0 Tage und 12 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Ist Tupac redlich?

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

DerBibelFanatiker
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 15
Registriert: So 3. Mär 2013, 21:45

Ist Tupac redlich?

Beitragvon DerBibelFanatiker » Mo 25. Mär 2013, 17:16

Werte Gemeinde!

Neulich, beim Stehsegeln auf DuRöhre, entdeckte ich den Hipf-Hüpfer ZuPack (unredl. Tupac bzw. 2pac) und der Name einer Komposition seinerseits machte mich auf ihn aufmerksam.
Nur Gott kann mich beurteilen
Das Lied enthält zwar einige Kraftausdrücke, jedoch habe ich dass Gefühl, dass dahinter eine Botschaft steckt, die der Interpret dem Gegenüber mitteilen will.
Nun lautet meine Frage an euch, werte Gemeinde, ist dieser Hipf-Hüpfer redlich?

Fragend,
DerBibelFanatiker

Alfons Frank
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 16:47

Re: Ist Tupac redlich?

Beitragvon Alfons Frank » Mo 25. Mär 2013, 17:47

Werter Herr Bibelfanatiker,

dieser gottlose Interpret benutzt Kraftausdrücke und er ist deswegen scharf zu verurteilen. Züchtigen Sie sich sofort selbst oder sie kommen in die Hölle zum Allmächtigen Satan.

Anweisend;
Alfons Frank

Antonfragt
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 47
Registriert: Di 11. Dez 2012, 21:19

Re: Ist Tupac redlich?

Beitragvon Antonfragt » Mo 25. Mär 2013, 18:24

Aber Herr Fanatiker!

Wie können Sie nur glauben, dass dieser Hipf-Hüpfer redlich sein könnte? Gott hasst jeden Hipf-Hüpfer und Sprachgestörten (unredl. Rapper), Sapperlot!
Dieser Klebstoffkonsument ist ein Banause für Musik. Hören Sie lieber den Arche-Internetz Kirchenchor!

Die töfte Musik des Kirchenchor genießend,
Anton
Mein Lieblingszitat:

"Jeder weiß, dass jeder stirbt. Und niemand weiß es so gut wie er."

Ein sehr trauriges Zitat.

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3803
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 355 Mal
Amen! erhalten: 402 Mal

Re: Ist Tupac redlich?

Beitragvon Sören Korschio » Mo 25. Mär 2013, 18:45

Herr Bibelfanatiker!

Nein. Herr "Tupac" brennt bereits im Schwefelsee.

Den Faden schließend,
Sören Korschio
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10230
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1572 Mal
Amen! erhalten: 1634 Mal

Re: Ist Tupac redlich?

Beitragvon Martin Berger » Sa 7. Okt 2017, 13:34

Werte Herren,

sollten Sie das Gefährt der Bayerischen Motoren Werke erwerben wollen, welches der unredliche Sprechsänger Zweierpack (unredlich: Tupac) einst erwarb und darin auch starb, sollten Sie rasch zugreifen.
Dieser BMW 750 Li (E38) wahrt das Geheimnis um eines der brutalsten Morde in der Sprechgesang-Geschichte. 1996 war Zweierpack Schakurt (unredlich: Tupac Shakur) auf dem Heimweg von einem Boxkampf, als er auf dem Beifahrersitz der Luxuslimousine erschossen wurde. Nun steht sie in Las Vegas zum Verkauf.

Bis heute ist die Ermorderung des Sprechsängers Zweierpack, der im Kugelhagel auf seinen BMW 750 Li (E38) schwer verletzt wurde und schließlich am 13. September 1996 verstorben ist, ungelöst. Der Hauptverdächtige, der damalige Kopf einer rivalisierenden Verbrecherbande, ist 1998 selbst ermordet worden, nahm das Geheimnis um die grausame Tat also mit ins Grab. Ein Zeitzeuge, wenn auch ein stummer, existiert aber noch immer: die schwarze Limousine aus München, die für 1,5 Millionen US-Dollar bei Berühmtheiten Autos in Las Vegas zum Verkauf steht.

Quelle: BMW 750 Li von Zweierpack steht zum Verkauf

Da erwiesen Sie, daß jene Droschke im Kugelhagel keinen Schutz bietet, ist vom Erwerb für den Privatgebrauch abzuraten. Wesentlich sinnvoller wäre der Kauf und die anschließende Verfrachtung des Gefährts in die löbliche Schrottpresse, sodaß der Kult um das Auto ebenso abebnet wie das Interesse an jenem Sprechsänger und seiner grauenhaften "Musik".

Zur Spende aufrufend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste