0 Tage und 11 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Meines Lebens neuer Sinn

Singen Sie dem Herrn ein Loblied oder schreiben Sie ein Gedicht und erfreuen Sie damit das keusche Christenherz.

Moderator: Brettleitung

Gilbert Jehle
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 114
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 20:18
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Meines Lebens neuer Sinn

Beitragvon Gilbert Jehle » Do 17. Nov 2016, 21:39

Werte Herren,

Eines Tag's, da stand ich nun da,
Das Leben ohne Macht und Sinn.
So dachte ich immer wieder: Ja,
In mir der Gedanke war schlimm!

Oh Menschenkind, merke wohl,
Dass du mein Feind bist, weiß ich wohl.
Doch in der Bibel steht geschrieben,
Du sollst auch deine Feinde lieben!

Schnaps, du edler Götterfunke,
Schlingel aus Elysium,
Nieder mit dir, du Halunke!
Runter in dein Tusculum.



Gilbert Jehle

Benutzeravatar
Marie-Sophie
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 29
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 18:57
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal

Re: Meines Lebens neuer Sinn

Beitragvon Marie-Sophie » Fr 18. Nov 2016, 20:18

Gottloses Weib Jehle,

Sapperlot! Nun verfälschen Sie auch noch andere Gedichte! Ihnen ist wahrlich nichts heilig!

Werte Herren,

da das Weib Jehle bereits mehrmals durch das stehlen verschiedener Gedichte aufgefallen ist, habe ich an dieser Stelle jede der drei Strophen einzeln gegockelt.
Den Ursprung jener ersten konnte ich leider nicht ausfindig machen, die zweite allerdings ist eine umgeschriebene Passage eines unredlichen, gotteslästerlichen Gedichtes, welches den Alkoholkonsum unterstützt! Überraschen tut mich dies allerdings nicht, da ich und einige andere redliche Herren bereits die Alkoholkrankheit des Weibes feststellen konnten.
Hier der äußerst ähnliche Auszug dieses widerlichen Gedichts!
Oh Menschenkind, bedenke wohl - Dein größter
Feind heißt Alkohol. Doch in der Bibel steht geschrieben:
Du sollst auch Deine Feinde lieben..

Die dritte Strophe ist von einer Internetz-Seite namens ,,Biersekte" kopiert. Kopieren Sie auch hier einfach den Text eben jener Strophe und fügen Sie ihn in Gockel ein.
Bier, du edler Götterfunke, Schlingel aus Elysium, nieder mit dir, du Halunke! Runter in dein Tuskulum.


Ich verstehe wirklich nicht, was mich mehr erschüttert. Dass dies' Weib sich auf solchen Seiten herumtreibt oder es wieder gewagt hat, sich das Werk Fremder eigen zu machen.



Über alle Maße entsetzt,

Thomas und Marie-Sophie Dettmar
HEER, vergib mir meine Fehler, ich bin ein neues Bibelkind.

Gilbert Jehle
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 114
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 20:18
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Meines Lebens neuer Sinn

Beitragvon Gilbert Jehle » Fr 18. Nov 2016, 22:57

Liebe Lyrikliebhaber,
Es ist mir eine Ehre, dass mir Ihr Lob zuteilkommt und dass Ihnen meine prosaische Schöpfung gefällt.
Gerne werde ich weitere Werke aus dem Hause Jehle kundtun.

Gilbert Jehle

Benutzeravatar
Marie-Sophie
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 29
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 18:57
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal

Re: Meines Lebens neuer Sinn

Beitragvon Marie-Sophie » Sa 19. Nov 2016, 23:10

Weib Jehle,

halten Sie uns nicht zum Narren! Wenden Sie sich endlich an ein männliches Familienmitglied und lassen Sie sich beim Stehsegeln beobachten!


Entzürnt,

Thomas Dettmar
HEER, vergib mir meine Fehler, ich bin ein neues Bibelkind.

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10128
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1542 Mal
Amen! erhalten: 1583 Mal

Re: Meines Lebens neuer Sinn

Beitragvon Martin Berger » So 20. Nov 2016, 00:20

Fräulein Dettmar,

momentan scheinen Sie dringend Beobachtung brauchen, wenn ich mir Ihre Signatur ansehe:
HEER, vergib mir meine Fehler, ich bin ein neues Bibelkind.

Warum sollte Ihnen die Armee vergeben? Vertrauen Sie lieber der irdischen Streitmacht als dem himmlischen HERRn? :huch:

Verwundert,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:


Zurück zu „Christliche Lyrik“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Dr. Benjamin M. Hübner und 4 Gäste