1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Der Arche Internetz Kinderchor

Hier geht es um den Herrn, Jesus Christus und die Heilige Schrift.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1634
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 293 Mal
Amen! erhalten: 390 Mal

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Der Einsiedler » Do 18. Jun 2015, 22:28

Fräulein Rinderpreis,

da Sie sich auf Ihrem Benutzerbildchen wie ein billiges Flittchen anpreisen, wird Ihnen der Zugang zum Kinderchor auf ewig verwehrt werden. Solch ein Geschmeiß wie Sie ist dort nicht erwünscht.

Freundlich hinweisend

Karl-Heinz Mörz
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33

Frl Rinderpreis
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 23
Registriert: Do 18. Jun 2015, 14:42

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Frl Rinderpreis » So 21. Jun 2015, 13:20

Guter Herr Mörz,

ich weiß zwar nicht, was ein billiges Flittchen ist, aber alle Mädchen in meiner Klasse außer der dicken Erna sehen so aus. Und die wird immer von den Buben gedemütigt und verlacht, während alle anderen hoch im Kurs stehen. Ich will aber keinen Gemahl mit Deppenkappe und Silberkettchen, den mein Vater nicht für mich ausgesucht hat, deswegen halte ich mich von ihnen fern.
Ihre Entscheidung, mich nicht in den Kinderchor aufzunehmen, werde ich wohl so hinnehmen müssen, auch wenn es mich traurig macht, da ich gerne zu Ehren des Herrn singe.

Sich für den freundlichen Hinweis bedankend,
Fräulein Rinderpreis

Benutzeravatar
Sr Maria Bernadette
Stammgast
Beiträge: 1248
Registriert: Do 26. Jun 2014, 00:05
Hat Amen! gesprochen: 86 Mal
Amen! erhalten: 40 Mal

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Sr Maria Bernadette » So 21. Jun 2015, 18:48

Göre Rinderpreis,

Sie wären besser damit bedient, wenn Sie von unseren frommen Schulschwestern unterrichtet werden würden. Sapperlot, wir würden Ihnen die Flausen schon austreiben, bei uns lernen Sie, was romisch-katholisch heißt. Seit mich die ehrwürdige Mutter Oberin in der Jungendarbeit einsetzt, verstehe ich immer besser, wie man mit Ihresgleichen umgehen muss. Gören und Knabbuben in Ihrem Alter widersprechen gerne und sind vorlaut, wir haben da jedoch Methoden um das große Mundwerk schon zum Schweigen zu bringen. Wenn der werte Herr Mörz Sie nicht in dem keuschen Kinderchor der redlichen Arche haben will, nehmen Sie das gefälligst, ohne zu klagen zur Kenntnis.

Ihren Widerspruch nicht gelten lassend,

Sr. Maria Bernadette
(Jesaja 41:10) Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir. Blicke nicht gespannt umher, denn ich bin dein GOTT. Ich will dich stärken. Ich will dir wirklich helfen. Ja, ich will dich festhalten mit meiner Rechten der Gerechtigkeit.

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2247
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15
Hat Amen! gesprochen: 295 Mal
Amen! erhalten: 693 Mal

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Benedict XVII » So 21. Jun 2015, 18:55

Wertes Frl. Baal,

an dieser Stelle möchte ich Ihnen zu Ihrem Beitrag Nr. 1000 auf diesem toleranten Brett der christlichen Nächstenliebe gratulieren.
Es ist schön zu sehen, daß die Bemühungen der Gemeinde gefruchtet haben.

Grüße

Benedict XVII
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Benutzeravatar
Sr Maria Bernadette
Stammgast
Beiträge: 1248
Registriert: Do 26. Jun 2014, 00:05
Hat Amen! gesprochen: 86 Mal
Amen! erhalten: 40 Mal

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Sr Maria Bernadette » So 21. Jun 2015, 19:09

Sehr geehrter Herr Benedict XVII.,

ich danke Ihnen von ganzem Herzen, ich bin der gesamten Administranz überaus dankbar, dass ich trotz einiger Fehler immer noch Mitglied der wohl redlichsten und besten Heimseite der Welt sein darf.

Es dankt Ihnen und grüßt Sie mit dem allergrößten Respekt,

Sr. Maria Bernadette
(Jesaja 41:10) Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir. Blicke nicht gespannt umher, denn ich bin dein GOTT. Ich will dich stärken. Ich will dir wirklich helfen. Ja, ich will dich festhalten mit meiner Rechten der Gerechtigkeit.

Knabe Flo
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 6
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 13:46

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Knabe Flo » Sa 19. Sep 2015, 22:15

Liebe Herren wie kann mein Herr Papa mich im Kinderchor anmelden?

Alligator
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 18
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 17:58

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Alligator » Fr 2. Okt 2015, 19:13

Werte Gemeinde, Werte Gesprächsleitung,
Ich bin durch einen Zufall auf diesen knorken Chor gekommen und möchte meinen Sohn dort ebenfalls gerne vorsingen lassen. Er heisst Tim nennt sich aber unredlich Timmäähh. Zu seinem Alter er ist 24 Jahre alt also noch ein Kind. Er drängelt nun schon ein paar Tagen seit dem wir zusammen stehsegeln. Ich finde diesen Chor sehr keusch und freue mich über Züchtigungen durch Rohrstock und Wurfbibel.

In keuscher Vorfreude auf ein Vorsingen Alligator

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10364
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1614 Mal
Amen! erhalten: 1679 Mal

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Martin Berger » Fr 2. Okt 2015, 19:44

Herr Alligator,

Ihr Sohn nennt sich also Timmäähh? Dies läßt nur den Schluß zu, daß er ein gottloser Ventilator der Zeichentrickserie Süd Park (unredlich: South Park) ist. Ihre Orthographie läßt darauf schließen, daß Sie selbiger Dummheit ventilieren. Subjekte wie Sie und Ihre Brut haben im keuschen Kinderchor der Arche nichts zu suchen.

Ablehnend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Alligator
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 18
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 17:58

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Alligator » Fr 2. Okt 2015, 20:15

Geschätzter Herr Berger,
Wenn dies doch nur so wäre er bezieht seinen Namen auf einen Sänger aus der Wohnwagensiedlung unredlich Trailerpark die machen unkeusche Texte, deshalb bräuchte er Aufklärung

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10364
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1614 Mal
Amen! erhalten: 1679 Mal

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Martin Berger » Sa 3. Okt 2015, 06:15

Herr Alligator,

zwar sagte unser HERR und Erlöser, Jesus Christus "Laßet die Kindlein zu mir kommen", weswegen auch die Arche Internetz fast jedes verlotterte Kind in seinen Kinderchor aufnimmt, aber bei aller Nachsicht und Toleranz: Ihr Sohn wird sicher nicht aufgenommen! Zu groß wäre die Gefahr, daß Ihr unredlicher Bengel die Gedanken der redlichen Knaben vergiftet, die im Glauben noch nicht vollständig gefestigt sind.

Abermals ablehnend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Christian Steinhauer
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 15:12

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Christian Steinhauer » Fr 4. Dez 2015, 15:21

Guten Tag Liebe gemeinde,

***Haßpredigt entfernt durch Martin Berger***

Bei meinen Aussagen berufe ich mich auf Artikel 5 Satz 1 und 2 des Gundgestzbuches um Meine persönliche Meinung in Schrift zu äußern

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10364
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1614 Mal
Amen! erhalten: 1679 Mal

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Martin Berger » Fr 4. Dez 2015, 15:48

Fräulein Steinhauer,

artikulieren Sie sich gefälligst! Was zum Kuckuck soll denn ein "Gundgestzbuch" sein?

Davon ausgehend, daß Sie den 5. Artikel des Grundgesetzes meinten: Reichten Ihre rudimentären Deutschkenntnisse nicht aus, um auch den zweiten Punkt zu lesen/verstehen? Um Ihnen auf die Sprünge zu helfen:
(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

Mit Ihrer Haßpredigt haben Sie weit über das Ziel hinausgeschossen. Weitere derartige Entgleisungen werden zu Ihrer sofortigen, dauerhaften Verbannung aus diesem Hort der Christenheit führen. Wir sind eine wahrlich tolerante Gemeinde, aber auch unsere Gutmütigkeit hat Grenzen.

Letztmalig verwarnend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1075
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10
Hat Amen! gesprochen: 170 Mal
Amen! erhalten: 286 Mal

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Rotzbengel Rüdiger » Sa 21. Mai 2016, 14:38

Werte Gemeinde,

wie Ich hörte, sei der Arche Internetz Kinderchor von der Gesellschaft für feine redliche Kindermusik e.V. (GesredKin e.V.) zum redlichen Kinderchor des Jahres gewählt worden.
Alle vierhundertsiebenundsechzig redlichen Mitglieder stimmten einstimmig für jenen gar wunderhaften Knabenchor, Hurra.
Infolgedessen werden in den nächsten Wochen Sonderausgaben jener Musikplatten auf den Markt geworfen, auf welchen man in großen, roten Lettern lesen kann: "Von der GesredKin e.V. zum redlichen Kinderchor des Jahres gewählt, Hurra.", Hurra.

Frohlockend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Benutzeravatar
Kai-Uwe Maulwurf
Stammgast
Beiträge: 301
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 17:16
Hat Amen! gesprochen: 61 Mal
Amen! erhalten: 12 Mal

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Kai-Uwe Maulwurf » So 22. Mai 2016, 09:22

Werte Verantwortliche für den Kinderchor,

herzlichen Glückwunsch! Sie haben es sich redlich verdient!

Sich begeistert gleich die nächste Platte im Anschnurladen (unredlich: Online-Shop) bestellend,
Ihr Kai-Uwe Maulwurf
Ich will bittere Rache an ihnen üben und sie mit Grimm strafen, dass sie erfahren sollen, dass ich der HERR bin, wenn ich Vergeltung an ihnen übe.
(Hesekiel 25,17)

Hans Schmied
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 14
Registriert: Sa 25. Jun 2016, 20:28

Re: Der Arche Internetz Kinderchor

Beitragvon Hans Schmied » Sa 25. Jun 2016, 22:44

Werte Gemeinde, werte Verantwortliche des Kinderchor

Vielen herzlichen Dank für diese wundervollen Lieder.

Besonders bei Halleluja kriege ich eine Gänsehaut. Ich probiere diese wunderschönen, melodischen Töne mit meiner Zitter zu begleiten.
Ich wünschte mir, dass es in der heutigen Zeit mehr solche frommen Kunstwerke geben würde.

Ich wünsche ihnen allen eine angenehme gute Nacht und ein schweizerdeutsches: Bhüet di Gott.

Immer noch vom frommen Kirchenchor schwärmend und zu diesen wundervollen Liedern einschlafend,

Hans Schmied


Zurück zu „Das Christentum“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast