0 Tage und 13 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Bibel

Hier geht es um den Herrn, Jesus Christus und die Heilige Schrift.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Gott_is_real
Neuer Brettgast
Beiträge: 2
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 22:23

Die Bibel

Beitragvon Gott_is_real » Sa 14. Okt 2017, 22:32

Ich bin der Meinung, dass die Bibel das meist verkaufte Buch über Tatsachen der Welt ist. Ich meine ein Mann der das Meer teilt, ein Mann der nach drei Tagen wiederbelebt wird. Ich bitte euch ich habe niemals bessere Bücher gelesen.
Unwahrheiten richtiggestellt, von Schnabel

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2239
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15
Hat Amen! gesprochen: 293 Mal
Amen! erhalten: 687 Mal

Re: Die Bibel

Beitragvon Benedict XVII » So 15. Okt 2017, 10:20

Fräulein Real,

ich freue mich ausdrücklich, daß Sie die Wahrheit der Bibel und die Schönheit des HERRn entdeckt zu haben scheinen.
Es ist immer wieder schön zu sehen, wie die liebevolle Gemeinde bereits verloren geglaubte Seelen vom Weg in die Verdammnis bewahren kann.

Halleluja!

Benedict XVII
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Treuer Besucher
Beiträge: 223
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 17:07
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Die Bibel

Beitragvon Gunnar Kirsch » So 15. Okt 2017, 13:18

Herr Real,

was haben Sie für einen dümmlichen Namen. Was soll der HERR denn sonst sein?

Mit dem Kopf schüttelnd

Gunnar Kirsch
Und Simson ging hin und fing dreihundert Füchse, nahm Fackeln und kehrte je einen Schwanz zum andern und tat eine Fackel je zwischen zwei Schwänze und zündete die Fackeln an und ließ die Füchse [...].

Richter 15,4f

Martin Frischfeld
Treuer Besucher
Beiträge: 179
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 33 Mal
Amen! erhalten: 27 Mal

Re: Die Bibel

Beitragvon Martin Frischfeld » So 15. Okt 2017, 15:07

Werter Herr Kirsch,

wie Recht Sie haben. Zumal dieser Sonderschüler das "t" beim Wort "ist" vergaß. Die Konjugation des Verbes "sein" wird doch wohl auch einem Schwachsinnigen geläufig sein.
Die Erklärung ist jedoch relativ einfach: Sehen Sie sich das Anzeigebild an. Offenbar leidet der Benutzer "Gott ist real" an einer schweren Erbkrankheit, die der HERR vermutlich aus Zorn gegen dessen unchristliche Sippe dem Benutzer mit ins Leben gab. Eventuell handelt es sich um eine Form des Runtersydroms. Man kann es schwer sagen. Die Beiträge dieses Individuums sprechen allerdings Bände! :kreuz3:
Hinzu die Lettern "WAT", die man mit einer Trickmontage auf die Photographie projeziert hat. Was vermutlich stehen wird für "Worsicht, Abartiger Terrorist!" Die Fehlerhaftigkeit würde zum Benutzer nur zu gut passen. :hinterfragend:

Aus ärztlicher Sicht würde ich eine Lobotomie vorschlagen, um Pat. und Umwelt weiteres Ungemach zu ersparen. :kreuz4:

Mit Herrn Kirsch den Kopf zusammen schüttelnd,
Dr. med. Martin Frischfeld

Benutzeravatar
Joseph Storch
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 18
Registriert: Fr 22. Sep 2017, 07:44
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Die Bibel

Beitragvon Joseph Storch » So 22. Okt 2017, 21:41

Martin Frischfeld hat geschrieben:Was vermutlich stehen wird für "Worsicht, Abartiger Terrorist!" Die Fehlerhaftigkeit würde zum Benutzer nur zu gut passen.

Ein Terrorist? Möglicherweise sogar ein Internetzterrorist, der die Arche Internetz min einer "Anschnur-Bombe" attackieren will?
Mich in Sicherheit bringend,
Joseph Storch


Zurück zu „Das Christentum“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste