0 Tage und 12 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Kaiphas Dottermusch
Häufiger Besucher
Beiträge: 121
Registriert: Do 23. Aug 2012, 12:17
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 8 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Kaiphas Dottermusch » Fr 8. Jul 2016, 03:27

Werte Herren,

auf meinem Wege zum Frühgebet noch schnell einen Blick in die töfte Anschnurgemeinde geworfen, da bleibt mir fast mein trocken Brot im Halse stecken, Potzdonner.
Ich danke den ehrwürdigen Herren Berger und Einsiedler für ihre wahre Sicht der Dinge und die warmen Worte zu meiner Person.
Sie haben den Fakir sofort erkannt und enttarnt, ich werde Sie in meine Frühgebete einschliessen.



Deppenkind Fakir,

mitnichten Sind Sie meinen Lenden entsprungen. Mein Erstgeborener war Zeit seines Lebens ein keuscher und bibeltreuer Christ und hart arbeitender Handwerker. Leider ist mein Sohn schon vor einigen Jahren vom HERRn ins Himmelreich berufen worden. Bei der Restauration des Altares in unserer Dorfkirche verlor mein Sohn, ein Zimmermann nach dem Vorbild Jesu, den Halt auf der Einrüstung und fiel viele Meter tief auf den harten Boden der Kirche.
Fakir Dottermusch, welches Verbrechen habe ich gegen Sie begangen und warum behaupten Sie mein Sohn zu sein?
Bitte begeben Sie sich zu Ihrem örtlichen Geistlichen, ersuchen Sie um Vergebung und schwören Sie Ihrem bisherigen Lebenswandel ab. Gehen Sie den Weg des HERRn und auch Ihnen wird Ihre fürchterliche Sünde vergeben werden.

Traurig ob der wiederkehrenden Erinnerungen an seinen verstorbenen Sohn, dennoch nachsichtig und gütig dem Deppenkind gegenüber,

Dottermusch
Psalm 37, 37
Bleibe fromm und halte dich recht; denn solchem wird`s zuletzt wohl gehen.

Benutzeravatar
Fakir Otterpfusch
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: Do 7. Jul 2016, 17:34

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Fakir Otterpfusch » Fr 8. Jul 2016, 12:14

Siegbert Witte hat geschrieben:
Alexey Dottermusch hat geschrieben:Werter stets aktiver Glaubensbruder Martin Berger. :kreuz1:
Ich bin mit nichten ein "vertrottelter Bengel", als den sie mich bezeichneten.
Ich kann meine Fehlschreibung zurecht auf die Autokorrektur deduzieren!
Davon ausgehend, dass sie ein gläubiger Christ sind (Hier fehlt ein Komma!) bin ich fulminant empört darüber, dass sie mich auf diese Art und Weise auf dieser publiken Forum für Glaubensbrüder beleidigend angreifen!
Aus meiner Position verbiete ich mir einen solch respektlosen Umgang mit geehrten Mitchristen!
Zudem weiß ich freilich, wie mein Vater heißt, da ich seinen Vornamen als meinen selbigen zweiten besitze!
Ich bin außerdem sehr wohl mit der deutschen Orthographie vertraut!


Bub,

ich bin so frei und habe Ihre zahlreichen orthographischen Mängel markiert.

S. Witte


Werter Bruder Witte,
Mit nichten ist völlig richtig eingestuft! Da zweifle ich an ihrer Rechtschreibung! Außerdem bin ich nicht vertraut mit personalsierten Heimrechnern, daher bitte ich dies zu verzeihen
Ich muss mich mit meinen 63 jahren bei ihnen nicht rechtfertigen!
Und ich war der Ansicht gleichgesinnte im kampf gegen die verdorbene Jugend von heute gefunden zu haben !

Empört,

Alexey Dottermusch
Der HERR ist mein Licht und mein HEIL... Psalm 27,1

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10230
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1572 Mal
Amen! erhalten: 1634 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Martin Berger » Fr 8. Jul 2016, 12:41

Fakir Otterpfusch,

da Sie der Lüge überführt wurden und überdies der ehrenwerte Name Donnermusch nicht länger in den Schmutz gezogen werden soll, habe ich Ihren Namen auf den bereits in der Anrede verwendeten "Fakir Otterpfusch" umgeändert, mit dem Sie sich fortan hier anmelden können.


Kaiphas Dottermusch hat geschrieben:Ich danke den ehrwürdigen Herren Berger und Einsiedler für ihre wahre Sicht der Dinge und die warmen Worte zu meiner Person.
Sie haben den Fakir sofort erkannt und enttarnt, ich werde Sie in meine Frühgebete einschliessen.

Werter Herr Dottermusch,

redliche Christen wie der ehrenwerte Herr Mörz und meine Wenigkeit haben ausreichend Erfahrung mit drogenseuchtem Geschmeiß; Fakire riechen wir mehrere Kilometer gegen den Wind. Dieser Spürsinn war in diesem Falle jedoch nicht nötig, war es doch offensichtlich, daß das vertrottelte Kindchen kein Abkömmling von Ihnen, sondern eher, wie es Herr Mörz bereits angemerkt hat, der Sohn einer Straßendirne ist. Der Vater des Bengels, so meine Vermutung, wird ob der Umtriebigkeit der Mutter kaum feststellbar sein.

Freundlich grüßend und auf Fakir Otterpfusch spuckend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

sylvia
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 5
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 06:12

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon sylvia » So 10. Jul 2016, 14:00

Guten Tag meine Damen und Herren

Wie ich ja schon an anderer Stelle schrieb, bin ich nur zum eigenen Amüsement hier.
Was jedoch hier an Kommentaren geschrieben wird, lässt mich nicht kalt, daher möchte ich auch meinen Senf dazu geben.
Ich möchte zudem anmerken, daß ich in der Firma meiner Freundin und Chefin eine leitende Position einnehme. Soviel zu dem.
Was ich nicht nachvollziehen kann, ist, daß hier grundsätzlich ALLE Jugendlichen als dumm, faul und drogenabhängig bezeichnet werden. Denn dies ist definitiv nicht der Fall.
Jedoch muss ich leider immer wieder ein mangelndes Engagement feststellen.
Wir haben in der Firma keine Auszubildenden, sondern als Festangestellte Fachkräfte mit abgeschlossenem Studium, sowie Hilfskräfte (Boten, Hausmeister und Reinigungspersonal)
Des weiteren beschäftigen wir immer temporär Praktikanten welche ein Praktikum während des Studiums absolvieren müssen. Und eben bei sehr vielen (nicht allen) ist ein erschreckend kleines Maß an Allgemeinbildung zu erkennen. Und des öfteren wurde bei uns ein Praktikant vor die Tür gewiesen, wenn erkenntlich war, dass keinerlei Interesse besteht und das Praktikum nur durchgezogen wurde, weil man es halt muss.
Wir stellen auch immer wieder fest das sich viele auf Dinge verlassen, die im schlimmsten Fall ausfallen können. Einige Beispiele: Kopfrechnen, es macht mir kein Problem zwei
4-stellige Zahlen miteinander zu multiplizieren, doch vielen anderen ist das ja doch schon zu gewaltig. Was ein Rechenschieber ist und wie man ihn bedient, wissen die wenigsten, es gibt ja Taschenrechner und PCs. Doch das sind technische Geräte, die ausfallen können und was dann?
Oder wer kann überhaupt noch den Nonius einer Schieblehre ablesen? Die neueren sind mit Display und was macht man, wenn die Batterie leer ist und kein Ersatz zur Hand? Über allgemeine Bildung und das Tagesgeschehen möchte ich mich lieber nicht auslassen, es ist erschreckend niedrig bis nicht vorhanden.
So sind die Tatsachen. Natürlich ist der ganze Betrieb auf Technik ausgerichtet und wir zumindest hier in der Firma kommen nicht um Ultrahitech herum. Genau so, wie niemand bei uns mit Rechenschieber und Nonius-Schieblehre arbeiten kann. Jedoch sollte man zumindest wissen, daß es das gibt und wie man es bedient. Es kann auch nicht angehen, daß einer von morgens bis abends nur irgendwelche Computerspiele im Kopf hat.
Nicht daß ich etwas gegen solche Spiel habe, wer das spielen möchte, bitte, gern. Doch nichts anderes mehr tun, das kann es ja nicht sein und von solchen Leuten trennen wir uns sehr schnell.
Das musste ich jetzt zu diesem Thema ei9nfach mal loswerden.

Sylvia Herderer

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10230
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1572 Mal
Amen! erhalten: 1634 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Martin Berger » So 10. Jul 2016, 14:12

sylvia hat geschrieben:Was ich nicht nachvollziehen kann, ist, daß hier grundsätzlich ALLE Jugendlichen als dumm, faul und drogenabhängig bezeichnet werden. Denn dies ist definitiv nicht der Fall.

Weib Sylvia,

womöglich sind Sie selbst eine tumbe Jugendliche, weswegen Ihnen Ihre eigene Dummheit nicht auffällt?

sylvia hat geschrieben:Wir stellen auch immer wieder fest das sich viele auf Dinge verlassen, die im schlimmsten Fall ausfallen können. Einige Beispiele: Kopfrechnen, es macht mir kein Problem zwei
4-stellige Zahlen miteinander zu multiplizieren, doch vielen anderen ist das ja doch schon zu gewaltig.

Wer soll Ihnen das glauben? Wahrscheinlich meinen Sie, daß Sie vier einstellige Zahlen miteinander addieren können. Da Weiber generell dumm sind, wäre auch dies schon eine beachtliche Leistung. Freilich könnte ich nun Ihre Behauptung auf die Probe stellen, doch könnte ich nicht überprüfen, würde ich Ihnen die Rechnung 7.129 x 6.393 zur Aufgabe stellen, ob Sie nicht doch zum Taschenrechner greifen. Also nehme ich lieber an, daß Sie es nicht können.

Es läßt Sie nicht zur Prüfung antreten,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

sylvia
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 5
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 06:12

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon sylvia » So 10. Jul 2016, 15:37

Grüß Gott Berger

Es ist mir schon klar, daß Sie mit solcherart Unterstellungen kommen, wenn Sie nicht mehr weiterwissen. So gesehen, muss ich leider feststellen, dass umgekehrt ein Schuh draus wird, wie der Volksmund sagt. Will heissen, daß Ihnen Ihre eigene Dummheit und Ignoranz nicht auffällt, nicht auffallen kann. Ich zitiere meine Freundin sinngemäß, wenn ich hier schreibe, dass zumindest sie und ich den Herrn Berger und die gesammte Administration intellektuell jederzeit in die Tasche stecken kann.
Was Sie, meine Person betreffend, annehmen oder nicht annehmen ist mir egal. Denn was ich hier geschrieben habe, war nur meine Meinung zur Dummheit der Jugend, ansonsten bin ich nur zur Belustigung hier.
Sie sehen das völlig anders und sind damit total auf dem Holzweg. Die Realität spricht eine andere Sprache.

Sylvia Herderer

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10230
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1572 Mal
Amen! erhalten: 1634 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Martin Berger » So 10. Jul 2016, 15:50

sylvia hat geschrieben:Es ist mir schon klar, daß Sie mit solcherart Unterstellungen kommen, wenn Sie nicht mehr weiterwissen.

Weib Sylvia,

welche Unterstellungen meinen Sie? Wer kam hier an und faselte etwas von der Multiplikation zweier vierstelliger Zahlen im Kopf? Wären Sie so klug wie Sie behaupten, hätten Sie den Pferdefuß an Ihrer Behauptung, nämlich deren Nichtbeweisbarkeit, erkannt. Eine Behauptung aufzustellen, die nicht überprüft werden kann, ist natürlich sinnvoll, denn so kann man prallen, weil das Gegenteil nicht bewiesen werden kann. Dennoch bin ich fest davon überzeugt, daß Sie es nicht können, abgeleitet von Ihrer Dummheit, "das" von "daß" bzw. "dass" zu unterscheiden.

sylvia hat geschrieben:Ich zitiere meine Freundin sinngemäß, wenn ich hier schreibe, dass zumindest sie und ich den Herrn Berger und die gesammte Administration intellektuell jederzeit in die Tasche stecken kann.

Sie sollten derartigen Blödsinn im Faden für redliche Scherze darbringen. Ein breites Publikum, welches Ihnen für diesen gelungenen Scherz applaudiert, dürfte Ihnen sicher sein. :lal: :lal:

Belustigt,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Miti
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 1
Registriert: Do 11. Aug 2016, 22:40

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Miti » Fr 12. Aug 2016, 12:45

Also mindestens 3 Gründe stimmen nicht. Jugendliche haben Respekt vor älteren. Kein Jugendlicher glaubt an Vampire. Ich weiß nicht, woher sie diese äußerst Dumme Information haben. Und kein Jugendlicher hat Angst im Dunkeln bzw. glaubt an Dämonen, da die meisten nicht mal an Gott glauben. Sie sind zwar Christen, finden jedoch die Geschichten über Gott lächerlich. :frech: :frech: :frech: :frech: :frech: :frech: :frech: :frech: :kreuz3:

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10230
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1572 Mal
Amen! erhalten: 1634 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Martin Berger » Fr 12. Aug 2016, 13:54

Fräulein Miti,

Sie selbst sind doch der Beweis dafür, daß Jugendliche dumm sind. Die in diesem Faden angeschnittenen Gründe sind leider nur 5 von geschätzen 12.784 Gründen, derentwegen die Jugend verkommt und verdummt. Es würde wohl den Rahmen des Brettes sprengen, würde man all diese Gründe aufführen und darüber diskutieren. In Ihrem Falle mögen drei Gründe nicht zutreffen, dafür werden es 12.000 andere sein, die nur allzu sehr auf Sie zutreffen. Außerdem lügen Jugendliche ständig, weswegen Sie wohl auch Angst im Dunkeln haben und an Vampire glauben. Die Respektlosigkeit muß man gar nicht erst erwähnen, sieht man doch auf den ersten Blick, daß Ihnen Ihr Vater, der vermutlich ein arbeitsloser Alkoholiker war (und ist), keinen Respekt beigebracht hat.

Die Jugend verachtend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Der EinsiedlerRalf Ruediger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Shira
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 202
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 09:03
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Shira » Fr 12. Aug 2016, 20:54

Werter Herr Berger,

wie wäre es wenn Sie einen Faden eröffnen nach dem Motto : "5 Gründe für die DUMMHEIT der Brett Admistratoren"?

Außerdem sollten Sie zuerst mal an Ihrem Umgang mit Anderen Arbeiten bevor Sie Andere zurecht weisen. Hinzu kommt das Fehlen der toleranz gegenüber Andersdenkenden. Aber dies waren bisher nur 2 von geschätzt 10.000 Gründen weswegen einige Brettmitglieder Ihresgleichen verehrter Herr Berger, schlichtweg dumm sind.

Falls Sie mich jetzt als Beweis für Ihre lächerliche These nehmen wollen, Jugendliche seien respektlos, viel Spaß. Bisher habe ich mich immer um einen freundlichen Umgangston bemüht, doch damit nehmen Sie es hier nicht so genau.

Love and Tolerate, Brohoof <3

Diesen Faden hier verachtend

Shira

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1634
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 292 Mal
Amen! erhalten: 390 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Der Einsiedler » Fr 12. Aug 2016, 22:32

Dämliches Weib Scharia,

die Beleidigung Herrn Bergers bringt Ihnen eine Pause von einigen Stunden ein.
Schlafen Sie Ihren Rausch aus.

Das dumme Weib ins Gitterbettchen bringend

Karl-Heinz Mörz
Folgende Benutzer sprechen Der Einsiedler ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Ralf Ruediger
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33

DieAutorin
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 17
Registriert: Di 17. Nov 2015, 16:56

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon DieAutorin » Fr 12. Aug 2016, 22:46

Werter Herr Mörz,

Bla Bla
DieAutorin

Beitrag sinngemäß zusammengefasst durch Karl-Heinz Mörz

Karl der Kleine
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 1
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 12:00

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Karl der Kleine » Mo 10. Okt 2016, 12:05

Ich peröhhhnlich wuerde dafon nicht sgeeen das dies stimmmen kann. Die jugend kann haben sein am #flylikeanairplane, was soll daran so sschlimm sein?
#peacefuerdieworld
#riparche
#flyeralslufthansapiloten

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10230
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1572 Mal
Amen! erhalten: 1634 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Martin Berger » Mo 10. Okt 2016, 12:22

Werte Herren,

der an Hirnbrand im Endstadium leidende jugendliche Bengel mußte "leider" aus unserer Gemeinschaft verbannt werden. Ihm kann nicht mehr geholfen werden; ein ewiges Leiden im Schwefelsee ist ihm gewiß.

Verbannend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Count Bahamut
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Rainer Ausbad
Treuer Besucher
Beiträge: 250
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Beitragvon Rainer Ausbad » Mo 10. Okt 2016, 13:26

Werter Herr Berger,

auch ich bin jedes mal betrübt, wenn ich sehen muss, dass ein weiterer, von Hirnbrand zerfressener Bubs keine Schanze hat dem Höllenfeuer zu entrinnen.

Betrübt,
Rainer Ausbad
Hört! Die Weisheit ruft laut auf allen Straßen, auf den Marktplätzen erhebt sie ihre Stimme!

Sprüche 1, 20


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron