0 Tage und 16 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
mitchristlichemgruss
Stammgast
Beiträge: 473
Registriert: Di 25. Nov 2014, 00:13
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 21 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon mitchristlichemgruss » Do 28. Jan 2016, 19:00

Werter Herr Scherer,
vielen Dank, dass Sie mich auf meinen Lapsus hinweisen. Erstaunlich, wie oberflächlich man manchmal doch sein kann.
Der Herr segne Sie.
mitchristlichemgruss
Ich wähle ARA - und sehe klarer !

icey
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 14:59

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon icey » Fr 4. Mär 2016, 15:33

Tag die Damen und Herren, des ,,Herren".
Ich werde Ihnen nicht erklären müssen, oder mich in diesem Beitrag dazu rechtfertigen bezüglich meiner Rechtschreibung.
Was erwartet man schon von einem Jungen Herren im ersten Abschnitt des Lebens.
Zunächst möchte ich einmal klarfassen das Religionen nur existieren um die Völkern beisammen zu halten und zu kontrollieren, dass Volk strebt nach dem, was Ihr Herr von Ihnen verlangt, es ist kurz gesagt eine Massenpsychologie die hier ausgespielt wird, es gibt viele Götter, am ende waren es doch nur Menschen die heutzutage als Philosophen oder Prophete bezeichnet werden, weise Menschen mit weisen Worten.
Ich möchte noch beitragen das ich mich fast zu täglich selbst beglücke und doch noch am Leben bin, weder blind, dumm, noch körperlich eingeschränkt es ist halt Gesundheitlich zudem noch fördernt, wer sich nie mit der Physik und dem verhalten der Materie beschäftigt hat wird die meisten Zusammenhänge niemals verstehen, dies ist jetzt nicht auf der Masturbation bezogen !
Es ist bezogen darauf die Lebensenergie zu verstehen, dazu Sünde ich noch gerne das ich täglich des Teufels Kraut rauche, und das all sehende Auge Luzifers in Form eines ,,Tattoos" trage.
Sie Stempeln alle Jugendliche als Dumm ab?
Für mich persönlich ist es kein Problem, ich weiß was ich bin, und nein ich bin nicht ein Anhänger Satans, ich teile mir nur den Abendtisch mit Ihnen, erleuchtet ist jener dann, wenn er sich dem Blick von blendenden Licht abgewand hat, und die klare Sicht erlangen hat.
Diese steht zwischen guten und bösen, es ist eine Richtung weiter, hier höre ich allerdings auf.

Guten Tag.

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 914
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 78 Mal
Amen! erhalten: 55 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Fr 4. Mär 2016, 23:02

Weib Eisig!
icey hat geschrieben:Ich werde Ihnen nicht erklären müssen, oder mich in diesem Beitrag dazu rechtfertigen bezüglich meiner Rechtschreibung:

LAL, das glauben aber auch nur Sie! Die Brettregeln haben auch Sie zu befolgen!

icey hat geschrieben:Zunächst möchte ich einmal klarfassen das Religionen nur existieren um die Völkern beisammen zu halten und zu kontrollieren,

Falsch, Religion existiert, um uns Menschen den Weg zum HERRn zu zeigen.

icey hat geschrieben: es gibt viele Götter,

So ein Schwachsinn! Es gibt natürlich nur einen wahren GOTT.

icey hat geschrieben:Ich möchte noch beitragen das ich mich fast zu täglich selbst beglücke und doch noch am Leben bin, weder blind, dumm, noch körperlich eingeschränk

Wenn ich mir Ihre Orthographie ansehe, sind Sie bereits stark eingeschränkt und zwar in jeder Hinsicht.

icey hat geschrieben:wer sich nie mit der Physik und dem verhalten der Materie beschäftigt hat wird die meisten Zusammenhänge niemals verstehen, dies ist jetzt nicht auf der Masturbation bezogen !

Rauchen Sie Kleber? Was hat Physik mit Masturbation zu tun? Wäre das nicht eher ein Fall für die Medizin oder die Biologie?

icey hat geschrieben:Sie Stempeln alle Jugendliche als Dumm ab?

Ja, Sie sind ein Paradebeispiel für jene Dummheit.

icey hat geschrieben:hier höre ich allerdings auf.

Na GOTT sei Dank.

Genervt,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/

Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Timotheus Tanax
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 20
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 07:58
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Timotheus Tanax » Mo 7. Mär 2016, 12:26

Werte Hochlöbliche Gemeinde!

Mit tiefem Schrecken musste ich lesen:
icey hat geschrieben:
Ich möchte noch beitragen das ich mich fast zu täglich selbst beglücke


und danach die Anmerkung des hochlöblichen Herrn Nepomuk Kaiser ansehe
Nepomuk Kaiser hat geschrieben:
Wenn ich mir Ihre Orthographie ansehe, sind Sie bereits stark eingeschränkt und zwar in jeder Hinsicht.


da wird mir alles klar! Dem Gör icey sind schon die durch die tägliche Selbstbefleckung verseuchten Finger abgefallen, daher die schweren Rechtschreibfehler!

Oh oh, da sehe ich schwarz, da hilft auch keine Selbstzüchtigung mehr, das Gör icey ist bereits für den Schwefelsee verdammt! Wahrscheinlich betreibt er/sie/es auch noch Sodomiterei mit einem Hundsvieh oder Ziegenbock, rasiert sich die Schambehaarung oder hat Tatauierungen. Erschreckend!

Sich erschaudernd abwendend,
Timotheus Tanax

Benutzeravatar
Universalgenie
Rotzdummer Jugendlicher
Beiträge: 3
Registriert: Mi 23. Mär 2016, 00:03

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Universalgenie » Mi 23. Mär 2016, 00:28

1.Gibt es wirklich bestätigte tode durch Masturbation?
(Ich bin alt, aber nicht veraltet. -Terminator Genisys 2015)

2. Kein Mensch findet Twilight gut. Sehen sie sich mal im Internetz um.

3. Und was soll das mit der Dunkelheit?? Jugendliche haben im Dunkeln nicht Angst vor Dämonen, sondern vor den wirklich verwahrlosten Menschen.
"Seit zu vielen Jahren unterwarf die Welt sich Helden die wie der Jupiter strahlten, doch bloß Trugbilder waren. Jesus am Kreuz, Prometheus am Felsen
Wie Rosenzweige brechen unsere prophezeiten Helden"

Benutzeravatar
Levitikus
Stammgast
Beiträge: 958
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 20:30
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 56 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Levitikus » Mi 23. Mär 2016, 12:09

Rotzdumme Jugendliche,

dass der HERR jene niederschmettert, die schändliche Selbstbefleckung betreien, können Sie in der Bibel nachlesen. Halten Sie nach dem Namen Onan ausschau!
Dass kein Mensch "Zwielicht" gut findet, mag wohl stimmen; ich hoffe dies zumindest. Leider gibt es jedoch viele Weiber und Gören, die sehr wohl diesem Schund ventilieren.
Ob Jugendliche nun Dämonen oder sich selbst im Dunklen fürchten, ändert nichts daran, dass sie sich im Dunklen fürchten. Dass es hier sehr wohl um die Angst vor Dämonen geht, bestätigt sich durch das Verhalten der vielen jungen Menschen, die des Nachts nach dem Ausschalten des Lichtes im Dunklen panisch ins Bett spurten.

Keine Filmzitate wahllos im Beitrag einfügend,
Levitikus
"Du sollst nicht bei einem Mann liegen wie bei einer Frau; es ist ein Gräuel." Levitikus 18:22

¸¸.•*¨*•♫ Treff' ich auf Falschsechsuelle, ist der Rohrstock schon zur Stelle! ♫•*¨*•.¸¸

Kung Li Cheng
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 45
Registriert: Mi 4. Mai 2016, 21:56
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Kung Li Cheng » Mi 4. Mai 2016, 22:55

Herr Eisig,

heißt das, Sie unterstützen Tatauierungen?

Verwundert,
Jung Li Cheng

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7124
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1351 Mal
Amen! erhalten: 1188 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Do 5. Mai 2016, 11:09

Werter Herr Cheng,
ich persönlich befürworte jene Form der Brandmarkung.
Redliche Christen können dergestalt sofort erkennen, ob es sich bei Ihrem Gegenüber um einen Tagedieb und Lump handelt, den Geldbeutel fest umklammern und den Rohrstock zücken.
Bekanntermaßen werden Tätowierungen nur bei Wilden im Urwald, sowie in Zuchthäusern praktiziert.
Besorgt um sich blickend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Lukas kosavic
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: Di 14. Jun 2016, 16:43

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Lukas kosavic » Di 21. Jun 2016, 16:23

Veehrter Herr Koschio,
Ich habe soeben Ihren Kommentar gelesen, indem Sie Ihre Meinung über die heutige Jugend bekannt geben.
Und Ich muss sagen, Ich bin über ihre Meinung erschüttert.
Zunächst sagen Sie, dass die "Rentner" viel vernünftiger sind als die heutige Jugend, hier interessiert mich vor allem, in welchem Stein das gehauen steht. Bitte laden sie mit ihrer Antwort doch auch ein Bild von diesem Wundersamen Stein hoch.
Desweiteren erschließt sich mir weder die "Vernunft" der Renter, die sich beim Heimkauf oder auf Kaffefahrten vom Anbieter über den Tisch ziehen lassen,
noch der Hintergrund ihrer Aussage, dass ältere Menschen intelligenter seien als junge, da Intelligenz vom Lateinischen Wort "Intellegere" für verstehen abstammt, (welches ich bei ihrer vermeindlichen Intelligenz eigentlich garnicht zu übersetzen bräuchte), d.h. Intelligenz hat nichts mit dem Wissen zu tun(, welches bei älteren Meschen tatsächlich reichlich vorhanden ist), sondern viel mehr mit der Fähigkeit, Dinge logisch zu verknüpfen, und Zusammenhänge zu verstehen. hinzu kommt, dass Junge Menschen tendenzilell eher intelligenter sind als ältere.
Nun zu ihren eigentlichen "lieblich aufgelisteten " Argumenten:

Zu1.: Wenn sie sich mit 18 Jährigen über Dinge wie z.B. Computerspiele, oder Computer generell unterhalten, dann kennt sich der Jugendliche in wohl 99% der Fälle tatsächlich besser aus als Sie, ihr desweiteren aufgelistetes Argument, dass Jugendliche über "inkohänteren Unfug" wie eine runde Welt, oder einen Urknall reden, liegen Sie ebenso falsch, diese Ansichten werden beispielsweiße ebenso von Stephen Hawking (74) geteilt, würden Sie ihn nun als dummen Heiden bezeichnen, so würden sie ihrer anfänglichen Aussage: Alte Menschen seien "gescheiter als Junge" widersprechen.

Zu2.:Sollte es tatsächlich einen Menschen geben, oder gegeben haben, der durch Masturbation blind geworden oder gar gestorben ist, so möchte ich den hierfür angefertigten Arztbericht beziehungsweise den Grabstein des besagten Menschen sehen.

Zu3.: Die "Jugendsprache" ist kein erst seit kurzem angewandter Missbrauch der Sprache, sondern wurde bereis von Udo Lindenberg (70) verwendet. Desweiteren gedenke ich die Annahme rechtfertigen zu können, dass Sie wohl kaum Sonntags einem Jugendlichen in einem Öffentlichen Verkehrsmittel begegnet sind, da Jugendliche welche den Gebrauch von "zurückentwickelter und primitiver Sprache" pflegen, sonntags ihren Rausch vom Vorabend auszuschlafen versuchen.

Zu4.:Natürlich gibt es Vampire :frech: , woher sollte sonst das Wissen kommen, dass man sich mit Knoblauch vor Vampieren schützen kann, mir ist zwar noch kein Vampir begegnet, aber das liegt wahrscheinlich an meiner Knoblauchreichen Ernährung. Genauso kann das Wissen, dass man Vampire tötet indem man ihnen einen Holzpfahl ins Herz rammt nur existieren, da es Vampiere gibt.

Zu6.:Mir ist kein Jugendlicher bekannt, der Angst im Dunkeln hat, Gegenteilig kenne ich aber einige Erwachsene die Angst in der Dunkelheit (damit ist nicht die Angst der Atheisten vor dem Nichts nach dem Tod gemeint) haben.

Mit Gesegneten Grüßen, und nach einer Antwort bittend
Lukas.

Benutzeravatar
Levitikus
Stammgast
Beiträge: 958
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 20:30
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 56 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Levitikus » Di 21. Jun 2016, 18:56

Bübchen Lukas,

wie kann es sein, dass Sie mit Ihrer Jugendlichen Intelligenz es nicht schaffen, diesen Faden zu lesen und die Suchfunktion zu nutzen, sodass Sie den selben Unrat von sich geben, wie unzählige Kindlein vor Ihnen?

Die Dummheit der Jugend erneut bewiesen sehend,
Levitikus
"Du sollst nicht bei einem Mann liegen wie bei einer Frau; es ist ein Gräuel." Levitikus 18:22

¸¸.•*¨*•♫ Treff' ich auf Falschsechsuelle, ist der Rohrstock schon zur Stelle! ♫•*¨*•.¸¸

Benutzeravatar
Fakir Otterpfusch
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: Do 7. Jul 2016, 17:34

Die Jugend ist verkümmert !

Beitragvon Fakir Otterpfusch » Do 7. Jul 2016, 17:49

Werter Glaubens Bruder und Christlicher Vertreter L.Ziffer :rufzeichen:

Ich habe mir ihren Beitrag am Brett studiert und kann ihnen aus tiefster keuscher Unschuld zustimmen !
Die Jugend muss gepeinigt werden !
Damals zu Kaisers Zeiten wurden Unchristliche Knaben ohne Erbarmen geknechtet mit Knebel und Schürhaken!

Meine Wohlverdienten Rentenbeiträge werden in "Sozialhilfen" der Undankbaren Antichristen gesteckt !

Daher vertrete ich den Standpunkt Fügt die Prügelstrafe wieder ein !

Ein neues und Christliches Mitglied unseres Forums,

Alexey Dottermusch (sohn von Kaifass Dottermusch)

Amen :kreuz2: :kreuz2:
Der HERR ist mein Licht und mein HEIL... Psalm 27,1

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10379
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1625 Mal
Amen! erhalten: 1687 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Martin Berger » Do 7. Jul 2016, 19:07

Fakir Dottermusch,

der ehrenwerte Herr Dottermusch, ein gern gesehener Gast in diesem Brette, heißt mit Vornamen Kaiphas, nicht Kaifass. Wären Sie tatsächlich sein Sohn, wüßten Sie, wie Ihr Vater heißt. Was ebenfalls gegen Ihre hanebüchene Geschichte spricht, ist Ihr Geplenke und Ihre hundsmiserable Orthographie. Herr Dottermusch, den wir als guten Christen kennen, hätte niemals einen vertrottelten Bengel großgezogen, der nicht einmal über rudimentäre Grundkenntnisse der deutschen Sprache verfügt.

Einen Fakir entlarvend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Schmerkal
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Fakir Otterpfusch
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: Do 7. Jul 2016, 17:34

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Fakir Otterpfusch » Do 7. Jul 2016, 19:42

Werter stets aktiver Glaubensbruder Martin Berger. :kreuz1:
Ich bin mit nichten ein "vertrottelter Bengel", als den sie mich bezeichneten.
Ich kann meine Fehlschreibung zurecht auf die Autokorrektur deduzieren!
Davon ausgehend, dass sie ein gläubiger Christ sind bin ich fulminant empört darüber, dass sie mich auf diese Art und Weise auf dieser publiken Forum für Glaubensbrüder beleidigend angreifen!
Aus meiner Position verbiete ich mir einen solch respektlosen Umgang mit geehrten Mitchristen!
Zudem weiß ich freilich, wie mein Vater heißt, da ich seinen Vornamen als meinen selbigen zweiten besitze!
Ich bin außerdem sehr wohl mit der deutschen Orthographie vertraut!

Mit freundlichen Grüßen

Alexey Kaiphass Dottermusch :kreuz1:
Der HERR ist mein Licht und mein HEIL... Psalm 27,1

Benutzeravatar
Siegbert Witte
Häufiger Besucher
Beiträge: 82
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 01:11
Hat Amen! gesprochen: 10 Mal
Amen! erhalten: 12 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Siegbert Witte » Do 7. Jul 2016, 21:54

Alexey Dottermusch hat geschrieben:Werter stets aktiver Glaubensbruder Martin Berger. :kreuz1:
Ich bin mit nichten ein "vertrottelter Bengel", als den sie mich bezeichneten.
Ich kann meine Fehlschreibung zurecht auf die Autokorrektur deduzieren!
Davon ausgehend, dass sie ein gläubiger Christ sind (Hier fehlt ein Komma!) bin ich fulminant empört darüber, dass sie mich auf diese Art und Weise auf dieser publiken Forum für Glaubensbrüder beleidigend angreifen!
Aus meiner Position verbiete ich mir einen solch respektlosen Umgang mit geehrten Mitchristen!
Zudem weiß ich freilich, wie mein Vater heißt, da ich seinen Vornamen als meinen selbigen zweiten besitze!
Ich bin außerdem sehr wohl mit der deutschen Orthographie vertraut!


Bub,

ich bin so frei und habe Ihre zahlreichen orthographischen Mängel markiert.

S. Witte
In dubio pro deo.

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1635
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 293 Mal
Amen! erhalten: 394 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Der Einsiedler » Do 7. Jul 2016, 23:28

Alexey Dottermusch hat geschrieben:Zudem weiß ich freilich, wie mein Vater heißt, da ich seinen Vornamen als meinen selbigen zweiten besitze!
Ich bin außerdem sehr wohl mit der deutschen Orthographie vertraut!

Mit freundlichen Grüßen

Alexey Kaiphass Dottermusch :kreuz1:


Fakir Dottermusch,

Sie sind ein ekelhafter verlogener Mistkerl. Von Ihrer Lügengeschichte kaufen wir Ihnen kein Stück ab. Um Ihre verkorkste Existenz aufzuwerten, muss der keusche Herr Dottermusch herhalten. Dieser hätte jedoch niemals ein Kind mit einer Straßendirne gezeugt. Erkennen Sie nun endlich den Fehler in Ihrer Mär?
Sie sind ein Widerling.

Angeekelt

Mörz
Folgende Benutzer sprechen Der Einsiedler ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Schmerkal
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste