Verbrennungen

Hier geht es um den Herrn, Jesus Christus und die Heilige Schrift.
Antworten
suppead
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 1
Registriert: Do 4. Mär 2021, 12:49

Verbrennungen

Beitrag von suppead »

Wir könnten einen brennenden Kreis machen und unchristlich verhaltende Menschen hinein werfen.
Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 2358
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57

Re: Verbrennungen

Beitrag von Walter Gruber senior »

Werter Troll „suppead“,

die Verbrennung von Ketzern und Verbrechern ist heute nicht mehr zeitgemäß und steht in Widerspruch zum Strafrecht.

Bei der „Arche“ sind wir selbstverständlich gesetzestreu und lehnen solche Aktionen ab!

Aufklärend
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)
Benutzeravatar
H Dettmann
Treuer Besucher
Beiträge: 219
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 14:46

Re: Verbrennungen

Beitrag von H Dettmann »

Walter Gruber senior hat geschrieben: Do 4. Mär 2021, 13:01 Werter Troll „suppead“,

die Verbrennung von Ketzern und Verbrechern ist heute nicht mehr zeitgemäß und steht in Widerspruch zum Strafrecht.

Bei der „Arche“ sind wir selbstverständlich gesetzestreu und lehnen solche Aktionen ab!

Aufklärend
Walter Gruber
Hochgeehrter Herr Gruber,

Ihnen kann ich hierbei nur zustimmen. Wichtiger ist es, zu versuchen, Ketzer und Verbrecher wieder auf den richtigen Weg eines redlichen, christlichen Lebens zurückzuführen.

Zustimmend,
Herbert Dettmann
Benutzeravatar
Horst von Kurzensoed
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 33
Registriert: Di 16. Okt 2018, 10:18

Re: Verbrennungen

Beitrag von Horst von Kurzensoed »

Knabbub Suppenkopf,

Wie bereits von den Herrn Gruber und Dettmann ausgeführt, lehnen wir solche mittelalterliche Methoden ab. Der Fortschritt hat auch im Christentum Einzug gehalten. Heutzutage sind unsere löblichen Echsperten in der Lage, selbst den schlimmsten Ketzer zu bekehren.
Wenn Sie sich nicht mit derart menschlischen und modernen Methoden anfreunden können, so ist diese Heimseite wohl eher nichts für Sie. Wir sind schließlich eine Gemeinde moderner Christen!

Grüßend,
Horst von Kurzensoed
Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Hüter der Heiligen Handgranate
Beiträge: 1522
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00

Re: Verbrennungen

Beitrag von Opa Rauschebart »

Dummbatz Horst!
Bübchen Horst hat geschrieben: Sa 6. Mär 2021, 12:34 ...
Wenn Sie sich nicht mit derart menschlischen und modernen Methoden anfreunden können, ...
Haben Sie Hanfgift gegessen oder Klebstoff geraucht; oder sind Sie gar ein unholdiger Verbrechens-Sprechsänger?
Ihr Vater sollte Ihnen nun kräftigst den Hintern versohlen!

Den Rohrstock in der Hand wippen lassend

Opa Rauschebart
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****
Benutzeravatar
Horst von Kurzensoed
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 33
Registriert: Di 16. Okt 2018, 10:18

Re: Verbrennungen

Beitrag von Horst von Kurzensoed »

Werter Herr Rauschebart!

Natürlich müßte es im deutschen "menschlich" heißen. Ich habe jedoch das deutsche Wort "human" gebraucht, das aus dem löblichen Latein kommt. Es tut mir Leid, daß ich mich so mißverständlich ausgedrückt habe und unabsichtlich einen Anglizismus benutzt habe. Dies war nicht meine Absicht.

In Zukunft an Anglizismen erinnernde Wörter lateinischen Ursprungs meidend,
Horst von Kurzensoed
Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Hüter der Heiligen Handgranate
Beiträge: 1522
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00

Re: Verbrennungen

Beitrag von Opa Rauschebart »

Bübchen Horst,

von "human" steht in Ihrem Artikel rein gar nichts; diesen Begriff hätten Sie problemlos verwenden können. Stattdessen sind Sie in Verbrecher-Sprachgesangsdialekt verfallen. Statt irgendwelcher dümmlichen Ausreden sollten Sie schleunigst in Ihre Dorfkirche und mehrere Rosenkränze beten!

Gelangweilt

Opa Rauschebart
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****
Benutzeravatar
Horst von Kurzensoed
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 33
Registriert: Di 16. Okt 2018, 10:18

Re: Verbrennungen

Beitrag von Horst von Kurzensoed »

Werter Herr Rauschebart!

Wenn dies so ist muß ich mich entschuldigen. Ich bin heute noch nicht aus dem Haus gewesen, eventuell brauche ich ein bißchen Frischluft.
Ich werde wohl heute noch eine Runde um den töften Almsee gehen.

Die Wanderschuhe aus dem Schuhregal holend,
Horst von Kurzensoed
Antworten