0 Tage und 4 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Ein Verhaltenskodex

Singen Sie dem Herrn ein Loblied oder schreiben Sie ein Gedicht und erfreuen Sie damit das keusche Christenherz.

Moderator: Brettleitung

Sternauge
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 150
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:17
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Sternauge » Fr 19. Aug 2016, 20:23

Werter Herr Gruber, lieber Walter,
Ich komme Ihrer Einladung zu Privater Nachricht gerne nach.
Mit liebem Gruss
Fr Sternauge

Wilhelm von Trent
Häufiger Besucher
Beiträge: 69
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 23:16
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Wilhelm von Trent » Sa 20. Aug 2016, 16:39

Werte Gemeinde!

Soeben kam mir der Gedanke für einen weiteren Merkspruch,
der sich auf diese redliche Anschnur-Gemeinde bezieht. Ich werde
ihn meiner Frau sofort mitteilen, Heureka!

Ist das Weib' unhöflich und penetrant,
wird es höchst schnell aus der Arch' verbannt.


Merksprüche erdichtend,

Von Trent

Benutzeravatar
Rainer Ausbad
Treuer Besucher
Beiträge: 250
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Rainer Ausbad » So 21. Aug 2016, 12:21

Werter Herr Trent,

wie knorke! Auch ich kann einen Spruch beisteuern:

Ist keine Stehsegel Erlaubis vorhanden,
gehört das Fräulein schnell zu den Verbannten!


Merksprüche für eine baldige Ehe aufschreibend,
Rainer Ausbad
Hört! Die Weisheit ruft laut auf allen Straßen, auf den Marktplätzen erhebt sie ihre Stimme!

Sprüche 1, 20

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10247
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1576 Mal
Amen! erhalten: 1643 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Martin Berger » So 21. Aug 2016, 12:49

Werte Herren,

ich bin redlichst darob begeistert, was in kürzester Zeit aus diesem Faden wurde. Abgesehen von den Störungen, hervorgerufen durch das Weib, sind hier wunderbare Merksätze entstanden, die es zu erhalten gilt. Schon bald werden genügend Sprüche gesammelt sein, um diese als Büchlein herauszubringen.

Auch ich möchte weiterhin dazu beitragen:

Kommt das Weib weiter als gedacht,
wird die Kett' schnell kürzer gemacht.


Dank des HERRn stets kreativ,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Rainer Ausbad
Treuer Besucher
Beiträge: 250
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Rainer Ausbad » So 21. Aug 2016, 12:56

Werter Herr Berger,

wenn das Büchlein erschienen ist, wo kann ich es dann erwerben?
Da momentan Verhandlungen über eine Ehe laufen, kann ich ein solches Buch sicher gut gebrauchen.

Hier noch ein weiterer Vers:

Ist das Weib mal wieder ungezogen, wird es in die Ecke geschoben!

Die Hochzeit vorbereitend,
Rainer Ausbad
Hört! Die Weisheit ruft laut auf allen Straßen, auf den Marktplätzen erhebt sie ihre Stimme!

Sprüche 1, 20

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10247
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1576 Mal
Amen! erhalten: 1643 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Martin Berger » So 21. Aug 2016, 13:13

Herr Ausbad,

1. Dies steht noch in den Sternen. Allein der HERR weiß es bereits.

2. Ihr letzter Vers war miserabel! Gerade noch lobte ich die Schreiber und nun kommen Sie damit an. :boese:

Wohl besser wäre:

Ist das Weib mal wieder ungezogen,
fliegt es in die Eck' im hohen Bogen!


Etwas wütend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Mariona
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 1
Registriert: So 21. Aug 2016, 12:21

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Mariona » So 21. Aug 2016, 14:04

Sehr geehrte Herren!
Frauen werden hier so gehasst?
Warum darf man sich als Frau dann hier anmelden?

Hochachtungsvoll

Mariona

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1634
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 292 Mal
Amen! erhalten: 390 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Der Einsiedler » So 21. Aug 2016, 14:52

Mariona hat geschrieben:Warum darf man sich als Frau dann hier anmelden?



Fräulein Mariona,

Weiber dürfen sich hier nur anmelden, wenn diese unter Aufsicht eines Vormundes stehsegeln und die schriftliche Stehsegelerlaubnis für Sie von diesem unterzeichnet der Administranz vorliegt. Von Ihnen liegt eine Erlaubnis jedoch nicht vor. Deshalb werden Sie auf unbestimmte Zeit aus der Arche verwiesen. Sollte die Erlaubnis hier noch eintrudeln, werden Sie natürlich wieder in unserer mildtätigen Mitte aufgenommen.

Hinweisend

Karl-Heinz Mörz
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33

Benutzeravatar
Rainer Ausbad
Treuer Besucher
Beiträge: 250
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Rainer Ausbad » So 21. Aug 2016, 17:00

Werter Herr Berger,

ich entschuldige mich aufrichtig.
Es war auf keinen Fall meine Absicht, diesen redlichen Faden ruinieren. Ich habe mich bereits gezüchtigt und 30 Vaterunser gebetet.

Sich mit gesenkten Haupt entschuldigend,
Rainer Ausbad
Hört! Die Weisheit ruft laut auf allen Straßen, auf den Marktplätzen erhebt sie ihre Stimme!

Sprüche 1, 20

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1634
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 292 Mal
Amen! erhalten: 390 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Der Einsiedler » So 21. Aug 2016, 20:28

Werte Herren,

auch von mir ein weiterer Merksatz:

Kommt aus der Küche Gestank und Rauch,
verspürt das Weib die nächste Woche Leere im Bauch.


Keusche Grüße

Karl-Heinz Mörz
Folgende Benutzer sprechen Der Einsiedler ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Franz-Joseph von Schnabel
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33

Benutzeravatar
mitchristlichemgruss
Stammgast
Beiträge: 473
Registriert: Di 25. Nov 2014, 00:13
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 21 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon mitchristlichemgruss » Mo 22. Aug 2016, 13:51

Geschätzte Herren hier,
einen kleinen, aber feinen Merkspruch möchte ich auch beisteuern:

Macht das Weib nicht, was ich will,
liegt es bald ganz kalt und still

oder

Macht das Weib nicht was es soll,
kriegt es schnell die Hucke voll.

Bitte entschuldigen Sie meinen kleinen Ausflug in die Vulgärsprache, aber es passte einfach zu schön.

Grinsend
mitchristlichemgruß
Ich wähle ARA - und sehe klarer !

Wilhelm von Trent
Häufiger Besucher
Beiträge: 69
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 23:16
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Wilhelm von Trent » Mo 22. Aug 2016, 13:59

Werter Herr Gruss,

ich habe Ihre Merksprüche sofort in meine "Fibel der Weibeserziehung" aufgenommen
sowie begeistert angewendet.

Den Rohrstock in die Vitrine stellend,
Von Trent

Aldred von Guntia
Häufiger Besucher
Beiträge: 69
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 23:54
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Aldred von Guntia » Mi 24. Aug 2016, 00:07

Werte Herren,

auch von meiner Feder soll noch ein weiteres Verslein erdichtet sein:

Geht das Weib dir auf die Nerven
muss du schnell die Bibel werfen.


Fruchtet weder Stein noch Stock,
kommt sie draußen an den Pflock!


Sich an Ihren Verslein erheiternd

Aldred von Guntia

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 908
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 75 Mal
Amen! erhalten: 53 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Mi 24. Aug 2016, 11:18

Werte Herren,
auch von mir folgen ein paar knorke Sprüche:

Ist die Portion zu klein,
hau´ ich meinem Weib eine rein.


Kleidet sich das Weib unzüchtig,
knallt es, aber so richtig.


Verhält sie sich wie eine Schickse,
bezieht sie von mir ordentlich Wichse.


Helfen auch keine straffen Zügel,
setzt es eine Tracht Prügel.


Gehorcht das Weib nicht momentan,
setze ich schon zur Maulschell´ an.


Redet das Weib ungefragt,
wird es mit Hieben geplagt.



Nach diesen Sprüchen lebend,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/

Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
mitchristlichemgruss
Stammgast
Beiträge: 473
Registriert: Di 25. Nov 2014, 00:13
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 21 Mal

Re: Ein Verhaltenskodex

Beitragvon mitchristlichemgruss » Mi 24. Aug 2016, 14:39

Und noch einer, meine Herren, ...

Denkt das Weib mal selber nach,
droht schon bald ein Ungemach.


Kreischt das Weib und macht Rabatz,
gibt es gleich eins vor den Latz.


Verse schmiedend
mitchristlichemgruß
Ich wähle ARA - und sehe klarer !


Zurück zu „Christliche Lyrik“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste