0 Tage und 17 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Warum Menschen Jesus nicht erkennen

Hier geht es um den Herrn, Jesus Christus und die Heilige Schrift.
Antworten
H Hartmann
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 11
Registriert: Do 16. Jul 2020, 16:52

Warum Menschen Jesus nicht erkennen

Beitrag von H Hartmann »

Werte Herren,

Was sagen Ihnen folgende Zitate? Was ist deren Bedeutung? Ich habe mich gefragt, ob diese eine Antwort darauf sein könnte, warum gewisse Leute (wie viele Schriftgelehrte und Pharisäer) Jesus trotz Wundertaten etc. nicht als Sohn Gottes erkennen konnten. Weil der Vater selbst es verhindert hat, indem er ihnen Herz und Augen verschlossen hat, damit sie Jesus nicht erkennen konnten?

Johannes 6:
44 "Niemand kann zu mir kommen, wenn der Vater, der mich gesandt hat, ihn nicht zu mir zieht; und am letzten Tag werde ich ihn von den Toten auferwecken."

64 "Doch einige von euch glauben mir nicht.« Denn Jesus wusste von Anfang an, wer die waren, die nicht glaubten, und er wusste auch, wer ihn verraten würde. 65 Er fuhr fort: »Deshalb habe ich gesagt: Niemand kann zu mir kommen, wenn der Vater ihn nicht zu mir zieht".

Falls dies so ist, wäre es vermutlich heute ähnlich. Der Vater weiss genau, wer Jesus erkennen würde und öffnet demjenigen Herz und Augen. Und er wird auch dafür sorgen, daß derjenige durch jemanden (durch eine Erscheinung, einen anderen Menschen durch welchen Gott wirkt etc.) auch die Gelegenheit bekommt, Jesus erkennen und annehmen zu können. Bei jenen aber, die Jesus nicht annehmen würden, verschliesst Gott ihr Herz und Augen, damit sie Jesus nicht erkennen können. Somit wäre es auch vergebliche Mühe von anderen Christen solche Leute zu Jesus führen zu können. Was denken Sie?

Schönen Gruß

H Hartmann

Was bitte sollen die von mir rot markierten Zahlen mitten im Text des HERRn? Schreiben Sie die Bibelstellen selbst ab und verwenden sie die korrekte Bibelstellenzitierung!
Weisend
Opa Rauschebart

Antworten