0 Tage und 13 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Neuer Wohnort gesucht.

Hier geht es um den Herrn, Jesus Christus und die Heilige Schrift.

Moderator: Brettleitung

Herbert Tarant
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 397
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 14 Mal

Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Herbert Tarant » So 9. Jul 2017, 20:13

Werte Gemeinde,
Ich spiele mit dem Gedanken, ob ich das Sündenpfuhl Kassel verlassen soll.
Der Bürgermeister Kassel ist ein Stalinist und die Schlinge des Protestantismus hat sich schon seit langer Zeit um mein Geburtsort gelegt, von fast 195.000 Einwohnern sind nur jeder Sechste katholisch.
Kann mir jemand einen Ort empfehlen, welcher sich in den heilsbringenden Händen der katholischen Kirche befindet und wo der Dorfbrunnen nicht in der Gefahr ist vergiftet zu werden?

Herbert Tarant

Benutzeravatar
H Dettmann
Häufiger Besucher
Beiträge: 129
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 14:46
Hat Amen! gesprochen: 132 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon H Dettmann » So 9. Jul 2017, 20:24

Sehr geehrter Herr Tarant!

Ich hätte einige:
Reckendorf, Salzburg, Haselsberg, München, Wien

Ich selbst wohne in Köln, aber diese Stadt ist Ihnen nicht zu empfehlen. Ich wohne dort, um zu missionieren.

Empfehlend,
Ihr Herbert Dettmann

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7042
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1322 Mal
Amen! erhalten: 1154 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » So 9. Jul 2017, 21:04

Werter Herr Tarant,
ich habe Sie am hiesigen Brett als redlichen, obrigkeitstreuen Staatsbürger kenngelernt.
Aufgrund der widrigen politischen Entwicklungen gibt es hierzulande leider wenig Verwendungsmöglichkeiten für Männer Ihres Schlags.
Dachten Sie bereits an eine Übersiedlung ins knorke Nordkorea?
Herr Kim sucht ständig erfahrene Blockwarte. Eventuell lägen hier redliche Aufstiegschancen.
Hüten Sie sich aber vor Flakgeschützten!
Für Sie betend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Benutzeravatar
Hermann Lemmdorf
Stammgast
Beiträge: 451
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:18
Hat Amen! gesprochen: 96 Mal
Amen! erhalten: 68 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Hermann Lemmdorf » So 9. Jul 2017, 21:50

Werter Herr Tarant,

warum versuchen Sie es nicht einmal in Göllersdorf. Das ist eine knorke Marktgemeinde im Weinviertel. Eine protestantische Gemeinde ist dort nicht bekannt. Dafür gibt es im dortigen Schloss sicher ein Zimmer für Sie.

Ihnen eine gute Reise wünschend,
Hermann Lemmdorf.
Der Atheismus ist der Seufzer der bedrängten Kreatur, das Gemüth einer herzlosen Welt, wie er der Geist geistloser Zustände ist. Er ist das Hanfgift des Volks. - Markus Mann

Herbert Tarant
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 397
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 14 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Herbert Tarant » So 9. Jul 2017, 22:24

Werte mitdiskutanten,
Dies sind wahrlich schnafte Vorschläge und vielen Dank noch der guten Worte.
Ich überlege mir, ob das Königreich Bayern eine gute Wahl ist, schließlich hört man ja von seiner Majestät, König Horst I., viele gute Dinge.

Herbert Tarant

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7042
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1322 Mal
Amen! erhalten: 1154 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » So 9. Jul 2017, 22:45

Werter Herr Tarant,
in der Tat.
Die Unterschiede zu dem meinerseits vorgeschlagenen Nordkorea sind marginaler Natur.
Die Lederhosen ausziehend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Benutzeravatar
Dr. Waldemar Drechsler
Aufseher
Beiträge: 1128
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 18:18
Hat Amen! gesprochen: 111 Mal
Amen! erhalten: 371 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Dr. Waldemar Drechsler » Mo 10. Jul 2017, 08:20

Hochgeehrter Herr Trabant!

Nein, nein, überstürzen Sie nichts! Meines Erachtens sollten Sie in Kassel verbleiben, denn rechtgläubige Christenmenschen katholischen Glaubens sind bekanntlich allerorts auf der Erdscheibe eine seltene Rarität! Charaktere Ihres Kalibers würde man in Kassel missen, dessen seien Sie sicher! Sollte der Dorfbrunnen, dem HERRn sei Dank, jemals vergiftet werden, so werden Sie wenig später im Himmelreich frohlocken. Betrachten Sie immer die helle Seite des Lebens, Sackerlot. :kreuz2:

Empfehlend,
Dr. Waldemar Drechsler
Der Kluge tut alles mit Überlegung, der Tor verbreitet nur Dummheit. (Sprüche 13,16)

Benutzeravatar
Jesu Kind
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 38
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 17:50
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Jesu Kind » Mo 10. Jul 2017, 12:06

Sehr geehrter Herr Tarant,
Ich empfehle ihnen die Gemeinde Emskirchen. In dieser kleinen Stadt, nähe Nürnbergs gibt es sehr viele Jugendliche, die man mit Wurfbibel und Ruthe bekehren kann. Meine letzte Missionsreise war ein voller Erfolg, ich bekehrte 12 junge Menschen zur Liebe Gottes.
Empfehlend
Jesu Kind

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1072
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 147 Mal
Amen! erhalten: 135 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Walter Gruber senior » Mo 10. Jul 2017, 14:58

Werter Herr Tarant,

Darum geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt.
(Matthäus 28,19f)

Es ist also unsere Pflicht, zu den Heiden zu gehen, zu den Götzendienern, zu den nackten Wilden im Urwald, welche mit Blasrohren Giftpfeile auf Faultiere schießen, zu den Negern in den Busch, zu den Saudi Arabiern, zu den ISIS-Mördern und nach Kassel. Es ist hier nicht angebracht, zimperlich zu sein und auf das eigene Ansehen oder die persönliche Sicherheit besonders zu achten. Der HERR hat Ihnen nämlich nicht erlaubt, Ihren Posten in Kassel zu verlassen. Es stünde Ihnen vielmehr gut an, die Stellung (metaphorisch gesprochen) bis zur letzten Patrone zu halten!!!

Herrn Tarant Mut zusprechend,
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

einfachich
Plagiator und nicht das dümmste Individuum dieses christlichen Plauderbretts
Beiträge: 437
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 15:31
Hat Amen! gesprochen: 9 Mal
Amen! erhalten: 27 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon einfachich » Mo 10. Jul 2017, 16:07

Herr Tarant
Bitte nicht nach Österreich.
Wir haben schon genug von Ihrer Sorte.
Aber vielleicht hat ja Herr Schnabel noch Platz auf seinem Bauernhof.

immer gern behilflich
einfachich
Folgende Benutzer sprechen einfachich ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
DoktorVielwissend

Benutzeravatar
Hermann Lemmdorf
Stammgast
Beiträge: 451
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:18
Hat Amen! gesprochen: 96 Mal
Amen! erhalten: 68 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Hermann Lemmdorf » Mo 10. Jul 2017, 16:46

Werter Herr Egoist,

ist nicht jeder löbliche Christ für Österreich ein Gewinn? Braucht nicht ein Land, welches von einem furchtbaren Grünen beherrscht wird, auch nur das kleinste, christliche Licht? Verwehren Sie sich also nicht. Lassen Sie Licht ins Dunkel.

Österreich ständige Erleuchtung wünschend,
Hermann Lemmdorf.
Der Atheismus ist der Seufzer der bedrängten Kreatur, das Gemüth einer herzlosen Welt, wie er der Geist geistloser Zustände ist. Er ist das Hanfgift des Volks. - Markus Mann

Herbert Tarant
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 397
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 14 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Herbert Tarant » Mo 10. Jul 2017, 18:10

Herr Ich,
Dies ist sicher Ihr erster halbwegs konstruktiver Beitrag, Österreich habe ich noch gar nicht auf der Rechnung gehabt.
Vielen Dank auch für den Tipp, Österreich braucht ja momentan jeden keuschen Katholiken, vor allem wenn man bedenkt, dass der Kommunist Wuff an die Macht geputscht hat.
Österreich, Ich komme!

Herbert Tarant

Benutzeravatar
Jesu Kind
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 38
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 17:50
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Jesu Kind » Mo 10. Jul 2017, 21:48

Sehr geehrter Herr ich,
Letztes Jahr waren mein Weib und ich unseren ältesten Sohn im schönen Österreich besuchen. Doch ich kann ihnen sagen, dass in Wien nicht alle Menschen den christlichen Glauben inne haben. Und meine Bekehrungsausrüstung habe ich zu Hause gelassen, da ich hoffte, dass alle Menschen vom Satan befreit waren. Mein Sohn, ein Theologe lieh mir einige Kruzifixe sodass ich auch hier erfolgreich das Evangelium verbreiten konnte. Aber das ist noch lange nicht genug! Es müssen mehr löbliche Christen in die Großstädte, denn hier wohnt der Satan.
Belehrend
Jesu Kind

Benutzeravatar
ragnarlotbrock
Stammgast
Beiträge: 443
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 19:14
Hat Amen! gesprochen: 105 Mal
Amen! erhalten: 32 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon ragnarlotbrock » Di 11. Jul 2017, 06:15

Höchstgeehrter Herr Tarant,

Es wäre wahrlich knorke, falls Sie mich nach Österreich mitnehmen könnten. Zusammen wäre dieses Unterfangen weniger gefährlich.
Als ich damals nach Österreich reiste, um Herrn Berger in der Fastenzeit zu besuchen, wurde ich kurz vor Wien von einer Horde Satanisten und Arheisten niedergeknüppelt. Jedoch hatte ich zum Glück, meinen Rohrstock KBZ 3000 dabei, welcher mit knorken Wolframcarbid verstärkt ist, mit dem ich das Pack gerade so noch abwehren konnte.

Die Sachen packend,
Ragnar Lotbrock
"Die Frau ist ein Mißgriff der Natur... mit ihrem Feuchtigkeits-Überschuß und ihrer Untertemperatur...eine Art verstümmelter, verfehlter, mißlungener Mann...die volle Verwirklichung der menschlichen Art ist nur der Mann."
Thomas von Aquin, Kirchenlehrer

Herbert Tarant
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 397
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 14 Mal

Re: Neuer Wohnort gesucht.

Beitragvon Herbert Tarant » Di 11. Jul 2017, 19:57

Werter Herr Lotbrock,
Sehr gerne, das knorke Österreich braucht Verstäkrung, denn muss sich gegen die Kommunisten und all den anderen Gesocks erwehren.
Österreich hat nämlich soviel gute Taten vorzuweisen, sodass man es unmöglich zulassen kann, dass es Satan anheimfällt.

Herbert Tarant


Zurück zu „Das Christentum“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste