1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Vorstellung beginnt

Singen Sie dem Herrn ein Loblied oder schreiben Sie ein Gedicht und erfreuen Sie damit das keusche Christenherz.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Treuer Besucher
Beiträge: 221
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 17:07
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Die Vorstellung beginnt

Beitragvon Gunnar Kirsch » Fr 8. Jul 2016, 22:51

Werte Gemeinde,

auch ich möchte mich einmal in der Dichtkunst üben. Ich hoffe es stört niemanden, dass ich zu meiner alten Wirkstätte schreibe. Dem Zirkus. Ich freue mich auf Verbesserungsvorschläge.

Ihr Gunnar Kirsch


Die Vorstellung beginnt

Der Zirkus ist ein alter Brauch,
der Affe mag Zigarrenrauch.
Zebra, Hase, Katz und Hund,
des Tieres Rücken ist schon wund.

Der Tanzbär ach wie schön er tanzt
und Direktors Stirn im Lichterglanz.
Der Tiger faucht, die Peitschen schwingt,
ein christlich Lied der Klon jetzt singt.

Buben, Gören, Jung und Alt,
lernen dort schon sehr sehr bald.
Das Tier als Menschens Untertan,
er züchtigt fast im Fieberwahn.

Der Zirkus ist redlich und fein,
vermittelt gern das Christensein.
Das Tier nicht nur zum essen da,
auch als Sklave ist es wunderbar.
Folgende Benutzer sprechen Gunnar Kirsch ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
L. ZifferMartin Berger
Und Simson ging hin und fing dreihundert Füchse, nahm Fackeln und kehrte je einen Schwanz zum andern und tat eine Fackel je zwischen zwei Schwänze und zündete die Fackeln an und ließ die Füchse [...].

Richter 15,4f

Sternauge
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 150
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:17
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Die Vorstellung beginnt

Beitragvon Sternauge » Sa 9. Jul 2016, 06:39

Herr Kirsch,
Wie meine geliebte Schwester immer zu sagen pflegt:
Nicht MEIN Zirkus, nicht MEINE Affen

Aber ich fürchte, unser aller gemeinsamer Jungel...

Taschentücher reichend
Fr Sternauge

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Treuer Besucher
Beiträge: 221
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 17:07
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Die Vorstellung beginnt

Beitragvon Gunnar Kirsch » Sa 9. Jul 2016, 13:28

Fräulein Sternenauge,

was meinen Sie genau?

Fragend

Gunnar Kirsch
Und Simson ging hin und fing dreihundert Füchse, nahm Fackeln und kehrte je einen Schwanz zum andern und tat eine Fackel je zwischen zwei Schwänze und zündete die Fackeln an und ließ die Füchse [...].

Richter 15,4f

Sternauge
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 150
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:17
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Die Vorstellung beginnt

Beitragvon Sternauge » Sa 9. Jul 2016, 15:49

Herr Kirsch,
Wenn Sie der bildhaften Sprache nicht mächtig sind, dann suchen Sie sich bitte einen Übersetzer.
Leider gestresst
Fr Sternauge

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Treuer Besucher
Beiträge: 221
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 17:07
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Die Vorstellung beginnt

Beitragvon Gunnar Kirsch » So 10. Jul 2016, 00:40

Wertes Fräulein Sternenauge,

danke für die Erklärung. Jetzt habe auch ich verstanden, dass Ihre Schwester, wie auch Sie, eine bemitleidenswerte Irre ist.

Sich bedankend

Gunnar Kirsch
Und Simson ging hin und fing dreihundert Füchse, nahm Fackeln und kehrte je einen Schwanz zum andern und tat eine Fackel je zwischen zwei Schwänze und zündete die Fackeln an und ließ die Füchse [...].

Richter 15,4f

Sternauge
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 150
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:17
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Die Vorstellung beginnt

Beitragvon Sternauge » So 10. Jul 2016, 11:06

Herr Kirsch,
Ich muss aus privaten Gründen über Ihre Aussage schmunzeln.
Ich meinte, als ich über die Affen gesprochen habe, dass es sehr viel Elend gibt auf dieser Welt.
Man braucht sich nicht um jedes einzelne Elend zu kümmern, aber man sollte alles im Grossen im Auge behalten und im Kleinen Veränderungen versuchen.
Ich finde Ihr Gedicht sehr gelungen, nur weiter so!

Grüssend, Frechheiten gibts dann wieder in der nächsten Konversation...grins


Zurück zu „Christliche Lyrik“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 2 Gäste