1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Eine Wahrheit (Gedicht)

Singen Sie dem Herrn ein Loblied oder schreiben Sie ein Gedicht und erfreuen Sie damit das keusche Christenherz.

Moderator: Brettleitung

el haq
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 5
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 15:56

Eine Wahrheit (Gedicht)

Beitragvon el haq » Sa 11. Aug 2012, 16:11

Viele Menschen fragen sich
ob sie glauben, oder nicht.
Die meisten von den Menschen aber
betreiben Gelaberrhabarber.

Das ist der Unterschied zwischen Atheisten
und guten Christen.
Die Religion ist der Seufzer der bedrängten Kreatur, das Gemüt einer herzlosen Welt, wie sie der Geist geistloser Zustände ist. Sie ist das Opium des Volkes. - Karl Marx

Benutzeravatar
L. Ziffer
Aufseher
Beiträge: 624
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 23:33
Hat Amen! gesprochen: 202 Mal
Amen! erhalten: 199 Mal

Re: Eine Wahrheit

Beitragvon L. Ziffer » Sa 11. Aug 2012, 16:18

Redliche Menschen fragen sich nun,
mit wem haben wir es hier zu tun?
Ein Fakir, der nur Unfug spricht?
Mag sein, denn verstehen kann man`s nicht!

Das ist der Unterschied zwischen guten Christen
und den Flöten-Fetischisten.
Die Homo-Ehe ist ein Schachzug des Teufels!
Papst Franziskus I.

el haq
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 5
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 15:56

Re: Eine Wahrheit

Beitragvon el haq » Sa 11. Aug 2012, 16:22

Verzeiht, dass ich mich nicht vor gestellt hab,
mein Name den kennt ihr, ich bin el haq
zu meiner Person gibt es nicht viel zu wissen
ich diene auch dem Herrn beflissen.

Gut, das war ein unsaubrer Reim,
gab mir der Herr leider keine Erkenntnis ein.
Doch was nicht ist, das kann noch werden,
bis dahin: Friede auf Erden.
Die Religion ist der Seufzer der bedrängten Kreatur, das Gemüt einer herzlosen Welt, wie sie der Geist geistloser Zustände ist. Sie ist das Opium des Volkes. - Karl Marx

Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Stammgast
Beiträge: 940
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 58 Mal

Re: Eine Wahrheit

Beitragvon Opa Rauschebart » Mo 13. Aug 2012, 20:54

Bub el Hack!

Sie passen unter die Dichter,
wie der Arsch unter die Gsichter

Reimend

Opa Rauschebart
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11299
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2148 Mal
Amen! erhalten: 2259 Mal

Re: Eine Wahrheit

Beitragvon Martin Berger » Mo 13. Aug 2012, 21:02

LAL, Herr Opa Rauschebart! Ein köstlicher Reim.

Lachend,
Martin Berger


Zurück zu „Christliche Lyrik“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron