0 Tage und 15 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Der Faden für redliche Scherze

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3812
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 366 Mal
Amen! erhalten: 424 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Sören Korschio » Fr 15. Feb 2013, 15:56

Herr Bergemann!

So recht verstehe ich Ihren Scherz wohl nicht. Wer wiederbelebt werden kann, war auch nie richtig tot. Außerdem impliziert die stete Frequenz eine Reanimation durch eine Herzdruckmassage oder einen Defibrillator. Sie wollen doch nicht behaupten, dass man nach jedem Stoß/Schock kurz lebt, wieder stirbt und durch den nächsten Stoß/Schock erneut für einige Sekunden ins Leben gerufen wird.

Etwas betreten ob eines derart schlechten Witzes,
Sören Korschio
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser

Twinky Pinky
Neuer Brettgast
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 13:37

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Twinky Pinky » Sa 16. Feb 2013, 11:13

Sitzt eine Nonne in einem Bus. Kommt ein Hippie und setzt sich neben sie.Schließlich fragt der Hippie: "Tschuldigung, hättest du Lust zu poppen?"Die Nonne: "Nein, das kann ich nicht machen, ich bin eine Dienerin Gottes!"Der Hippie gibt nicht auf und probiert es ein zweites Mal, doch wieder lehnt sie ab. An der Bushaltestelle steigt der Hippie aus, der Busfahrer hält ihn fest und sagt: "Wenn du diese Nonne poppen willst, dann geb ich dir nen Tipp! Jeden Abend um 22 Uhr geht sie auf den Friedhof und betet!"Der Hippie bedankt sich und folgt dem Rat des Busfahrers. Um 22 Uhr kommt er in Jesusgewändern zum Friedhof und sieht die Nonne beten. Er tritt vor sie und ruft: "Ich bin Jesus und habe von Gott den Befehl erhalten, dich zu nehmen!"Die Nonne sieht verwundert auf und sagt: "Wenn du wirklich Jesus bist und Gott dir das aufgetragen hat, so nimm mich, aber bitte von hinten, dass du mein Haupt nicht betrachten musst."Nach 5 Minuten wildem Treiben reißt sich der Hippie die Jesusgewänder vom Leib und schreit: "Reingefallen, ich bin der Hippie!"Daraufhin reißt sich die Nonne die Gewänder vom Leib und ruft: "Reingefallen, ich bin der Busfahrer!"

Benutzeravatar
A. Grillmeister
Netzwächter
Beiträge: 816
Registriert: Mo 6. Aug 2012, 17:50
Hat Amen! gesprochen: 92 Mal
Amen! erhalten: 227 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon A. Grillmeister » Sa 16. Feb 2013, 11:34

Herr Pinky,

Das ist doch nicht jugendfrei! Warum kennen Sie so etwas?

:kreuz2: :boese: :kreuz2:
A. Grillmeister

"Wer Oreo-Kekse liebt, der haßt den HERRn." (Martin Berger)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12141
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2602 Mal
Amen! erhalten: 2648 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Martin Berger » Sa 16. Feb 2013, 12:45

Depp Pinky,

ist Ihnen der Name des Fadens entgangen? Er heißt "Der Faden für redliche Scherze." Die von Ihnen dargebrachten Abartigkeiten (Sechs mit löblichen Nonnen und Homoperversensechs) sind alles andere als redlich und löblich. Benehmen Sie sich gefälligst, Sie Lump! Ihnen sei gesagt: Themenabweichungen können zur Verbannung führen! Lernen Sie schleunigst die Brettregeln auswendig, bevor Sie sich noch mehr solcher Fehltritte leisten.

Mahnend,
Martin Berger
Aus dem Herabladbereich: Neufassungen schnafter Weihnachtslieder.

Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. Schalten Sie hier.

Der gammler
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 1
Registriert: Sa 16. Feb 2013, 12:55

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Der gammler » Sa 16. Feb 2013, 12:58

Ich kenn da auch was nettes
http://static-hosted.met-art.com/met-ar ... 170_15.jpg
In form eines bildes

Benutzeravatar
Dani
Treuer Besucher
Beiträge: 165
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 22:23
Hat Amen! gesprochen: 10 Mal
Amen! erhalten: 4 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Dani » Sa 16. Feb 2013, 21:32

Wie lautet die E-Brief Adresse des Papstes?

urbi@orbi


lachend,
Dani
Mit Panzern, Bomben und dem Degen werden wir das Heidenvolk bekehren!

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12141
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2602 Mal
Amen! erhalten: 2648 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Martin Berger » Sa 16. Feb 2013, 21:39

Ein töfter Witz, Herr Dani. :lausbub:

Lachend,
Martin Berger
Aus dem Herabladbereich: Neufassungen schnafter Weihnachtslieder.

Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. Schalten Sie hier.

Benutzeravatar
A. Grillmeister
Netzwächter
Beiträge: 816
Registriert: Mo 6. Aug 2012, 17:50
Hat Amen! gesprochen: 92 Mal
Amen! erhalten: 227 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon A. Grillmeister » Sa 16. Feb 2013, 22:30

Verehrter Herr Dani,

Normalerweise lache ich nie, das liegt einfach nicht in meinem Wesen, aber der Witz ist mal wirklich lustig.

:kreuz2: :kuehl: :kreuz2:
A. Grillmeister

"Wer Oreo-Kekse liebt, der haßt den HERRn." (Martin Berger)

Der Prediger
Neuer Brettgast
Beiträge: 13
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 23:01
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Der Prediger » So 17. Feb 2013, 02:07

Sehr Geerte Herren
Auch ich habe einen Witz, den mein Erzieher und Pfarrer mir eines Tages nach 1 Bier aus dem Kloster erzälte: Ein Mann mit einem Frosch auf dem Kopfe, geht zum Arzt, und der Arzt frägt den Mann was ihm fehle. Darauf sagt der Frosch, kuck mal was ich komisches am Allerwertesten habe.

Ich hoffe dieser Witz geht gerade noch so als töfte durch, aber gelesen ist jener nicht halb so witzig wie erzählt vom wertem Herrn Pfarrer

Lachend mit Tränen in den Augen
Der Prediger
"Die Jugend muss geknechtet werden"
-Söhren Korschio

Benutzeravatar
Dani
Treuer Besucher
Beiträge: 165
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 22:23
Hat Amen! gesprochen: 10 Mal
Amen! erhalten: 4 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Dani » So 17. Feb 2013, 10:13

Herr Prediger,

Ich frage mich, wieso dieser Mann zu einem Artzt gegangen ist, und nicht zu einem Frauenkloster?

verwundert,
Dani
Mit Panzern, Bomben und dem Degen werden wir das Heidenvolk bekehren!

Benutzeravatar
Lancelotta
Ordensfrau
Beiträge: 223
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 15:11
Hat Amen! gesprochen: 43 Mal
Amen! erhalten: 31 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Lancelotta » So 17. Feb 2013, 10:31

Dani hat geschrieben: Artzt

Herr Dani!
Auch in einem Scherzfaden sollte man auf die korrekte Rechtschreibung achten.
Ihr Witz allerdings war vom Feinsten.

Sich die Lachtränen aus den Augen wischend
Lancelotta
Erste Hüterin der Heiligen Handgranate
Vergib deinen Feinden, aber vergiß niemals ihre Namen!

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8623
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 2045 Mal
Amen! erhalten: 1997 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Fr 22. Feb 2013, 07:38

Werte Herren,
hier noch ein kurzes Anekdötchen:
„Ein redlicher Christ fragt einen Felsmusikanten: „Schadet Ihre unlöbliche Krachmusik auf die Dauer nicht dem Gehöhr?“
Darauf der Gefragte:
„Halb Acht!“

Zur Uhr blickend,
Schnabel
Ich bin überzeugt, Bayern und Deutschland wären sicherer, wenn jeder anständige Mann ein Messer in der Tasche haben dürfte und wir würden die Schwerkriminellen einsperren. Das wäre der richtige Weg.
Hubert Aiwanger Landwirt u. stellvertretender Ministerpräsident.

Franz Leuchtenburger
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 8
Registriert: Di 6. Nov 2012, 10:35

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Franz Leuchtenburger » Di 5. Mär 2013, 19:46

Liebe Brüder und Schwestern,

auch ich habe einen töften Witz gehört, den mir der Dorfpfarrer erzählte. Diesen möchte ich nun zum Besten geben.

Warum gehen Ameisen nicht in die Kirche?

Antwort: Weil sie In( )sekten sind.

LAL :lal:

Lachend,
Franz Leuchtenburger
Spr. 9, 10
Die Furcht des HERRN ist der Weisheit Anfang

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3812
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 366 Mal
Amen! erhalten: 424 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Sören Korschio » Di 5. Mär 2013, 23:19

Herr Leuchtenburger!

Ihr Witz verharmlost die ernste Sektenproblematik und ist nicht lustig: Insekten schreibt man zusammen!

Enttäuscht ob dieses humorlosen Witzes,
Sören Korschio
Folgende Benutzer sprechen Sören Korschio ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Josef Polnitz
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12141
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2602 Mal
Amen! erhalten: 2648 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze.

Beitragvon Martin Berger » Mi 6. Mär 2013, 18:23

Werte Herren,

nach der heiligen Messe erzählte mir ein braver Ministrant folgenden Witz:

Ein schwarz gekleideter Satanist mit unredlichen Tätowierungen kommt mit seinem Auto von der Straße ab. Das Auto überschlägt sich mehrmals und kommt auf der Wiese neben einem Kuhfladen zum Stillstand. Der schwer verletzte Satanist (der kurz darauf an seinen Verletzungen verstarb und hernach zur Hölle fuhr) kroch verwirrt aus dem Autowrack und hörte eine Stimme. Erst dachte er, daß sein höllischer Meister zu ihm spreche, doch dann merkte er, daß der Kuhfladen mit ihm sprach. Der Kuhfladen fragte den Diener Satans: "Grüß Gott, was sind denn Sie für einer?" Der Satanist antwortete: "Ich bin ein redlicher Christ." Darauf der Kuhfladen: "Wenn Sie ein redlicher Christ sind, bin ich eine Pizza."

LAL!

Stets lustig und heiter,
Martin Berger
Aus dem Herabladbereich: Neufassungen schnafter Weihnachtslieder.

Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. Schalten Sie hier.


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste