0 Tage und 9 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Keusche Christen scheuen sich nicht, auch diese Widerwärtigkeit anzusprechen. Stellen Sie hier Ihre Fragen, erfahrene Gemeindemitglieder werden Ihnen helfen.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Rainer Ausbad
Treuer Besucher
Beiträge: 250
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Rainer Ausbad » Mo 15. Aug 2016, 16:14

Weib Sternauge,

ich kann dem Herrn Botschafter nur recht geben!
Jeder Christ ist vom Sechs angewidert.
Der redliche Herr Mörz hat seine Frau sehr wohl geliebt, jedoch auf eine nicht so widerliche Weise wie Sie.

Rainer Ausbad
Folgende Benutzer sprechen Rainer Ausbad ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Der EinsiedlerWilhelm von Trent
Hört! Die Weisheit ruft laut auf allen Straßen, auf den Marktplätzen erhebt sie ihre Stimme!

Sprüche 1, 20

Sternauge
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 150
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:17
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Sternauge » Mo 15. Aug 2016, 16:52

Werte Herren,
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sie wissen, was Liebe ist.
Sie finden so ziemlich alles und jeden widerlich...und so ein Verhalten zeigt nur, wie hasserfüllt Sie doch sind.
Und Hass, das ist wohl das Gegenteil von Liebe, oder?

Fr Sternauge

Benutzeravatar
Botschafter Jesu
Treuer Besucher
Beiträge: 196
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 08:56
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Botschafter Jesu » Mo 15. Aug 2016, 17:04

Fräulein Sternauge,

Sternauge schrieb:

ie finden so ziemlich alles und jeden widerlich...und so ein Verhalten zeigt nur, wie hasserfüllt Sie doch sind.


Wie kommen Sie darauf, dass wir Menschen hassen?Ich für meinen Teil, hasse weder Sie noch andere Menschen.Ein jeder Christ ist dazu angehalten seinen Nächsten zu lieben, dies ist ein Gebot welches sich im Buch Gottes des öfteren manifestiert hat unter anderem hier:

3.Mose 19,18

Du sollst nicht rachgierig sein noch Zorn halten gegen die Kinder deines Volks. Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst; denn ich bin der HERR.


Ich frage mich daher, wie Sie auf diese groteske Vermutung kommen, wir wären hasserfüllt.

Verwirrt aufgrund Ihrer Anschuldigungen,

Botschafter Jesu

Sternauge
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 150
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:17
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Sternauge » Mo 15. Aug 2016, 17:11

Botschafter,
Sie bilden sich ein zu lieben, Sie TUN es aber nicht.

Fr Sternauge

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10259
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1583 Mal
Amen! erhalten: 1648 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Martin Berger » Mo 15. Aug 2016, 17:19

Weib Sternauge,

wie können Sie es wagen, dem ehrenwerten Herrn Botschaft seine Nächstenliebe abzusprechen? Sind Sie wahnsinnig? Sind von Ihnen demnächst gar Fäden mit Namen wie

  • Herr Asfaloths hört Felsmusik!
  • Herr Mörz ißt am liebsten Oreo-Kekse!
  • Herr Benedict ist süchtig nach Uhukleber!
zu erwarten?

Ich warne Sie: Wehe Ihnen! :boese:

Erbost,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Sternauge
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 150
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:17
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Sternauge » Mo 15. Aug 2016, 17:43

Werter Herr Berger, liebe Tauben, :lal:

Nein, solche Fäden sind von mir nicht zu erwarten, da Ihr Spezialgebiet, nicht meins.
Es könnte aber sowas ähnliches wie
- Aug um Aug macht die Menschheit blind
Kommen.
kommt auf meine Eingebungen drauf an, ich weiss noch nichts genaues...

Fr Sternauge

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1072
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 147 Mal
Amen! erhalten: 135 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Walter Gruber senior » Mo 15. Aug 2016, 17:55

Sehr geehrte Frau Sternauge,

zunächst freut es mich, dass Sie noch bei uns sind und trotz etlicher schnippischer Antworten an die Administranz noch nicht verbannt wurden! Ihre Mitgliedschaft in dieser Gemeinschaft gibt uns nämlich die Möglichkeit, auf einige Ihrer Irrtümer hinzuweisen. Sie behaupten beispielsweise, Hass sei das Gegenteil von Liebe. Dem ist nicht so, denn die Liebe ist allumfassend und letztlich dient alles Gottes Plan. Lesen Sie vielleicht in Ruhe das Kapitel 13 im ersten Brief des Apostels Paulus an die Korinther: https://www.uibk.ac.at/theol/leseraum/bibel/1kor13.html

Alles Gute wünscht Ihnen

Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Sternauge
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 150
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:17
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Sternauge » Mo 15. Aug 2016, 18:07

Lieber Herr Gruber,
Es freut mich auch, dass ich noch hier bin.
Mir gefällt das fast familiäre Klima, das hier vorherrscht...

Natürlich existiert kein Licht ohne Schatten, aber jede halbwegs vernünftige Pflanze sogar wächst dem Licht entgegen.
Und ich sehe nicht ein, weshalb dies den Menschen nicht gelingt.

Licht zu bringen versuchend
Fr Sternauge

Wilhelm von Trent
Häufiger Besucher
Beiträge: 69
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 23:16
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Wilhelm von Trent » Mo 15. Aug 2016, 18:09

Fräulein Sternauge,

Sie sind des Teufels! Sie rangieren in diesem Forum hier als Fräulein, berichten
jedoch von Ihren "wunderbaren" Erfahrungen beim Sechs.

Dass Sie schon einige Reisen zu den Sternen angetreten haben, glaube ich Ihnen, zumindest beim
klebstoffspritzen, was Sie öfter tun, wie ich aus dem Inhalt Ihrer Beiträge schließen kann.

Sternauge hat geschrieben:Werter Herr Berger, liebe Tauben, :lal:

Nein, solche Fäden sind von mir nicht zu erwarten, da Ihr Spezialgebiet, nicht meins.



Wie können Sie es wagen, den ehrenwerten Herrn Berger in die Nähe solcher Weiber
wie Ihnen zu rücken? Hören Sie auf, sich hier zu artikulieren, wie jemand, der
keine sinnvollen Argumente mehr hat, Sackerlot!

Den Rohrstock polierend,

Von Trent

Post Scriptum:

Pardon, das sind Sie ja. Und welche Tauben meinen Sie? Wohnen Sie in einem Taubenschlag?

Sternauge
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 150
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:17
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Sternauge » Mo 15. Aug 2016, 18:19

Werter von Trent,
Ich habe nicht vom Sechs berichtet, sondern von Liebe. Das ist ein grosser Unterschied!

Um Gottes Willen, Herrn Berger bloss nicht in meine Nähe!
Wie kommen Sie darauf, solche Aussagen zu tätigen?
Bzw was meinten Sie damit?

Taubenschlag...ja, manchmal kommt es mir so vor, als befände ich mich in einem Taubenschlag. Voller Friedenstauben wohlgemerkt.

Die lieben gurrenden Tiere beobachtend...
Fr Sternauge

Benutzeravatar
Botschafter Jesu
Treuer Besucher
Beiträge: 196
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 08:56
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Botschafter Jesu » Mo 15. Aug 2016, 18:36

Weib Sternauge,

Setzen Sie die werten Brettmitglieder hier gerade etwa mit Viechern auf eine Stufe.Sie sind fast so schlimm wie die unredlichen Wissenschaftler, welche mit ihrer "Evolutionstheorie" ähnlichen Nonsens verbreiten.

Im übrigen könnten Sie sich mehr als nur glücklich schätzen einen redlichen Christen wie den Herrn Berger als Ehegatten zu haben.Selbstverständlich würde sich dieser aber nie mit einem tumben, faulen, ungehorsamen Weib wie Ihnen herumplagen!

Ihnen den Marsch blasend,

Botschafter Jesu

Sternauge
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 150
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:17
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Sternauge » Mo 15. Aug 2016, 18:46

Botschafter,
Ich stelle nichts mit niemandem auf eine Stufe.
Wenn Sie alle meine Aussagen auf sich beziehen, dann kann ich nichts dafür.
Im übrigen, hatte ich Sie nicht höflich gebeten, Abstand von meiner Person zu halten?

Fr Sternauge

Benutzeravatar
Botschafter Jesu
Treuer Besucher
Beiträge: 196
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 08:56
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Botschafter Jesu » Mo 15. Aug 2016, 18:54

Weib Sternauge,

Wenn Sie wirklich wollen, dass ich Abstand zu Ihnen halte, haben Sie nichts weiter zu tun als Ihre Lügen und ausgemachte Dummheit hier nicht weiter auf diesem Brett zum Besten zu geben.Die Tatsache, dass Sie mich ersuchten, auf Sie und Ihre Beiträge nicht weiter einzugehen, gewährt Ihnen in keinem Fall Immunität von mehr als nur gerechtfertigter Kritik!In diesem mehr als nur verkorksten Bundesland herrscht schließlich immer noch Redefreiheit!

Es grüßt Sie,

Botschafter Jesu

Benutzeravatar
Rainer Ausbad
Treuer Besucher
Beiträge: 250
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Rainer Ausbad » Mo 15. Aug 2016, 19:03

Weib Sternauge,

also solangsam nerven Sie mich, wenn ich das mal so sagen darf.
Sie beleidigen hier ehrenwerte Mitglieder dieser redlichen Anschnurgemeinde, sagen das Sechs nicht widerlich sei und behaupten die Mitglieder dieser Gemeinde seien nicht voller Nächstenliebe.
Wäre die Arche nicht von Nächstenliebe erfüllt, wären Sie schon lange verbannt wurden!
Doch in christlicher Nächstenliebe versuchen die Mitglieder der Arche immer und immer wieder Sie zurück auf den Weg des HERRn zu holen!

Entzürnt und Sechs widerlich findend,
Rainer Ausbad
Hört! Die Weisheit ruft laut auf allen Straßen, auf den Marktplätzen erhebt sie ihre Stimme!

Sprüche 1, 20

Wilhelm von Trent
Häufiger Besucher
Beiträge: 69
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 23:16
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Allgemeine Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Wilhelm von Trent » Mo 15. Aug 2016, 19:24

Lügnerisches Weib Sternauge,

wollen Sie mir etwas vorwerfen, zu lügen und damit das neunte Gebot zu durchbrechen?
Sie gehören für diese Aussage von Ihrem Herrn Vater gezüchtigt; dies ist offenbar längst
überfällig.


Sternauge hat geschrieben:
Wer Sechsualität ohne Liebe ausübt, der begibt sich auf einen Selbstzerstörungstrip, da vorwiegend negative Energien im Spiel sind.

Wohingegen mit Liebe ergibt es DEN Trip zu den Sternen...
Ich nehme an, die ehrwürdigen Herren hier in ihrem hohen Alter können sich noch dunkel an die Sternreisen erinnern ...

Fr Sternauge


Auf den Gebrauch des löblichen Rohrstockes hoffend,

Von Trent


Zurück zu „Sechsualkunde“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron