0 Tage und 13 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Faden für redliche Rätsel!

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Martin Berger »

Vitzli Putz hat geschrieben:Zwei Jäger begrüßen sich mit Weidmannsheil. Zwei Angler mit Petri Heil. Wie begrüßen sich zwei Päpste?
Fräulein Putz,

es würde mich nicht wundern, würden sie einander mit "Grüß GOTT" begrüßen. Dies ist schließlich der übliche Gruß der Christen.

Darauf hoffend, daß Ihr Rätsel keine unchristliche Wende nimmt,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Vitzli Putz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 90
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 13:29

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Vitzli Putz »

Herr Marconiac hat es erraten. :hinterfragend:

Glückwunsch!

Vitzli Putz

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Martin Berger »

Marconiac hat geschrieben:Es gibt natürlich nur einen Papst!
Auch wenn wir momentan die Besonderheit haben, dass auch Papst Benedikt noch lebt. Allerdings ist er ja nicht mehr der "richtige" Papst.
Herr Marconiac,

wollen Sie unserem geliebten, emeritierten Papst Benedict das Papstsein absprechen? Ich vergesse mich gleich! :boese: :boese:

Erbost zum Verbannungshebel schielend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Marconiac
Häufiger Besucher
Beiträge: 89
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 12:34

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Marconiac »

Herr Berger,

nein, natürlich nicht. So war das nicht gemeint, unser Papst Benedikt ist natürlich weiterhin Papst.
Aber das aktuelle Haupt der Kirche ist ja Papst Franziskus.

Streichen Sie bitte den Satz nach "Alllerdings" und ersetzen sie ihn mit "Allerdings ist Papst Franziskus das aktuelle Haupt der Kirche, welches als Papst bezeichnet wird. Papst Benedikt ist sozusagen "in Rente", auch wenn ein redlicher Christ wie er niemals seine christlichen Pflichen vernachlässigt"

Erraten habe ich das Rätsel natürlich dadurch nicht, da sich ja doch zwei Päpste treffen können. Also ist eher die Lösung von Herrn Berger richtig.
Diesen "Witz", Herr Putz, habe ich nur schon tausend Mal gehört.

Als Entschuldigung 10 Vater Unser für Papst Benedikt betend,
Marconiac
Zucht bewahren ist der Weg zum Leben;
wer aber Zurechtweisung nicht achtet, geht in die Irre.
Sprüche 10:17

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Martin Berger »

Christ Cornelius hat geschrieben:Werte Gemeinde,

hier ein Scherz den die meisten gar nicht als solchen wahrnehmen würden : Warum fallen die Menschen nicht von der Erde ? Weil die Erde eine Kugel ist.
Herr Cornelius,

Bezug nehmend auf Ihren Beitrag im Faden für redliche Scherze, möchte ich an dieser Stelle ein Rätsel präsentieren, das nur für Sie gedacht ist.

Was passiert mit Brettgästen, die Deppenleerzeichen verwenden?

1. Sie werden sofort verbannt!

2. Nichts, denn in einem christlichen Plauderbrett muß man sich nicht an die wenigen Brettregeln halten.

3. Es droht zwar eine Verbannung, von der aber abgesehen wird, wenn man sich für das schändliche Verhalten, welches auf Hirnbrand im Anfangsstadium schließen läßt, entschuldigt und Besserung gelobt.


In Ihrem Interesse hoffend, daß Sie mit Ihrer Antwort nicht daneben liegen,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 403
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Christ Cornelius »

Herr Berger,

ich entschuldige mich hiermit für meinen unredlichen Scherz. In Zukunft werde ich keine Scherze mehr erzählen, zumal ich über keinerlei Begabung in diesem Themenbereich verfüge. Auch das Deppenleerzeichen, welches oftmals unkeusche Philosophen verwenden,werde ich nicht mehr benutzen. Übrigens ist Antwort 3 Ihres Rätsels richtig. Wie der HERR Christus bietet auch das töfte Arche Forum, Frevlern Vergebung an, sofern sie ihre Taten bereuen und um Besserung geloben.

Künftig mit mehr Überlegung Beiträge verfassend
Christ Cornelius

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1550
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Werte Gemeinde,

auch Ich habe ein töftes Rätsel aus meinem Gelben Buch der Rätsel herausgerissen, ja, ja, ja.

Aufgepasst, aufgepasst, es folgt das Rätsel des Rotzbengels Rüdiger:
"Eine Flasche Messwein wurde entwendet. Der Glöckner behauptet, dass es der Ministrant war. Der Ministrant sagt, dass der Herr Pfarrer es begangen hat. Die Frau Suhrbier schwört, den Wein nicht entwendet zu haben. Der Herr Pfarrer sagt, dass der Ministrant lügt, und gezüchtigt gehört.
Wenn nun lediglich einer von ihnen die Wahrheit sagt, wer hat dann den Wein gestohlen? "

Gespannt wie eine Flitzebogen auf die Antworten sein,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Martin Berger »

Christ Cornelius hat geschrieben:Übrigens ist Antwort 3 Ihres Rätsels richtig. Wie der HERR Christus bietet auch das töfte Arche Forum, Frevlern Vergebung an, sofern sie ihre Taten bereuen und um Besserung geloben.
Herr Cornelius,

wahrlich, so ist es.
Rotzbengel Rüdiger hat geschrieben:Wenn nun lediglich einer von ihnen die Wahrheit sagt, wer hat dann den Wein gestohlen? "
Herr Rotzbengel Rüdiger,

es wäre nur allzu logisch, wenn der Ministrant es war.

Dafür spricht:
  • Es handelt sich um einen Jugendlichen
  • Der redliche Glöckner behauptet es
  • Der Lumpenbengel bezichtigt einen Mann GOTTes der Lüge, um von sich abzulenken
  • Wäre es nicht der Ministrant, würde der Pfarrer, ein Diener des HERRn, lügen
Gedanklich den Ministrantenbengel ohrfeigend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1550
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Werter Herr Berger,

gar logisch war Ihre Herangehensweise, ja, ja, ja.
Bedenken Sie aber, daß Ihre Antwort mitnichten richtig war. Das dumme Weib Suhrbier war's, das hat ihn gestohlen!
Der läutende Glöckner und der Messenbengel erzählten dummes Zeug, da ihnen die Frau Suhrbier den Wein in den Tee gekippt hat, Hurra.

Bild

Das Rätsel auflösend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Vitzli Putz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 90
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 13:29

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Vitzli Putz »

Werte Herren,

ich zeige Ihnen hier eine Karte von Europa und frage Sie: Wofür steht der blau gefärbte Teil?

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... opeMap.png

Vitzli Putz

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1550
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Putzteufel,

in der Schule, da lernt jeder Bub gar früh am Mittag den töften Eselssatz:
"Der Stiefel, der Stiefel, stiefelig und dusselig, Hurra, Hurra, Italien ist da."

Frech grinsend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Deutenbach
Häufiger Besucher
Beiträge: 73
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 00:33

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Deutenbach »

Vitzli Putz hat geschrieben:Werte Herren,

ich zeige Ihnen hier eine Karte von Europa und frage Sie: Wofür steht der blau gefärbte Teil?

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... opeMap.png

Vitzli Putz
Geehrter Herr Putz,

wollen Sie uns beleidigen?


Mit nachdenklichem christlichen Gruße,
Ihr Gottlob Ephrahim v. Deutenbach
-------------------
Johannes 6:53ff: Jesus sprach zu ihnen: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn ihr nicht esst das Fleisch des Menschensohns und trinkt sein Blut, so habt ihr kein Leben in euch. Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, der hat das ewige Leben, und ich werde ihn am Jüngsten Tage auferwecken. Denn mein Fleisch ist die wahre Speise, und mein Blut ist der wahre Trank.

Vitzli Putz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 90
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 13:29

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Vitzli Putz »

Herr Rüdiger,

nein, Ihre Antwort ist falsch.


Herr Deutenbach,

ich ging davon aus, dass die Moderatoren die Karte als Bild einstellen. Das erspart das lästige Schalten. :kuehl:


Ich gebe Ihnen einen Tipp. Wer sich in der Geographie auskennt, weiß, dass der Vatikanstaat sich innerhalb dieses Gebietes befindet.
Der christliche Vatikanstaat des christlichen Papstes ist also Teil des blauen Bereiches. :kreuz1:

Vitzli Putz

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Martin Berger »

Vitzli Putz hat geschrieben:...ich ging davon aus, dass die Moderatoren die Karte als Bild einstellen. Das erspart das lästige Schalten. :kuehl:
Dies wird standardmäßig nur bei redlichen Brettgästen gemacht. Bei Weibern wie Ihnen, die sich im Internetz herumtreiben, um der Hausarbeit zu entgehen, machen wir das nur selten.

Grußlos,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Vitzli Putz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 90
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 13:29

Re: Faden für redliche Rätsel!

Beitrag von Vitzli Putz »

Werte Herren,

anscheinend weiß niemand die Lösung. Darf ich auflösen?

Vitzli Putz

Antworten