0 Tage und 3 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Überzeugt mich!

Hier geht es um den Herrn, Jesus Christus und die Heilige Schrift.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
TorstenKrause
Treuer Besucher
Beiträge: 234
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 19:27
Hat Amen! gesprochen: 50 Mal
Amen! erhalten: 22 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon TorstenKrause » Mo 25. Nov 2013, 18:50

Werte Herren,
Ich habe die Aussage des Ketzers überprüft. Es scheint als wollte der unredliche Herr Karto seine wahre Aussage verbergen. Korrigiert man die gravierenden Rechtschreibfehler ergibt sich folgende Nachricht:

Ich bin Atheist! Überzeugt mich! => Ich bin ein Depp! Züchtigen Sie mich, bitte!

:pfeil: Es muss sich um eine Art Enigma oder Fremdsprache handeln, da die eigentliche Nachricht durch Veränderungen den wahren Sinn ergibt aber dennoch, oberflächlich betrachtet, der Sinn bereits preisgegeben wurde. Ein Ketzer braucht die Züchtigung, wie ein Mensch das Fleisch und das deutet er mit der Aussage "Ich bin Atheist" an. Wenn ich mich nicht täusche, dann muss dieser Mann, wenn er in Rätseln spricht, hochgradig geisteskrank sein.

Analysierend,

Torsten Krause :kreuz1:

Benutzeravatar
Kleiner Mathematiker
Neuer Brettgast
Beiträge: 9
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 18:31

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon Kleiner Mathematiker » Fr 29. Nov 2013, 13:34

Unknorker Atheist,
natürlich gibt es Gott sie haben wohl noch nie die Bibel gelesen, dort steht schwarz auf weis dass Gott existiert.

Lachend ob der dummen Frage und sich fragend warum Atheisten nicht einfach lesen lernen,

Kleiner Mathematiker

DunklerChaos
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 190
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 11:11
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 16 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon DunklerChaos » Fr 29. Nov 2013, 13:54

Bube Mathematiker,

Sie können meistens schon lesen, aber glauben, dass ein Mensch sich die Bibel ausdachte und ignorieren diese deshalb.
Traurig ob solcher Ignoranz,
Chaos
Wenn du feige bist wird der Teufel dich kriegen.
Ich bin ihm bisher immer entkommen.
Der Satan wird mich niemals besiegen!
Doch hat er mir meine Seele entnommen.

Der Fromme Exorzist
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 46
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 21:58
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon Der Fromme Exorzist » Mi 18. Dez 2013, 23:00

Atheist Karto,
Lassen sie sich helfen noch ist nicht alles verloren, einige Rohrstockhiebe und ein Leben im Kloster dürften ihre Seele noch reinwaschen.

Liebvoll zum Rohrstock greifend,
Der Fromme Exorzist.
Frohe Weihnachten!

SvenSteiner
Häufiger Besucher
Beiträge: 134
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 13:17
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon SvenSteiner » Do 19. Dez 2013, 21:04

Werter Herr Mathematiker,

haben wohl noch nie die Bibel gelesen, dort steht schwarz auf weis dass Gott existiert.


In einem Superman-Comic steht doch auch, dass Superman existiert obwohl er nur erfunden ist.

Es grüßt,
Sven

Benutzeravatar
F Bleibtreu
Stammgast
Beiträge: 373
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 21:03
Hat Amen! gesprochen: 34 Mal
Amen! erhalten: 51 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon F Bleibtreu » Do 19. Dez 2013, 23:18

Flausenkopf Steiner.

Ein Bildergeschichtchen, das wenige Jahrzehnte existiert, mit einer inspirierten Schrift zu vergleichen, die Tausende von Jahren alt ist und mit ihren erhabenen Wert- und Glaubensvorstellungen fast die gesamte Menschheit in kultureller, geistiger, ja so ziemlich in jeder Hinsicht beeinflusst hat, das kommt Ihnen selbst nicht lächerlich vor?

Mit der Hand an die Stirn klatschend,
Fürchtegott Bleibtreu
Graue Haare sind eine Krone der Ehren, die auf dem Wege der Gerechtigkeit gefunden wird.
Sprüche, 16/31

SvenSteiner
Häufiger Besucher
Beiträge: 134
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 13:17
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon SvenSteiner » Sa 21. Dez 2013, 19:35

Werter Herr Bleibtreu,

mir geht es nicht darum, Superman als neue Gottheit darzustellen, sondern einzig um den Vergleich. Das Argument "Gott existiert, weil es in der Bibel steht" ist nämlich totaler Schwachsinn.

Es grüßt,
Sven

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3810
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 365 Mal
Amen! erhalten: 418 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon Sören Korschio » Sa 21. Dez 2013, 20:08

Volldepp Steiner!

Könnten Sie Ihre Beiträge bitte in einem verständlichen Deutsch verfassen und nicht in einem Deutsch-Englisch-Gemisch? Sie verursachen damit die gröbsten Verständnisprobleme für die älteren Leser und Brettbenutzer hier im Forum.

Um also Ihre garstigen Anglizismen zu übersetzen und Ihnen gleichsam auf Ihren blasphemischen Zynismus zu antworten: ein Supermann-Zeichenpornostreifen lässt sich nicht mit den Worten des HERRn vergleichen, im Gegenteil: zielt diese seichte Art der Unterhaltung auf einen geistig schwer beschränkten Rezipientenkreis, so wurde die Heilige Schrift vom HERRn höchstselbst diktiert. Sie vergleichen also von Menschenhand geschaffene Fiktion mit den Worten unseres Schöpfers.

Nach Luft schnappend,
Sören Korschio
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser

SvenSteiner
Häufiger Besucher
Beiträge: 134
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 13:17
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon SvenSteiner » Sa 21. Dez 2013, 20:15

Werter Herr Korschio,

da "Superman" kein Anglizismus ist, sondern ein Eigenname, darf ich ihn auf diesem Brett benutzen.
Und hier kommen wir wieder zur finalen Frage: Woher wollen Sie wissen, dass die Bibel von Gott diktiert wurde? Haben Sie es gesehen? Nein. Genausogut kann die Bibel erfunden sein und trotzdem kann niemand etwas anderes Beweisen.

Es grüßt,
Sven

Gustav Lodengruen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 275
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 21:27
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon Gustav Lodengruen » Sa 21. Dez 2013, 20:23

Falsch, Lump Steiner,

die korrekte Bezeichnung wäre "Töfter Mann"!

Aufklärend,

G. Lodengruen
Ein Weib gehört hinter den Herd und hat im Internetz nichts verloren! (Zitat meines Vaters Herbert Lodengruen, Friede seiner Seele)

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1099
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10
Hat Amen! gesprochen: 172 Mal
Amen! erhalten: 297 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon Rotzbengel Rüdiger » Sa 21. Dez 2013, 20:53

Steinbirne Sven,

hat Ihr Töftermann etwa die Schundheftchen über sich selbst verfasst? Scheinbar haben Sie zu viele Steine auf den Kopf bekommen. Jüngst hörte Ich von einem Bergunglück in den Schweizer Alpen. Dabei ging es um einen Toilettenwasserschnüffller, dessen Oberstübchen von mehrere gelöste Gesteinsbrocken malträtiert wurde. Haben Sie etwa etwas damit zu tun? Hurra und ei, ei, ei. Hurra, Ich bin ein Lausejunge. Hurra.

Volldepp Sven aus tiefster Kehle auslachend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8442
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1973 Mal
Amen! erhalten: 1912 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Sa 21. Dez 2013, 21:18

Fräulein Steinchen,
"lesen" Sie generell nur bunt bebilderte Schundhefte?
Können Sie überhaupt lesen?
Die Brille putzend,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Karto
Neuer Brettgast
Beiträge: 5
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 20:15

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon Karto » So 22. Dez 2013, 08:55

Ich war immer der Beste in meiner Klasse, also hören Sie auf zu sagen ich bin dumm.
P.s. Wahrscheinlich seid ihr generell alle zu dumm um irgendetwas zu realisieren was in der heutigen Welt passiert. Wir sind im 21. Jahrhundert wachen Sie bitte einmal auf und lassen Sie die Kinder in Ruhe nur, weil sie nicht in die Kirche gehen, das ist einfach nur lächerlich

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2471
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15
Hat Amen! gesprochen: 371 Mal
Amen! erhalten: 931 Mal

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon Benedict XVII » So 22. Dez 2013, 09:36

Frl. Karto,

ich möchte Ihnen jetzt einmal, voll erfüllt von christlicher Nächstenliebe, etwas erklären:
Der Unterschied zwischen Lüge und Wahrheit, zwischen der Feststellung einer Tatsache einerseits und der Aufstellung gelogener, sinnloser, idiotischer Behauptungen andererseits.

Karto hat geschrieben:Ich war immer der Beste in meiner Klasse, also hören Sie auf zu sagen ich bin dumm.

Die Aussage, Sie seien Dumm, entspricht der Wahrheit. Zur Bestätigung hiervon reicht ein Blick auf Ihren ersten Beitrag.
Die Behauptung, sie wären immer "der Bester in meiner Klasse" gewesen, ist wiederum ein Lüge.
Mit hoher Wahrscheinlichkeit haben Sie niemals einen Schualabschluss gemacht. Dies ist nun wieder die Wahrheit.

Nun jedoch kommen wir wieder zu einer offensichtlichen Lüge bzw. zu einer idiotischen Behauptung:
Karto hat geschrieben:P.s. Wahrscheinlich seid ihr generell alle zu dumm um irgendetwas zu realisieren was in der heutigen Welt passiert. Wir sind im 21. Jahrhundert wachen Sie bitte einmal auf und lassen Sie die Kinder in Ruhe nur, weil sie nicht in die Kirche gehen, das ist einfach nur lächerlich

Das Brett ist voller Beweise der gelebten christlichen Nächstenliebe der Brettmitglieder. Dies ist eine Wahrheit.

Sie haben den Unterschied zwischen Lüge und Wahrheit, Realität und Irrsinn nun verstanden?
Zur Verdeutlichung noch ein paar Beispiele:

"Die Erde ist eine ungefähr 6000 Jahre alte Scheibe": Wahrheit
"Weit über 99% der Jugendlichen sind dumm": Wahrheit
"Atheismus ist eine Geisteskrankheit": Wahrheit

"Die Erde ist eine Kugel und viele Millionen Jahre alt": Irrwitzige Lüge
"Die heutige Jugend ist gebildet": Lüge
"Atheisten sind gesunde, nachdenkliche Menschen": Lüge

Sie sehen, es ist gar nicht so schwer.

Ich hoffe, Ihnen diesen wichtigen Unterschied nun verdeutlicht zu haben.

Benedict XVII
Folgende Benutzer sprechen Benedict XVII ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Martin BergerGustav Lodengruen
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Karto
Neuer Brettgast
Beiträge: 5
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 20:15

Re: Überzeugt mich!

Beitragvon Karto » So 22. Dez 2013, 09:44

Ihr lebt doch alle in Eurer Welt und redet davon, dass wir(normale Leute die sich weigern zu glauben) dumm sind. Wacht endlich auf die Erde ist keine Scheibe und Gott existiert nicht.


Zurück zu „Das Christentum“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste