1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Wo selbst Züchtigung nichts mehr hilft...

Keusche Christen scheuen sich nicht, auch diese Widerwärtigkeit anzusprechen. Stellen Sie hier Ihre Fragen, erfahrene Gemeindemitglieder werden Ihnen helfen.
Antworten
Vandellia cirrhosa
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 1
Registriert: Do 2. Jul 2020, 18:33

Wo selbst Züchtigung nichts mehr hilft...

Beitrag von Vandellia cirrhosa »

Werte Brettgemeinde,

es tut mir zutiefst leid, Ihren holden Tag mit der nachgestellten Frage möglicherweise aus den christlichen Strukturen zu werfen.

Vor einem halbem Jahr trat ich mit meinem Weibe in den heiligen Bund der Ehe. Bis vor zwei Wochen verhielt sie sich äußerst knorke, doch Potzblitz, dies änderte sich bei meiner markerschütternden Entdeckung folgenden gottlosen Verhaltens:
Als ich mein Weibe mit dem geessigten Riemen züchtigte, weil es mir das gestrige Mahl aus purer Arbeitsscheu erneut und kalt servierte, sah ich den teuflischen Hauch verbotener Lust in ihren Augen.
Am folgenden Tage gestand sie mir klein bei ihr schändliches Ausnutzen meiner frommen Erziehung zur Befriedigung ihrer sechsuellen Wollust. Ihr Geständnis umfasste, dass das strikt wörtliche Zurechtweisen wie auch mancher Hieb mit Riemen und Stocke in ihrem Geiste die diabolische Gier nach meinem Gemächt entfessele. Unter Gottlosen scheint diese Praxis auch als Knechtschaft, Disziplin, Dominanz, Unterwerfung und Sadomasochismus (unredlich: "BDSM") geläufig zu sein.
Was raten Sie mir also zu tun, wo weder Worte noch Taten zu helfen scheinen, sollte sich mein Weib erneut als sündig erweisen.

Sich für sein räudiges Weib schämend,
Wandelmut C.

Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Hüter der Heiligen Handgranate
Beiträge: 1307
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00

Re: Wo selbst Züchtigung nichts mehr hilft...

Beitrag von Opa Rauschebart »

Bübchen Wels,

die Lust auf Ihr Gemächt wird Ihrem unkeuschen Weibe schon vergehen, wenn Sie sich die gleichnamigen frisch geschlüpften Tierchen Ihres Necknamens kaufen und zusammen mit Ihnen in der heimischen Badewanne nackt baden.

Gelangweilt gähnend

Opa Rauschebart
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****

Antworten