0 Tage und 10 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Der Faden für redliche Scherze

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Jorgenson
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 60
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 09:20
Hat Amen! gesprochen: 16 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Jorgenson » Di 21. Feb 2017, 22:25

Martin Berger hat geschrieben:wie immer, "nichts" passiert. LAL! :huch:
Auf die [...]


Was beteutet denn diesses "LAL"?

Fragend, Jorgenson

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 9907
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1444 Mal
Amen! erhalten: 1509 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Martin Berger » Di 21. Feb 2017, 23:16

Fräulein Jorgenson,

ist Ihre Frage ein neuer Scherz? Oder, was eher zu vermuten ist: Leiden Sie an Hirnbrand oder anderen Geisteskrankheiten?

Besorgt fragend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

Benutzeravatar
ragnarlotbrock
Stammgast
Beiträge: 401
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 19:14
Hat Amen! gesprochen: 83 Mal
Amen! erhalten: 19 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon ragnarlotbrock » Mi 22. Feb 2017, 07:23

Werter Herr Berger,

Solch Weiber zeigen doch immer wieder, dass Menschen das weibliche Geschlecht bevormunden und unterdrücken müssen. Alleine wären Weiber nicht in der Lage, ein redliches Leben zu führen.

Meine Frau knechtend,
Ragnar Lotbrock
"Die Frau ist ein Mißgriff der Natur... mit ihrem Feuchtigkeits-Überschuß und ihrer Untertemperatur...eine Art verstümmelter, verfehlter, mißlungener Mann...die volle Verwirklichung der menschlichen Art ist nur der Mann."
Thomas von Aquin, Kirchenlehrer

Jorgenson
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 60
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 09:20
Hat Amen! gesprochen: 16 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Jorgenson » Do 23. Feb 2017, 21:42

Martin Berger hat geschrieben:Ist Ihre Frage ein neuer Scherz?


Aber selbstverständlich! Bestätigt das nicht schon der Schreibfehler?

Erheitert, Jorgenson

Kein_Benutzer
Häufiger Besucher
Beiträge: 127
Registriert: Sa 31. Dez 2016, 12:22
Hat Amen! gesprochen: 10 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Kein_Benutzer » Fr 3. Mär 2017, 23:09

Herr Berger,

ich bin selber Homosechsuell und ich glaube an Gott.
Ich glaube das Gott alle Menschen liebt, denn er liebt jeden egal welche sechsualität.
Wenn Ihnen das nicht passt, ist das nicht mein Problem.

Kein_Benutzer

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 9907
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1444 Mal
Amen! erhalten: 1509 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Martin Berger » Sa 4. Mär 2017, 09:09

Kein_Benutzer hat geschrieben:Ich glaube das Gott alle Menschen liebt, denn er liebt jeden egal welche sechsualität.

Knabbub Kein_Benutzer,

ich habe Ihren Beitrag in den Scherzfaden verschoben, da dieser im sehr ernsten Faden Die Krankheit "Homosechsualität" absolut deplatziert war.

Informierend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

Tsang Hei Chung
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 05:07

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Tsang Hei Chung » Mi 8. Mär 2017, 07:04

Da ihre Witze werte gemeint so Lustig sind wie ein kind mit Krebs was zum geburstag noch Aids bekommt werde ich jetzt einmal richtige witze zum besten geben.


Adam sitzt im Paradies. Er langweilt sich, und so sagt er eines Tages zu Gott: „Kannst Du mir nicht jemanden machen, der nett, schön und intelligent ist?” Antwort: „Ja, klar dafür brauchte ich allerdings deinen Arm!” Nach kurzen Überlegen fragt Adam: „Was krieg ich denn für eine Rippe?”


viel spass


Überflüssige Blähstoffe entfernt,
von Schnabel

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 6816
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1229 Mal
Amen! erhalten: 1050 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mi 8. Mär 2017, 08:15

Herr Chung,
Ihr knorker Scherz ist wahrhaft köstlich! Dennoch sollten Sie dringen an Ihrer Orthographie arbeiten und sich künftig kürzer fassen, um der redlichen Administranz keine unnötige Arbeit zu bereiten.
Begrüßend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Manfred Mannstein
Neuer Brettgast
Beiträge: 12
Registriert: Di 29. Jul 2014, 07:23
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Manfred Mannstein » Fr 7. Apr 2017, 16:25

Ich habe noch einenen redlichen Scherz.

Ein Geologe bewies, dass die Erde eine Kugel ist. LAL

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 9907
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1444 Mal
Amen! erhalten: 1509 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Martin Berger » Fr 7. Apr 2017, 16:35

Herr Mannstein,

kennen Sie den Unterschied zwischen einem töften Scherz und ketzerischem Unsinn? Offensichtlich nicht!

Konstatierend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

Manfred Mannstein
Neuer Brettgast
Beiträge: 12
Registriert: Di 29. Jul 2014, 07:23
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Manfred Mannstein » Fr 7. Apr 2017, 20:46

Hochwohlgeboren Berger,
Ich würde niemals behaupten, dass die Erde eine Kugel ist. Selbstverständlich ist die Erde eine Scheibe. Dies war ein Witz, der leider nicht sehr gut angekommen ist. Dafür möchte ich mich entschuldigen.

Um Vergebung bittend,
Mannstein

Herbert Tarant
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 397
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 14 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Herbert Tarant » Fr 7. Apr 2017, 21:13

Herr Mannstein,
Nun, der Witz war nicht für jeden verständlich, dies lässt sich aus der Welt schaffen, wenn Sie der Heiligen Mutter Kirche 500 Europas spenden.

Herbert Tarant

Benutzeravatar
ragnarlotbrock
Stammgast
Beiträge: 401
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 19:14
Hat Amen! gesprochen: 83 Mal
Amen! erhalten: 19 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon ragnarlotbrock » Sa 8. Apr 2017, 10:30

Werte Herren,

Auch ich möchte einen schnaften Jokus Ihnen ans Herz legen, welcher mir gerade einfiel:

Das Weib ist genauso schlau, wie die Erde kugelförmig ist. LAL :frech:

Sich vor Lachen die Tränen aus den Augen wischend,
Ragnar Lotbrock
"Die Frau ist ein Mißgriff der Natur... mit ihrem Feuchtigkeits-Überschuß und ihrer Untertemperatur...eine Art verstümmelter, verfehlter, mißlungener Mann...die volle Verwirklichung der menschlichen Art ist nur der Mann."
Thomas von Aquin, Kirchenlehrer

Manfred Mannstein
Neuer Brettgast
Beiträge: 12
Registriert: Di 29. Jul 2014, 07:23
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Manfred Mannstein » Sa 8. Apr 2017, 11:09

LAL
Herr Lotbrock, Sie bringen uns immer wieder zum lachen.

Kichernd,
Mannstein

Gotteshammer
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 17
Registriert: Do 12. Dez 2013, 23:23
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal

Re: Der Faden für redliche Scherze

Beitragvon Gotteshammer » Sa 8. Apr 2017, 11:40

Werte Herren,
auch ich möchte eine redliche Geschichte zum Besten geben.
Der Kriminalbeamte zum Witwer "Ihre Frau hat sich also erhängt?"

Mann: "Ja, das stimmt!"

Beamter: "Und wieso hat sie dann die ganzen blauen Beulen auf dem Kopf?"

Mann: "Sie hat ein Gummiband genommen!"


Schenkelklopfend,
Hammer


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Baron Jesus-Maria von Friedel, Google [Bot] und 2 Gäste