0 Tage und 9 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Todesmeldungen

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Stammgast
Beiträge: 434
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 121 Mal
Amen! erhalten: 118 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Martin Frischfeld » Do 1. Feb 2018, 12:54

Der ehemalige Korbballspieler Herr Richard Hausdiener (unredlich: Rasual Butler) *23. Mai 1979 in Frischkäseaufstrich, VSA, sowie dessen Weib Frau Leah Lippenpflegestift (unredlich: Labelle) *8. September 1986 Toronto, Kanada, beide † 31.Januar 2018, sind bei einem Kraftdroschkenunfall ums Leben gekommen.
Herr Hausdiener spielte sowohl bei der Miami Hitze, als auch bei den Tschikago Bullen sowie bei anderen Vereinen.
Möge er, wo er nun auch sein mag, viele Körbe tunken (unredl. dunken), während die unlöbliche Musik seines Weibes zum Wohle aller im Himmelsreich verstummen mag.
Gebieten Sie Ihrem Weib während einer Droschkenfahrt bitte stets, sich leise zu verhalten.

Einen Korbball auf einen schwächlichen Knabbuben werfend,
Martin Frischfeld
Folgende Benutzer sprechen Martin Frischfeld ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Dr. Benjamin M. Hübner

Benutzeravatar
Dr. Benjamin M. Hübner
Treuer Besucher
Beiträge: 284
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 22:58
Hat Amen! gesprochen: 203 Mal
Amen! erhalten: 207 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Dr. Benjamin M. Hübner » Fr 2. Feb 2018, 10:40

Werter Herr Frischfeld,

danke, daß Sie sich die Mühe gemacht haben, eine Nachricht aus dem Amerikanischen ins Deutsche zu übertragen. Ohne Ihr sachkundiges Handeln wäre das Ableben jener 'Berühmtheiten' (unredl. "celebrities") wohl insbesondere an den betagteren Brettgästen einfach vorbeigegangen. So kann jeder redliche Christ wenigstens aktiv entscheiden, sich vom Tod jenes Menschen und dessen unredlichen Weibes unbeeindruckt zu lassen. :kreuz1:
Schade ist nur, daß wohl Satan punktete, als jene Lumpen über den (Michael) Jordan gingen. :traurig:

In Gedenken an die Opfer Satans einen Korbball entzündend,
Dr. Benjamin M. Hübner
Folgende Benutzer sprechen Dr. Benjamin M. Hübner ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Frischfeld
"Der Sittenwart Asfaloths redet, wenn der Rohrstock spricht!"
-ein begeisterter ARA-Wähler

Anton Schlotterbein
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 25
Registriert: Di 16. Jan 2018, 19:24
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Anton Schlotterbein » So 11. Feb 2018, 19:21

Werte Gemeinde,
Vor gut einer Woche ist der löbliche Christenmensch Herbert Tarant an Leberzirrhose verstorben.
Die Leberzirrhose stammt aber nicht vom GOTTgewollten Alkoholkonsum, sondern von der Tatsache, dass ihn ein Homoperverser ***zensiert*** angesehen hat.

Betend,
Anton Schlotterbein


Zensiert durch Martin Berger

Benutzeravatar
Dr. Benjamin M. Hübner
Treuer Besucher
Beiträge: 284
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 22:58
Hat Amen! gesprochen: 203 Mal
Amen! erhalten: 207 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Dr. Benjamin M. Hübner » So 11. Feb 2018, 21:19

Marie Gruber (* 11. Juni 1955 in Wuppertal; † 8. Februar 2018 in Berlin) war eine Theater-, Fernseh- und Filmschauspielerin.

Werte Gemeinde,

nehmen wir andächtig Abschied von einer großen Persönlichkeit. Auch möchte ich dem geschätzten Herrn Walter Gruber senior mein tiefes Beileid aussprechen, daß nun neben dem Huber Toni ein weiterer schlimmer Verlust zu beklagen ist. :traurig:

Einem Lastkraftwagen der Grubers andächtig "Geh' Trabant Geh'" nachrufend,
Dr. Benjamin M. Hübner
Folgende Benutzer sprechen Dr. Benjamin M. Hübner ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
"Der Sittenwart Asfaloths redet, wenn der Rohrstock spricht!"
-ein begeisterter ARA-Wähler

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7337
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1438 Mal
Amen! erhalten: 1307 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mi 21. Feb 2018, 20:16

Wilhelm Franklin „Billy“ Graham KBE (* 7. November 1918 in Charlotte, North Carolina; † 21. Februar 2018 in Montreat, North Carolina)
War ein redlicher Christ und begnadeter Prediger.
Man nannte ihn auch: "Das Maschinengewehr des HERRn".
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10615
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1735 Mal
Amen! erhalten: 1820 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Martin Berger » Mi 21. Feb 2018, 20:22

Werter Herr Schnabel,

freilich muß GOTT keine Angst vor untöften Lumpen haben, welche die Waffengesetze verschärfen wollen, aber wenn Sie mir die keusche Bemerkung gestatten: Der HERR ging auf Nummer sicher und stellte sein Maschinengwehr lieber in den himmlischen Waffenschrank.

Trauend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Franz-Joseph von Schnabel
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7337
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1438 Mal
Amen! erhalten: 1307 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mi 21. Feb 2018, 20:31

Werter Herr Berger,

möge der junge Mann den Frieden des HERRn finden.
Dennoch stimmt mich jeder Heimgang eines meiner redlichen Altersgenossen auch ein wenig traurig.

Einen Rosenkranz betend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10615
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1735 Mal
Amen! erhalten: 1820 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Martin Berger » Mi 21. Feb 2018, 20:41

Werter Herr Schnabel,

bekanntlich fastete unser Erlöser, Jesus Christus, 40 Tage in der Wüste. Dies ist zwar eine lange Zeit, doch nichts, verglichen mit der langen Zeit, die es GOTT nun schon aushält, Sie nicht heim ins Himmelreich zu holen. Doch verzagen Sie nicht: Ewig wird es GOTT nicht ohne Sie aushalten und schon bald auch Sie von der Erdscheibe abberufen.

Der CDU den Tag Ihrer Himmelfahrt als neuen bayrischen Feiertag vorschlagend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7337
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1438 Mal
Amen! erhalten: 1307 Mal

Re: Todesmeldungen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mi 21. Feb 2018, 22:47

Werter Herr Berger,

wenn einst die CDU für Bayrische Feiertage zuständig sein sollte, kann man absolut sicher sein, daß ich bereits verstorben bin.

Den eigenen Puls suchend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast