1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Wahre Religion

Hier geht es um den Herrn, Jesus Christus und die Heilige Schrift.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
ChristenBro
Neuer Brettgast
Beiträge: 6
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 08:28

Wahre Religion

Beitragvon ChristenBro » Fr 5. Jul 2013, 20:58

Da ich ein (strenger) Katholik bin, wollte ich mal herausfinden, was die "wahre", also richtige Religion ist. leider konnte ich mir diese Frage nicht beantworten und deswegen wollte ich Sie fragen, was Sie davon halten.
Ich freue mich Auf jede Antwort


betend und frohlockend
:kreuz1: Christenbro :kreuz1:
"Und von Jesus Christus, welcher ist der treue Zeuge, der Erstgeborene von den Toten und Herr über die Könige auf Erden! Ihm, der uns liebt und uns erlöst hat von unsern Sünden mit seinem Blut" Offb 1,5

Benutzeravatar
Rainer Unfug
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 33
Registriert: So 19. Mai 2013, 09:14
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Rainer Unfug » Fr 5. Jul 2013, 21:23

Werter Herr Bro,

Ich verstehe Sie nicht ganz.
Jesus starb für uns elende Sünder am Kreuz und Sie fragen als strenger Katholik nach der "wahren Religion" ?

verwundert,
Rainer Unfug
Der wahre Morgenstern, er ist aufgegangen.
Mein Erlöser ist hier!
Ich weiss, dass Jesus lebt, er ist auferstanden.
Und er lebt auch in DIR !
♫ ♪ ♪

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11364
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2177 Mal
Amen! erhalten: 2284 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Martin Berger » Sa 6. Jul 2013, 06:44

Herr Bro,

ich bin ebenso verwundert wie Herr Unfug. Wenn Sie bereits Katholik und somit Christ sind, fanden Sie zum richtigen Glauben, bevor Sie sich auf die Suche machten. Halleluja, Ihre Suche war erfolgreich! :kreuz1:

Erfreut,
Martin Berger

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8065
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1784 Mal
Amen! erhalten: 1719 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Sa 6. Jul 2013, 08:32

Werter Herr Buh,
was genau ist ein "strenger Katholik"?
Angestrengt nachdenkend,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Andy Mauer
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: So 7. Jul 2013, 00:38

Re: Wahre Religion

Beitragvon Andy Mauer » So 7. Jul 2013, 14:50

Der Islam ist natürlich die einzig wahre Religion. Allah wird euch, die Ungläubigen, mit stählerner Faust bestrafen!

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11364
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2177 Mal
Amen! erhalten: 2284 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Martin Berger » So 7. Jul 2013, 15:07

Fräulein Mauer,

ein verständiger Mensch würde, wenn er dieser Meinung wäre, irgendwann seinen Irrtum erkennen und sich dem Christentum zuwenden. Nur ein Tor würde in seinem Irrtum verharren und sehenden Auges in Kauf nehmen, daß er zur Hölle fährt.

Anmerkend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
DerGAnsgar Stichling

Benutzeravatar
Herr Jalu
Stammgast
Beiträge: 1021
Registriert: Do 4. Okt 2012, 13:41
Hat Amen! gesprochen: 40 Mal
Amen! erhalten: 113 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Herr Jalu » Mo 8. Jul 2013, 09:34

Bub Mauer,

der Islam ist eine sehr gewaltbereite und noch dazu falsche Religion, wie man an Ihrer Märtyrerparole unschwer erkennen kann.

Deckung suchend,

Herr Jalu
Der Pfarrer, ein weiser Mann der Stadt, auf alle Kinder ein Auge hat.

Wilhelm Spiesser
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 464
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 13:20
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Wilhelm Spiesser » Mo 8. Jul 2013, 14:08

Islamist Mauer,
planen Sie bereits einen Terroranschlag?
Panisch die Sondereinsatzkräfte der Bundespolizei verständigend,
W. Spiesser

Benutzeravatar
Adalbert G Kreuzer
Häufiger Besucher
Beiträge: 84
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 01:14
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Adalbert G Kreuzer » Mo 29. Jul 2013, 23:50

Herr Bro,

lesen Sie die Bibel, dort finden Sie nirgends das Wort Religion.
Religion ist eine Erfindung das Teufels um die Menschen zu umgarnen. Religion geht ernsthaft davon aus, dass der Mensch selbst heilig werden kann. Himmel, Religion macht Menschen zu Sklaven von Götzen.

Nur in Christo sind wir frei, durch Seine Liebe und strenge Zucht wandeln wir auf dem rechten Wege.

Keiner Religion glaubend,

Adalbert Gottlob Kreuzer
Folgende Benutzer sprechen Adalbert G Kreuzer ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
dimsonquan
2 Samuel 6,7 Da entbrannte des HERRN Zorn über Usa und Gott schlug ihn dort, weil er seine Hand nach der Lade ausgestreckt hatte, sodass er dort starb bei der Lade Gottes.
Es ist uns eine Lehre - nur redliche Menschen dürfen sich Gott nähern.

Friedolin M
Häufiger Besucher
Beiträge: 85
Registriert: So 28. Jul 2013, 21:31
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 4 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Friedolin M » Di 30. Jul 2013, 21:38

Ketzer Kreuzer,

Sind sie etwa betrunken? Wer oder was soll "Christo" sein? Natürlich können Menschen nach ihrem Tod heilig werden!

Für ihre verwirrte Seele betend,
Maier
Gehorcht, oder sterbt!

John McJohn
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 34
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 11:38
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon John McJohn » Di 30. Jul 2013, 22:53

Werter Herr Maier,
ich denke Herr Kreuzer meint den Künstler Christo. Hier die Verschaltung: http://de.wikipedia.org/wiki/Christo_und_Jeanne-Claude

Jedoch verstehe ich folgendes nicht:
Nur in Christo sind wir frei, durch Seine Liebe und strenge Zucht wandeln wir auf dem rechten Wege.

Herr Kreuzer, könnten Sie das bitte erläutern?

Verwirrt,
John McJohn

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11364
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2177 Mal
Amen! erhalten: 2284 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Martin Berger » Di 30. Jul 2013, 23:07

Friedolin M hat geschrieben:Sind sie etwa betrunken? Wer oder was soll "Christo" sein?

Bub Friedolin,

es steht geschrieben in der Bibel:
Ein Narr, wenn er schwiege, würde auch für weise gerechnet, und für verständig, wenn er das Maul hielte.

Sprüche 17,28

Dies trifft voll und ganz auf Sie zu. Hätten Sie Ihr Maul gehalten, würde man Sie nun nicht für einen Narren halten. Denn würden Sie wenigstens ab und zu kurz nachdenken, bevor Sie mit Ihren Fingern das Tastenbrett vergewaltigen, wäre Ihnen vielleicht in den Sinn gekommen, daß es am Fall liegt. Aber Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ scheinen Ihnen völlig fremd zu sein, obwohl dieses Wissen sogar in der Sonderschule vermittelt wird. In Waldorfschulen, eine solche besuchten Sie offensichtlich, lernt man natürlich nichts über die Fälle. Zwar kann jeder Waldorfschüler jedes Wort tanzen, aber sinnvolle Sätze bringt kaum einer zustande. Deshalb heißt es ja auch, zumindest für Sie und andere Waldorfschüler

  • Nominativ: der Baum
  • Genitiv: der Baum
  • Dativ: der Baum
  • Akkusativ: der Baum

*hust*

Kopfschüttelnd,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Nathan Freundt

Benutzeravatar
Herr Jalu
Stammgast
Beiträge: 1021
Registriert: Do 4. Okt 2012, 13:41
Hat Amen! gesprochen: 40 Mal
Amen! erhalten: 113 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Herr Jalu » Mi 31. Jul 2013, 09:54

Werte Herren,

ich kann dieses ganze Brimborium über die "wahre Religion" nicht verstehen, ist es doch alleine der Weg des HERRn, der nicht ins ew'ge Höllenfeuer führt.

Überzeugt,

Herr Jalu
Der Pfarrer, ein weiser Mann der Stadt, auf alle Kinder ein Auge hat.

Friedolin M
Häufiger Besucher
Beiträge: 85
Registriert: So 28. Jul 2013, 21:31
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 4 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Friedolin M » Mi 31. Jul 2013, 12:02

Werter Herr Berger,

Tatsächlich besuchte ich lediglich die Volksschule und war auch nie ein besonders guter Schüler. Auch Intelligenz war nie meine Stärke.
Ich bitte darum, die Dummheit, die mich zum Schreiben des letzten Kommentars verleitete zu entschuldigen.

Für ihre Belehrung dankend,
Maier
Gehorcht, oder sterbt!

Benutzeravatar
Adalbert G Kreuzer
Häufiger Besucher
Beiträge: 84
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 01:14
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Wahre Religion

Beitragvon Adalbert G Kreuzer » Fr 2. Aug 2013, 14:47

Herr Maier,

in christlicher Nächstenliebe bitte ich Sie beim nächsten Mal etwas genauer zu lesen.
Sicher mag die Kirche Menschen nach dem Tode heilig sprechen.
Ich schrieb aber davon, dass ein Mensch selber heilig werden kann. Um nochmals zu präzisieren: Religion ist eine satanische Lüge, da der Mensch sich aus eigener Kraft erlösen kann, so behauptet jede Religion.
Doch ist es Gott alleine, der heilig spricht und den Menschen von seiner Verdammnis befreit.
Was in Christo sein soll?
Nun, wenn Sie das nicht wissen bedauere ich Sie, denn es ist eine respektvolle Anrede an alle Brüder, die ihr Leben dem Herren Jesus Christus hingegeben haben.

Eine Entschuldigung erwartend,

Adalbert Gottlob Kreuzer
2 Samuel 6,7 Da entbrannte des HERRN Zorn über Usa und Gott schlug ihn dort, weil er seine Hand nach der Lade ausgestreckt hatte, sodass er dort starb bei der Lade Gottes.
Es ist uns eine Lehre - nur redliche Menschen dürfen sich Gott nähern.


Zurück zu „Das Christentum“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast