1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Der Bergbauherstell-Aufschläger(unredlich Minecraftserver) des Vatikan

Hier geht es um den Herrn, Jesus Christus und die Heilige Schrift.
Antworten
Ladadon Rabunkel
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 4
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 13:37

Der Bergbauherstell-Aufschläger(unredlich Minecraftserver) des Vatikan

Beitrag von Ladadon Rabunkel »

Neuerdings, wie ich so durch DuRöhre rollte erblickte ich einen Film des englischen DuRöhrers Gesundmc (unredlich Fitmc) welcher normal auf dem Anarchieaufschläger 2Bauarbeiter2Werkzeuge Filme dreht, und nun sein Unwesen auf dem Aufschläger des Vatikans trieb. Er harkte und schummelte mit Seinem Harkkunden (unredlich Hackclient) und wurde von einem Moderator getreten
In der Anmerkungszeile las ich dann eine Anmerkung, diese harkerei würde ihn in die Hölle kommen lassen.
Ist das wahr?

Benutzeravatar
Vater Abraham
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 45
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 14:00

Re: Der Bergbauherstell-Aufschläger(unredlich Minecraftserver) des Vatikan

Beitrag von Vater Abraham »

Grüß Gott Herr Rabunkel,
Selbstverständlich ist solche teufelei des Satans und jener Du-Röhrer wird auf ewig in der Hölle schmoren.
Vom Segeln auf solchen verunreinigten Portalen möchte ich dir zudem dringlichst abraten. Deine Sprache ist bereits von solch widerlichen Anglizismen verseucht. Solltest du noch öfters auf solch unchristlichen Netzseiten herumlungern könntest du dich noch mit der Homokrankheit infizieren oder gar vom Satan verführt werden.

warnend mit der Ruthe schwingend

Vater Abraham

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1570
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Der Bergbauherstell-Aufschläger(unredlich Minecraftserver) des Vatikan

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Lump Rapunzel,

ein Merksatz für Sie: Die Drogen gehören zur Polizei gebracht; das Butterbrot wird zum Frühstück verzehrt. So und nicht andersherum, ei. Melden Sie sich noch einmal, wenn Sie meinen Ratschlag beherzigt haben, Sie faseln wirr.

Kopfschüttelnd,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Treuer Besucher
Beiträge: 221
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04

Re: Der Bergbauherstell-Aufschläger(unredlich Minecraftserver) des Vatikan

Beitrag von Hinrich Hammerschmidt »

Vader Abraham,
Vater Abraham hat geschrieben: Vom Segeln auf solchen verunreinigten Portalen möchte ich dir zudem dringlichst abraten. Deine Sprache ist bereits von solch widerlichen Anglizismen verseucht. Solltest du noch öfters auf solch unchristlichen Netzseiten herumlungern könntest du dich noch mit der Homokrankheit infizieren oder gar vom Satan verführt werden.

warnend mit der Ruthe schwingend

Vater Abraham

sapperlot, nun hat mich Ihr konsequentes Geduze so in Rage gebracht, daß ich hierob versehentlich auf "Amen" anstelle der Zitierfunktion gekommen bin.
:boese:
Halten Sie sich gefälligst an die Brettregeln, auch der größte Lump wird immer noch gesiezt!

Die Herztabletten suchend,
Hinrich Hammerschmidt
„Wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig“
Wolfgang Schäuble, 2020

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1570
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Der Bergbauherstell-Aufschläger(unredlich Minecraftserver) des Vatikan

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Werter Herr Hammerschmidt,

geht es Ihnen gut? So ein versehentlich gesetztes Amen mag so manch guten Mann dem Herzversagen nahebringen; nicht auszudenken, wie mein Großonkel Otto reagieren würde, nein, der läge schon längst mit schlaffem Herzen auf dem Teppich, nicht nett, nein.
Geben Sie bitte ein Lebenszeichen von sich, sollten Sie diesen schrecklichen Amenfehler überlebt haben.
Ich werde für Sie zum Gebet niederknien.

Um Sie besorgt,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Ladadon Rabunkel
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 4
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 13:37

Re: Der Bergbauherstell-Aufschläger(unredlich Minecraftserver) des Vatikan

Beitrag von Ladadon Rabunkel »

Rotzbengel Rüdiger hat geschrieben:Lump Rapunzel,

ein Merksatz für Sie: Die Drogen gehören zur Polizei gebracht; das Butterbrot wird zum Frühstück verzehrt. So und nicht andersherum, ei. Melden Sie sich noch einmal, wenn Sie meinen Ratschlag beherzigt haben, Sie faseln wirr.

Kopfschüttelnd,
Rotzbengel Rüdiger
Mein lieber Freund Rüdiger,
nichts brachte ich zur Polizei, noch Konsumierte ich dieses Teufelszeug. Dennoch möchte ich anmerken dass mein Name keinesfalls Rapunzel ist, dies sehe ich als unangemessene Vergackeierung meines Namens.
Gute Grüße
Ladadon Rabunkel

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1570
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Der Bergbauherstell-Aufschläger(unredlich Minecraftserver) des Vatikan

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Fräulein Rapunzel,

in Ihrem Turm hat man Sie wohl nicht in den essentiellen Kunstformen der Ausdruckskraft ausgebildet, welche da das Fundament einer Diskussion bilden, wenn diese denn für alle beteiligten Personen verständlich erscheinen soll?
Ihre anfänglicher Beitrag, mit welchem Sie diesen, bisher recht dümmlichen, Faden erstellten, ergibt nicht den geringsten Sinn. Nun legen Sie die Klebstofftube einmal zur Seite, fokussieren Sie Ihre Gedanken, und überlegen noch einmal, was Sie uns eigentlich mitteilen wollen. Dieses Mal bitte verständlich und ohne weibisches Gejammer, sapperlot!

Kopfschüttelnd,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Benutzeravatar
Vater Abraham
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 45
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 14:00

Re: Der Bergbauherstell-Aufschläger(unredlich Minecraftserver) des Vatikan

Beitrag von Vater Abraham »

Werter Herr Hammerschmidt,
Ich bitte vielmals um Verzeihung. Die Emotionen sind mit mir durchgegangen. Das war zutiefst unhöflich und unchristlich. Ich werde mich selbst züchtigen um meiner Sünde Buße zu tun, auf das sie mir verzeihen können.
Wie es im Matthäus 18:15 steht
"Sündigt aber dein Bruder, so geh hin und weise ihn zurecht zwischen dir und ihm allein. Hört er auf dich, so hast du deinen Bruder gewonnen."

In tiefster Reue

Vater Abraham

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Treuer Besucher
Beiträge: 221
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04

Re: Der Bergbauherstell-Aufschläger(unredlich Minecraftserver) des Vatikan

Beitrag von Hinrich Hammerschmidt »

Werter Herr Rüdiger,

wäre doch nur jeder fünfzigste Lauser auf dieser Erdscheibe von so christlicher Fürsorge wie Sie, wahrlich, ich würde voller Zuversicht ob unsrer Jugend in die Zukunft schauen.
:kreuz1:
Rotzbengel Rüdiger hat geschrieben: So ein versehentlich gesetztes Amen mag so manch guten Mann dem Herzversagen nahebringen
In der Tat schnellte mein Blutdruck in dem Moment in schwindelerregende Höhe, in welchem ich ein ganz und gar falsches Amen setzte. Ich brach zusammen und das Blut lief mir aus der Nase. Erst eine schnafte Selbstzüchtigung stoppte den Anfall, so daß ich Ihnen nun berichten kann: Ich bin wieder wohlauf.

Dem Weib beim Blut aufwischen zusehend,
Hinrich Hammerschmidt
„Wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig“
Wolfgang Schäuble, 2020

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Treuer Besucher
Beiträge: 221
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04

Re: Der Bergbauherstell-Aufschläger(unredlich Minecraftserver) des Vatikan

Beitrag von Hinrich Hammerschmidt »

Herr Abraham,
Vater Abraham hat geschrieben: Ich werde mich selbst züchtigen um meiner Sünde Buße zu tun, auf das sie mir verzeihen können.
einen ersten Schritt haben Sie bereits getan, indem Sie diese löbliche Anschnur-Gemeinde aufgesucht haben. Lassen Sie nun nicht nach: Entsagen Sie unredlichen DuRöhrern wie den „Zwei gelangweilten Knabbuben“, hören Sie mit dem heutigen Tage auf, Klebstoff und Hanfgift zu spritzen und übergeben Sie all Ihre Kompaktscheiben des Sprachgestörten „Burschido“ dem reinigenden Feuer.

Für Ihr Seelenheil betend,
Hinrich Hammerschmidt
„Wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig“
Wolfgang Schäuble, 2020

Antworten