0 Tage und 22 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.
Herr Wuekkly
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 169
Registriert: Do 9. Mai 2013, 02:49

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Herr Wuekkly »

Werter Herr Berger,

wie würden sie denn reagieren, wenn man ihnen ihr Wahlrecht entzöge
und nur weil andere meinen, dass sie zu konservativ seien und dadurch nur Stillstand herrscht?

Herr Wuekkly

P.S. Es ist schon witzig, dass in diesem Forum, Entschuldigung Marktplatz,
andauernd vom Züchtigen mit einem Rohrstock gesprochen wird, sie diesen aber immer noch nicht kennen.
Die Freiheit des Einzelnen geht soweit, bis die Freiheit eines Anderen eingeschränkt wird.

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9091
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Herr Wüggli,
wie kommen Sie zu der unsäglichen fixen Idee, Herr Berger besäße Wissenslücken, knorke Rohrstöcke betreffend?
Als guter Freund Herrn Bergers, kann ich Ihnen versichern, daß der aufrichtige Aufseher ein wahrer Virtuose in der Beherrschung jenes zünftigen Züchtigungsinstruments ist.
Freundlich hinweisend,
Schnabel

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Martin Berger »

Herr Wuekkly hat geschrieben:Es ist schon witzig, dass in diesem Forum, Entschuldigung Marktplatz,
andauernd vom Züchtigen mit einem Rohrstock gesprochen wird, sie diesen aber immer noch nicht kennen.
Herr Wucki,

der Rohrstock ist mir wohlbekannt, aber das Fräulein Marvin sprach von einem Rochstock.
Marvin hat geschrieben:Naja wie sie meinen- aber wenn sie mir mit ihrem Rochstock je zu nah kommen kriegens eine Rohrzange ins Gesicht
Worum soll es sich bei einem Rochstock handeln? Etwa um einen Stock, an dem jemand roch?

Kopfschüttelnd,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Marvin
Häufiger Besucher
Beiträge: 82
Registriert: So 7. Jul 2013, 14:17

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Marvin »

Sie kommen mir gerade wie der Mexikaner vor, der exakt soviel Englisch spricht, um falsches Spanisch zu korrigieren. :frech: :frech: LAL!

Sich an Familien Typ erinnernd,

Müller

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9091
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Knabbub Müller,
fabulieren Sie im Kleberrausch?
Dem mobilen Medicus morsend,
Schnabel

Benutzeravatar
Marvin
Häufiger Besucher
Beiträge: 82
Registriert: So 7. Jul 2013, 14:17

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Marvin »

Nein, eher schaue ich fern

Laut Lachend,
Müller

Pyrion
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 47
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 22:18

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Pyrion »

Depp Müller,
anscheinend sind Sie von Ihrer jüngsten Spritze Klebstoff noch benebelt.
Ich empfehle Ihnen dringend eine Therapie.

Die örtliche Entzugsklinik verständigend,
Pyrion
Die, die die Flammen hüten, hüten das Leben.

Herr Martin
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 35
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 13:17

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Herr Martin »

Depp Püree!

Wer wohnt denn im feurigen Nirgendwo!

Sich über den Wohnort des Idiotens lustig machend,

Reiter

Pyrion
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 47
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 22:18

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Pyrion »

Werter Herr Reiter,
im Faden "Allgemeine Soforthilfe" wird erwähnt,
wieso mein Pseudonym "Pyrion" ist, und ich dachte mir, daß diese Wohnortsangabe passt. Warum verteidigen Sie eigentlich den Deppen Marvin?
Fragend,
Pyrion
Die, die die Flammen hüten, hüten das Leben.

Benutzeravatar
F Bleibtreu
Stammgast
Beiträge: 373
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 21:03

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von F Bleibtreu »

Mediengeschädigter Müller.
Marvin hat geschrieben:Nein, eher schaue ich fern
Schauen Sie lieber des öfteren in die Realität, statt Ihre Zeit mit Bildungsfernsehen wie "GrosserBruder" oder "Grösster Verlierer" zu verplempern.

Beratend,
Fürchtegott Bleibtreu
Graue Haare sind eine Krone der Ehren, die auf dem Wege der Gerechtigkeit gefunden wird.
Sprüche, 16/31

Herr Wuekkly
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 169
Registriert: Do 9. Mai 2013, 02:49

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Herr Wuekkly »

F Bleibtreu hat geschrieben:"Grösster Verlierer"
Werter Herr Bleibtreu,

wenn sie etwas Englisch könnten, dann wüssten sie,
dass diese Sendung eigentlich "Dickster Verlierer" übersetzt heißt.

Außerdem sind das eher Unterhaltungssendungen.
Denn wer da seine Bildung her nimmt, dem ist nicht zu helfen.

Herr Wuekkly
Die Freiheit des Einzelnen geht soweit, bis die Freiheit eines Anderen eingeschränkt wird.

Benutzeravatar
Dani
Treuer Besucher
Beiträge: 165
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 22:23

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Dani »

Werter Herr,

Ich wäre ja für eine Monarchie, welche natürlich den Hohenzollern zusteht!

In Erinnerungen schwelgend,

Dani
Mit Panzern, Bomben und dem Degen werden wir das Heidenvolk bekehren!

Benutzeravatar
Marvin
Häufiger Besucher
Beiträge: 82
Registriert: So 7. Jul 2013, 14:17

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Marvin »

So ein Rotz schaut doch keiner ^^ Ich halte mich eher an Entdecker Kanal und Komödien Zentrale.

Ich finde unsere Demokratie gut, dem deutschen Volke ging es nie besser als in der Bundesrepublik Deutschland.

Grüße Marvin M

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9091
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Herr Müller,
welche Demokratie meinen Sie? Sprechen Sie von der unredlichen Bananenrepublik Deutschland, wo knorke Christen ihrer gottgegeben Grundrechte beraubt werden?
Den Phantasten bedauernd,
Schnabel

Pyrion
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 47
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 22:18

Re: Wahlrecht ab 60 - für mehr Demokratie

Beitrag von Pyrion »

Volldepp Marvin,
Was verzapfen Sie da für einen Dummfug?
Deutschland versinkt in Schulden!
Allerdings kein Wunder, schließlich wird dieses Land von einem Weib regiert...

Verzweifelt ob der unknorken Regierung,
Pyrion
Die, die die Flammen hüten, hüten das Leben.

Antworten