0 Tage und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Wie erziehen Sie Ihre Kinder?

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Eduard Fermann
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 113
Registriert: Sa 6. Mai 2017, 16:05
Hat Amen! gesprochen: 67 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Wie erziehen Sie Ihre Kinder?

Beitragvon Eduard Fermann » Mo 5. Jun 2017, 10:02

Herr Garnichtswissend,
Grundstudium ist das selbe wie Bildung.
Aufklärend,
Fermann

Eduard Fermann
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 113
Registriert: Sa 6. Mai 2017, 16:05
Hat Amen! gesprochen: 67 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Wie erziehen Sie Ihre Kinder?

Beitragvon Eduard Fermann » Mo 5. Jun 2017, 10:08

Ich meine Bibelstudium. Diese Autokorrektur nervt mich zu tiefst...

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 9907
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1443 Mal
Amen! erhalten: 1509 Mal

Re: Wie erziehen Sie Ihre Kinder?

Beitragvon Martin Berger » Mo 5. Jun 2017, 12:43

Knabbub Fermann,

nur unlöbliches Lumpenpack nutzt die Autokorrekturfunktion!

Konstatierend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 6814
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1228 Mal
Amen! erhalten: 1047 Mal

Re: Wie erziehen Sie Ihre Kinder?

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mo 5. Jun 2017, 14:03

Herr Fährmann,
ich hielt Sie bislang für einen einigermaßen redlichen Christen.
Wenn Sie schon Korrekturweichware verwenden, sollten Sie solche nutzen, welche auch Deppenleerzeichen ausmerzt.

Zutiefst enttäuscht,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Toriel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Eduard Fermann
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 113
Registriert: Sa 6. Mai 2017, 16:05
Hat Amen! gesprochen: 67 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Wie erziehen Sie Ihre Kinder?

Beitragvon Eduard Fermann » Mo 5. Jun 2017, 14:56

Werte Herren,
ich habe ein Klugtelephon verwendet, da mein Heimrechner defekt war. Nun hat ein Heimrechnerspezialist meinen Heimrechner repariert, sodaß ich das alte Gerät nicht mehr brauche.
Aufklärend,
Fermann

DoktorVielwissend
Häufiger Besucher
Beiträge: 61
Registriert: Di 10. Jan 2017, 16:19
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Wie erziehen Sie Ihre Kinder?

Beitragvon DoktorVielwissend » Di 6. Jun 2017, 13:00

Werter Herr Fermann,
es gibt einen Unterschied: Mit Bildung bekommt man Berufe. Bibelstudium bringt einen auf die Straße oder ins Kloster.
Robert Maier


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste