0 Tage und 3 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Zahnlüge - lassen Sie sich nicht für dumm verkaufen!

Hier geht es um den Herrn, Jesus Christus und die Heilige Schrift.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7709
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1642 Mal
Amen! erhalten: 1575 Mal

Re: Die Zahnlüge - lassen Sie sich nicht für dumm verkaufen!

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Di 20. Mär 2018, 23:10

Werte Herren,

bekanntlich läßt der HERR pro tausend gebeteten Rosenkränzen einen neuen Zahn wachsen.

Hier der Mund eines besonders fleißigen redlichen Christen.

Bild

Dem Betenden gratulierend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
"Hunde die bellen, sind schlecht zubereitet."
Mao Tse Tung, Vorsitzender


Zurück zu „Das Christentum“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Benedict XVII und 2 Gäste