitus auf die Traueranzeige dieses mir als Auswärtigem gänzlich unbekannten Herrn aufmerksam und gab mir überdies die Idee ein, davon in diesem Faden zu berichten, in welchem es ja meist um Menschen ohne größere Bekanntheit geht.
Ist es üblich, daß in Kufstein Reither Todesanzeigen hängen?

Herr, gib ihm die ewige Ruhe!
Gast
Micha 6,8
Es ist dir gesagt worden, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir erwartet: Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.

Joh 14,6
Niemand kommt zum Vater außer durch mich (Jesus).

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1535
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 338 Mal
Amen! erhalten: 349 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Walter Gruber senior » Di 21. Nov 2017, 11:38

Lieber Herr Gast,

besten Dank auch Ihnen für die Anteilnahme! Bei hervorragenden Christen ist es in unserer Region durchaus üblich, sie auch in den Nachbargemeinden zu ehren, sobald sie verstorben sind. Obschon der Huber Toni in den letzten dreißig Jahren wegen seiner Lungenkrankheit und seiner Schwerhörigkeit keine großen Sprünge mehr machen konnte, hat er sich doch bis zuletzt bemüht, ein nützliches Mitglied der menschlichen Gesellschaft zu bleiben. Es geschah dies als Mitglied des Pfarrgemeinderates, zeitweiliger Obmann des Eisschützenvereins und Wohltäter für die Armen, die er bisweilen als Erntehelfer in der Landwirtschaft einsetzte. Auch hat er seine sieben Kinder und seine brave Frau zu überwiegend ordentlichen Menschen erzogen, was in unserer Zeit leider keine Selbstverständlichkeit mehr ist.

Mit freundlichem Gruß,
Walter Gruber
Folgende Benutzer sprechen Walter Gruber senior ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7960
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1675 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mi 22. Nov 2017, 07:03

David Bruce Cassidy (* 12. April 1950 in New York; † 21. November 2017) war ein VS-amerikanischer Schauspieler und Sänger.
Lerne leiden, ohne zu klagen!

G-a-s-t
Stammgast
Beiträge: 669
Registriert: Di 15. Sep 2015, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 96 Mal
Amen! erhalten: 192 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon G-a-s-t » Mi 22. Nov 2017, 07:14

Werte Herren,

da außer Herrn Gruber und Herrn Asfaloths wohl kaum ein Brettmitglied den Huber Toni kennen wird, können wir dieser Tage wohl vor allem durch unser Schweigen der Trauer der Betroffenen Raum lassen. Aus diesem Grund wollte ich vorschlagen, ob es sich wohl einrichten ließe, während der Beerdigung jenes Herrn das Schreiben von Beiträgen zu unterbinden, besann mich jedoch darauf, daß dies für die Brettleitung mit einigem Aufwand verbunden wäre und zudem die dann verstärkt erforderliche Lösch-, Sperrungs- und Verbannungstätigkeit störend wäre. Eine Kompromißlösung, die weniger aufwendig und zudem einem frommen Gedenken noch zuträglicher wäre und deren kurzfristige Erwägung ich aus diesem Grund hiermit beantrage, könnte darin bestehen, am gesamten Begräbnistage dieses Brett abschnur zu nehmen.

Gelobt sei Jesus Christus!
Gast
Micha 6,8
Es ist dir gesagt worden, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir erwartet: Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.

Joh 14,6
Niemand kommt zum Vater außer durch mich (Jesus).

Antrophos
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 693
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:31
Hat Amen! gesprochen: 331 Mal
Amen! erhalten: 95 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Antrophos » Mi 22. Nov 2017, 15:15

Werter Herr Gruber,
zunächst darf ich mein aufrichtigstes Beileid aussprechen. Darf noch fragen, wann das Begräbnis stattfindet? Ich möchte diesem redlichen Mann die letzte Ehre erweisen.
Mit Dank im Voraus,
betroffen über die Vergänglichkeit nachdenkend,
Anthropos

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1535
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 338 Mal
Amen! erhalten: 349 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Walter Gruber senior » Mi 22. Nov 2017, 15:21

Sehr geehrte Brettmitglieder,

ich habe gar nicht gewusst, dass Herr Asfaloths den Verstorbenen ebenfalls kannte. Ich selbst bin nun als Sargträger eingeteilt und werde, nachdem wir - wie man so sagt - den Huber Toni gut unter die Erde gebracht haben, an einem der Friedhofstore die frisch gedruckten Sterbebilder verteilen.

Es verdrießt mich etwas, dass diese Welt um den Verlust irgendwelcher Schauspieler jedesmal viel Aufhebens macht, während ein einfacher Mann, der siebzig Jahre lang brav gearbeitet hat bestenfalls in der Kirchenzeitung Erwähnung findet. Aber so ist nun einmal der Lauf der Welt.

Bild
R. I. P.


Einen schönen Tag wünscht Ihnen
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

G-a-s-t
Stammgast
Beiträge: 669
Registriert: Di 15. Sep 2015, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 96 Mal
Amen! erhalten: 192 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon G-a-s-t » Mi 22. Nov 2017, 16:25

Werter Herr Gruber,

immerhin gibt es an der Arche Internetz zur Stunde elf Beiträge zu seinem Tod, was wohl ziemlich einmalig ist, und es ist ja auch noch offen, wie über den gestellten Antrag entschieden wird.
Ich behauptete nicht, Herr Asfaloths habe den Pfefferbauern gekannt, aber wenn einer, dann doch wohl er mit seiner Kartei, dachte ich mir.

Beim Herrn ist Barmherzigkeit und reiche Erlösung!
Gast
Micha 6,8
Es ist dir gesagt worden, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir erwartet: Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.

Joh 14,6
Niemand kommt zum Vater außer durch mich (Jesus).

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11257
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2123 Mal
Amen! erhalten: 2246 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Martin Berger » Mi 22. Nov 2017, 16:40

Walter Gruber senior hat geschrieben:Es verdrießt mich etwas, dass diese Welt um den Verlust irgendwelcher Schauspieler jedesmal viel Aufhebens macht, während ein einfacher Mann, der siebzig Jahre lang brav gearbeitet hat bestenfalls in der Kirchenzeitung Erwähnung findet. Aber so ist nun einmal der Lauf der Welt.

Werter Herr Gruber,

wenngleich auch ich Herrn Huber nicht kennenlernen durfte, erfreut es mein Herz, daß Sie ihm nun, wenn auch erst nach seinem Tod, die internationale Aufmerksamkeit zukommen lassen, die er sich verdient hat.

Betend,
Martin Berger

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1535
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 338 Mal
Amen! erhalten: 349 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Walter Gruber senior » Mi 22. Nov 2017, 19:06

Sehr geehrter Herr Anthropos,

um Ihre Frage noch zu beantworten: Die Beerdigung wird schon am kommenden Montag in der Pfarrkirche von Reith stattfinden. Anschließend werden wir Sargträger den Sarg unter feierlicher Anteilnahme der Gemeinde zum nebenan gelegenen Friedhof tragen, wo er dann nach einer feierlichen Ansprache des Herrn Pfarrers beigesetzt wird.

Sehr geehrter Herr Berger,

wenn das Leben und Wirken des Huber Toni Sie interessiert, könnte ich vielleicht veranlassen, dass Ihnen einige Fotoalben aus seinem Nachlass zugeschickt werden. Auch an vielen landwirtschaftlichen Geräten aus seinem Nachlass zeigt die junge Generation leider kein Interesse. Ich glaube mich an einige bestens gepflegte Sensen zu erinnern. Des weiteren existieren viele Videokassetten im Format VHS, auf denen der Huber Toni bei verschiedenen Tätigkeiten zu sehen ist. Obwohl er nicht viel geredet hat und seine Schwerhörigkeit und sein Hang zum Jähzorn den Umgang mit ihm zuweilen schwierig machten, war er doch bei jedermann beliebt und eine äußerst originelle Persönlichkeit.

Mit freundlichem Gruß,
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste