0 Tage und 11 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Ist die Erde eine Kugel?

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

einfachich
Plagiator und nicht das dümmste Individuum dieses christlichen Plauderbretts
Beiträge: 437
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 15:31
Hat Amen! gesprochen: 9 Mal
Amen! erhalten: 27 Mal

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon einfachich » Di 13. Sep 2016, 08:52

Werte Frau Wagner
Ja genau die Erde ist eine Scheibe, allerdings stellt sich die Frage wie eine Frau an solch ein Wissen gelangt ist?
Sollten sie nicht am Herd Stehen, kochen, putzen und ihren Mann einige Kinder gebären.
Nicht den Heimrechner benutzen und sich womöglich noch weiterbilden, oder habe ich hier auf dieser christlichen Seite etwas mißverstanden.

den Finger erhebend
einfachich
Gott ist die Liebe. Wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.

Benutzeravatar
Magdalena-Wagner
Neuer Brettgast
Beiträge: 6
Registriert: So 11. Sep 2016, 21:25

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Magdalena-Wagner » Di 13. Sep 2016, 09:04

Werter einfachich,

Da haben sie vollkommen Recht! Tagsüber verbringe ich selbstverständlich die meiste Zeit damit, den Haushalt zu führen und auf unsere 4 Kinder aufzupassen. Ab und zu darf ich Abends jedoch, wenn ich meine Arbeit vollendet habe, unter Aufsicht meines redlichen Mannes den Heimrechner benutzen. Er war es schließlich auch, der mir diesen außerordentlich spannenden Film zeigte und mich auf diese famose Internetzseite aufmerksam machte. Auf diese Weise kann er sicherstellen, dass ich den wahren christlichen Glaube vertiefe und nicht vom rechten Pfad ankomme.

Einsichtig zum Herd zurückkehrend,
Magdalena Wagner
Wichtiger als alles ist die Liebe.
Wenn ihr sie habt, wird euch nichts fehlen.
Sie ist das Band, das euch verbindet.

Kolosser 3,14

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1634
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 292 Mal
Amen! erhalten: 390 Mal

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Der Einsiedler » Di 13. Sep 2016, 11:09

Magdalena-Wagner hat geschrieben:Ab und zu darf ich Abends jedoch, wenn ich meine Arbeit vollendet habe, unter Aufsicht meines redlichen Mannes den Heimrechner benutzen.


Fräulein Wagner,

warum stehsegeln Sie dann zu dieser Zeit? Sie hintergehen Ihren Gatten und lügen uns frech ins Gesicht.
Ich erwarte eine Kontaktaufnahme Ihres Vormundes zwecks Klärung dieser unschönen Sache.

Erbost

Karl-Heinz Mörz
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33

Adam-Wagner
Neuer Brettgast
Beiträge: 4
Registriert: Di 13. Sep 2016, 14:30
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Adam-Wagner » Di 13. Sep 2016, 15:00

Werter Herr Mörz,

darf ich sie bitten, meinem treuen, töften und äußerst fleißigen Weib keine solchen Unterstellungen zu machen? Meine liebenswürdige Magdalena würde niemals lügen geschweige denn mich hintergehen! Wenn sie ihre Arbeit gut macht und mich recht herzlich darum bittet, darf sie auch tagsüber den Heimrechner benutzen, unter der Bedingung, dass ich ihr dabei auf die Finger schaue. So kann sie ihren niederen Geist zufrieden stellen ohne dabei andere oder sich selbst zu gefährden oder gar auf unredliche Themen zu stoßen. Da ich im Moment Urlaub habe, ist dies durchaus auch zu ungewöhnlicheren Zeiten möglich.

Verärgert über ihre unmanierlichen Unterstellungen,
Adam Wagner

Carl von Hansen
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: Di 13. Sep 2016, 23:24

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Carl von Hansen » Di 13. Sep 2016, 23:33

Werter Herr Juckreiz,

Konrad Juckreiz hat geschrieben:
johnfaber hat geschrieben:Jedoch kann ich Ihnen sagen, dass diese Konstante anhand der Fallbeschleunigung errechnet wurde, welche auf der Erde konstant 9,81m/s² beträgt.

Die Fallbeschleunigung auf der Erde ist eben nicht konstant 9.81 m/sek².


und warum ist das so, Herr Juckreiz? Genau! Weil die Erde eine Kugel ist und die Fallbeschleunigung infolgedessen ungleichmäßig auf Körper mit Masse wirkt. Auf einer Scheibe wäre dies gar nicht möglich.

Vielen Dank für die Aufklärung und das Eingeständnis, dass die Erde eine Kugel ist.

Mit freundlichen Grüßen
Carl von Hansen

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7042
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1322 Mal
Amen! erhalten: 1154 Mal

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mi 14. Sep 2016, 02:48

Herr Hansen,
man kann also aus jeder Ungleichheit auf eine Kugel schließen?
Oder sind Sie in Wahrheit ein Weib? Mittlerweile kann selbst unsere linkslastige Gymnasialbürokratie die Unfähigkeit weiblicher Wesen, physikalische Zusammenhänge zu verstehen, nicht mehr leugnen.
Ein spezieller Unterricht für Frauen beschränkt sich auf Anwendungen, die zum Verständnis der Nahrungszubereitung sowie des Waschens und Putzens erforderlich sind.
Schalten Sie hier
Seit einem Jahr lernen Mädchen und Jungen an einem Gymnasium in der Pfalz getrennt voneinander Physik. Das soll bei den Mädchen mehr Begeisterung fürs Fach wecken. Ein Erfolgsmodell?

Am Anfang stand für Michael Scheffe eine simple Beobachtung. "In unserem Physik-Leistungskurs in der Oberstufe sitzen 17 Jungs und gerade mal ein Mädchen.

Sich kuglig lachend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Wasilijev
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 5
Registriert: Mi 14. Sep 2016, 11:38
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Wasilijev » Do 15. Sep 2016, 11:37

Die Erde ist eine Kugel.
Keine Scheibe.

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2239
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15
Hat Amen! gesprochen: 293 Mal
Amen! erhalten: 687 Mal

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Benedict XVII » Do 15. Sep 2016, 12:36

Frl. Wasilijev,

1 + 1 = 3.
1 + 1 = 2 ist fehlerhaft.

Diese Aussage ist ungefähr vergleichbar mit der Ihrigen.

Grüße

Benedict XVII
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Carl von Hansen
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: Di 13. Sep 2016, 23:24

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Carl von Hansen » Sa 17. Sep 2016, 13:58

Herr Schnabel,

Franz-Joseph von Schnabel hat geschrieben:man kann also aus jeder Ungleichheit auf eine Kugel schließen?

Sie wollen aus jeder Ungleichheit auf eine Kugel schließen? Wie stellen Sie sich das vor? Ihr Satz ergibt keinen Sinn..

Da Herr Juckreiz nicht mehr geantwortet hat, gehe ich davon aus, dass er die Kugelform der Erde nun akzeptiert.

Mit freundlichen Grüßen
Carl von Hansen

Wilfried Beck
Häufiger Besucher
Beiträge: 77
Registriert: Do 18. Aug 2016, 20:10
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Wilfried Beck » Sa 17. Sep 2016, 14:40

Carl von Hansen hat geschrieben:Herr Schnabel,

Franz-Joseph von Schnabel hat geschrieben:man kann also aus jeder Ungleichheit auf eine Kugel schließen?

Sie wollen aus jeder Ungleichheit auf eine Kugel schließen? Wie stellen Sie sich das vor? Ihr Satz ergibt keinen Sinn..

Da Herr Juckreiz nicht mehr geantwortet hat, gehe ich davon aus, dass er die Kugelform der Erde nun akzeptiert.

Mit freundlichen Grüßen
Carl von Hansen


Frl. von Hansen,

der HERR hat die Erde als Scheibe geschaffen, der Beweis, obwohl dieser Unsinnig ist, da diese Tatsache offensichtlich und allgemein bekannt ist, wurde Ihnen in diesem Faden mehrmals erbracht.

Hören Sie auf das Werk des HERRn anzuzweifeln und beichten Sie bei Ihrem knorken Dorfpfarrer!

Erbost Ihrer Ignoranz,
Wilfried Beck

Carl von Hansen
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: Di 13. Sep 2016, 23:24

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Carl von Hansen » So 18. Sep 2016, 16:15

Herr Beck,

Wilfried Beck hat geschrieben:[...] der Beweis [...] wurde Ihnen in diesem Faden mehrmals erbracht.

korrekt! Der Beweis, dass die Erde eine Kugel ist, wurde Ihnen in diesem Faden bereits mehrmals erbracht. Siehe da, Sie sind also doch einsichtig!

Mit freundlichen Grüßen
Carl von Hansen

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10260
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1583 Mal
Amen! erhalten: 1648 Mal

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Martin Berger » So 18. Sep 2016, 16:35

Herr Hansen,

bitte verwechseln Sie dümmliche Behauptungen nicht mit Beweisen. Beweise, und diese in jeder erdenklichen Form, wurden von Herrn Juckreiz für die Scheibenform der Erde erbracht. Daß die Erde eine Kugel sei, war allerdings stets eine Behauptung unterschiedlicher Ketzer, die dies freilich nicht beweisen konnten. Oder ist mir die Erbringung eines Beweises tatsächlich entgangen? Schenkt man Ihren Worten Glauben, war dies anscheinend der Fall. Allein: Ich finde keinen. Legen Sie mir gefälligst die Beweise vor, damit sie geprüft werden können.

Verärgert ob Ihrer dreisten Beauptung,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Botschafter Jesu
Treuer Besucher
Beiträge: 196
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 08:56
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Botschafter Jesu » So 18. Sep 2016, 17:03

Lump Hansen,

Die Erde ist eine Scheibe. Das Wort Gottes besagt, dass die Erde eine Scheibe ist. Nennen Sie den HERRn etwa einen Lügner?

Erbost,

Botschafter Jesu

Wilfried Beck
Häufiger Besucher
Beiträge: 77
Registriert: Do 18. Aug 2016, 20:10
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Wilfried Beck » So 18. Sep 2016, 17:42

Carl von Hansen hat geschrieben:Herr Beck,

Wilfried Beck hat geschrieben:[...] der Beweis [...] wurde Ihnen in diesem Faden mehrmals erbracht.

korrekt! Der Beweis, dass die Erde eine Kugel ist, wurde Ihnen in diesem Faden bereits mehrmals erbracht. Siehe da, Sie sind also doch einsichtig!

Mit freundlichen Grüßen
Carl von Hansen


Nun ist also der HERR ein Lügner und Sie sind der Allwissende? Beichten Sie schleunigst und entschuldigen Sie sich für diese dreiste Behauptung oder wollen Sie für immer im Höllenfeuer brennen?

Erbost,
Wilfried Beck

Benutzeravatar
Rainer Ausbad
Treuer Besucher
Beiträge: 250
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitragvon Rainer Ausbad » So 18. Sep 2016, 20:04

Herr Hansen,

die Erde ist eine Scheibe, so sicher wie pi = 3 ist.
Sie können Herr Beck und allen Vorrednern dies gerne glauben. Wenn Sie einen absoluten Beweis wollen, schlagen Sie das Buch der Bücher, die Bibel auf!

Vorschlagend,
Rainer Ausbad
Hört! Die Weisheit ruft laut auf allen Straßen, auf den Marktplätzen erhebt sie ihre Stimme!

Sprüche 1, 20


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste