1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Beten für Herrn Trumpf

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Hüter der Heiligen Handgranate
Beiträge: 1421
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Opa Rauschebart »

Affe Bartheck,

aufgrund Ihrer "Artikel" hier habe ich immer schon vermutet, daß die Zahl Ihrer aktiven Ganglien im niederen zweistelligen Bereich liegen dürfte. Offensichtlich ist nun die Zahl auf dreieinhalb geschrumpft, worauf Ihr äffisches Gebrüll eineindeutig hinweist.

Spontan die Stelle eines Zoowärters der Arche ausschreibend, um derartiges Getier zu zähmen

Opa Rauschebart
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****

Paul von Leibniz
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 1
Registriert: Do 12. Nov 2020, 11:26

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Paul von Leibniz »

Werte Glaubensbrüder,

nach der bestürzenden Niederlage des vorbildlichen und bibeltreuen Christen, Herrn Trumpf wolle mich die plagenden Gedanken nicht los lassen, daß auch bei uns in unserem heiligen Lande der Satan bald die macht an sich reißen möcht.
Im Zuge dieser Gedanken trage ich die Sorge in mir, das Satan uns seine rechte Hand, den Öko-Kommunisten Robert Habeck, als neuen Bundeskanzler an die Spitze stellen möchte. Das wäre der Untergang unsere Werte und Glaubensgemeinschaft, die Rot-Grüne Weltverschwörung würde so gegen den gesunden Menschenverstand und die heilige Kraft des Glaubens siegen.

Dies meine Brüder dürfen wir unter keinen Umständen zulassen. Wir müssen alles uns erdenkliche tun um dies aufzuhalten, uns von der Kraft Gottes leiten lassen und lasst uns alle nun in einer der womöglich finstersten Stunden zusammen stehen und uns von der Erleuchtung durch den Heiligen Geist erhellen.
Oder lasst es mich mit den Worten der Bibel sagen:

„Der HERR behüte dich vor allem Übel,
er behüte deine Seele.
Der HERR behüte deinen Ausgang
und Eingang von nun an bis in Ewigkeit!“
Psalm 121: 7-8

Die Lehre Jesu verbreitend

Paul von Leibniz

Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Hüter der Heiligen Handgranate
Beiträge: 1421
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Opa Rauschebart »

Werter Herr Paul,

als neuen Nutzer weise ich Sie vorsorglich darauf hin, sich die Brettregeln zu verinnerlichen!
Achten Sie auch auf eine korrekte Ausdrucksweise; wie viele Nutzer hier haben Sie deutliche Schwächen in korrekter Interpunktion und offensichtlich sind Ihnen auch die Groß-/Kleinschreibregeln nicht sehr geläufig. Beheben Sie diese Mängel!
Inhaltlich erscheint Ihr Artikel zumindest einigermaßen löblich.
Wie kommen Sie nur darauf, daß Herr Trumpf eine Niederlage erlitten hätte?
Auch Ihre apokalyptische Wahnvorstellung, daß ein satanischer Ökokommunist über Deutschland herrschen könnte, sollte Sie dazu bewegen, sich in die mönchische Abgeschiedenheit eines Klosters zu begeben. Hier wird Ihr getriebener Geist Ruhe und Einkehr finden.

Sich stante pede bekreuzigend

Opa Rauschebart
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****

David Bartheck
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 25
Registriert: Do 17. Sep 2020, 07:26

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von David Bartheck »

Opa Rauschebart hat geschrieben:
Do 12. Nov 2020, 18:19
Affe Bartheck,
Sehr geehrter Opa Rauschebart,
Vielen herzlichen Dank für dieses Kompliment.
Nett lächelnd
David.

Benutzeravatar
Glaubensvorbild
Stammgast
Beiträge: 324
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 14:47

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Glaubensvorbild »

David Bartheck hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 18:46
Vielen herzlichen Dank für dieses Kompliment.
Nett lächelnd
Aber, aber, Herr Bartheck!

Bitte gehen Sie in sich! Die von der sogenannten "Wissenschaft" ausgekotete Affen-Religion Darwins ist doch durch die Bibel längst widerlegt, das wissen wir doch alle hier.
Lernen und lesen Sie in den entsprechenden Fäden!

Beschwichtigend

Glaubensvorbild

Benutzeravatar
Walther Zeng
Brettalkoholiker
Beiträge: 754
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Walther Zeng »

Werte Herren,

niemand vermag es zu vermuten, welche Pläne der Herr in seiner unendlichen Weisheit für dem
nordamerikanischen Kontinent oder das gesamte irdische Territorium hat.
In diesem Zusammenhang könnte es durchaus denkbar sein,
daß Herr Trumpf nun für wichtigere Aufgaben vorgesehen ist, als die Präsidentschaft der VSA.
Ich denke dabei an die UNO oder an die WHO, die beide durchaus einmal eine tiefgreifende Reform
benötigen.
Ebenso sind die Probleme des Finanzsystems nur noch lösbar, wenn ein erfolgreicher Pragmatiker
sie entschlossen anpackt.

Dem Herrn vertrauend
Walther Zeng

Franz Zweifel
Plagiator
Beiträge: 34
Registriert: Mi 9. Sep 2020, 13:58

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Franz Zweifel »

Werter Herr Zeng,
wie recht Sie doch haben, weit schwierigere Aufgaben kommen auf Donald Trump zu, wie kann ich mich nach den 20. Jannuar der Finanz entziehen, wo kann ich untertauchen und vieles mehr.
Den armen Mann beinahe bedauernd
F. Zweifel

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 2258
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Walter Gruber senior »

Werter Herr Zweifel,

Sie fragen:
Franz Zweifel hat geschrieben:
So 15. Nov 2020, 10:57
wie kann ich mich nach den 20. Jannuar der Finanz entziehen, wo kann ich untertauchen und vieles mehr.
Ich kann Ihnen nur raten, sich der Polizei zu stellen und ein Geständnis abzulegen. Sie werden sich danach besser fühlen!

Mit freundlichem Gruß,
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Franz Zweifel
Plagiator
Beiträge: 34
Registriert: Mi 9. Sep 2020, 13:58

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Franz Zweifel »

Werter Herr Gruber,
wie lustig. Aber wenn sollten Sie schon den ganzen Satz zitieren. Nicht ich habe nachstehende Sorgen.
wie kann ich mich nach den 20. Jannuar der Finanz entziehen, wo kann ich untertauchen und vieles mehr.
Nein Herr Trump wird sich damit auseinandersetzen müssen, der arme.

Wie immer auf Gerechtigkeit hoffend
F. Zweifel

Benutzeravatar
Glaubensvorbild
Stammgast
Beiträge: 324
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 14:47

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Glaubensvorbild »

Werte Gemeinde!

Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass der rechtmäßige Präsident der VSA aus dem Amt getrickst wird, so würde Herr Trumpf natürlich neue Betätigungsfelder suchen. Auf einen Mann mit seinen Begabungen verzichtet man nur ungern. Möglicherweise wird er als Arzt weiterarbeiten, wo er ja bereits die Bewunderung seiner Kollegen erwarb.
https://youtu.be/P3nkxrECHKM.

Vielleicht aber könnte die geehrte Administranz ihre Verbindungen nutzen und diesen Mann als Kanzler für Deutschland gewinnen?
Einen Wahl-Spruch hätte ich bereits...z.B. "Deutschland zuerst" oder vielleicht "Deutschland, Deutschland über alles".

Einer großartigen Zukunft entgegensehend
Glaubensvorbild

Benutzeravatar
Walther Zeng
Brettalkoholiker
Beiträge: 754
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Walther Zeng »

Werter Herr Glaubensvorbild,

es ist eine wahrlich töfte Idee von Ihnen, Herrn Trumpf damit zu beauftragen,
hierzulande die festgefahrenen Dinge in Bewegung zu bringen.
Es gibt ja zu viele Baustellen, z.B.
- die Ausstattung der Bundeswehr,
- der Flughafen Berlin - Schönefeld,
- Atommüllendlager,
- Corona,
- Export / Import,
- sichere Grenzen
u.v.m.

Wohl wissend, daß Gottes Entscheidungen für uns Menschen unergründlich sind,
möchte ich dies in mein heutige Abendgebet einschließen.
Walther Zeng

Benutzeravatar
Glaubensvorbild
Stammgast
Beiträge: 324
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 14:47

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Glaubensvorbild »

Werter Herr Zeng!
Für die meisten Probleme, die Sie ansprechen, bräuchten wir noch nicht einmal einen Mann von Trumpfs Format. Der Emporkömmling Beiden wird vor der Einführung des Kommunismus den Amerikanern die Waffen wegnehmen. Hierdurch könnte die Ausstattung der Bundeswehr sehr hochwertig ergänzt werden. Corona ist eine kienesische Erfindung und existiert nicht. Der Flughafen ist fertig. Atommüll sollte in den dünn besiedelten deutschen Kolonien endgelagert werden.

Bei diesen Dingen sollten wir und voll und ganz auf den Gesalbten verlassen.

Zuversichtlich
Glaubensvorbild

Benutzeravatar
Walther Zeng
Brettalkoholiker
Beiträge: 754
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Beten für Herrn Trumpf

Beitrag von Walther Zeng »

Werter Herr Glaubensvorbild,

sehr wohl ist der Flughafen fertig.
Aber es sieht leider ganz danach aus, daß er wohl über viele Jahre nur Verluste erwirtschaften wird,
die zu Lasten des Steuerzahlers gehen werden.
Da man bekanntermaßen Probleme niemals mit der Denkweise lösen kann, durch die sie entstanden sind,
ist ein frischer Wind in Deutschlands politischer Führung nötig.
Darum muß ein gestandener Unternehmer als Bundeskanzler und Aufsichtsratschef von Gott selbst
eingesetzt werden. Niemand ist dafür besser geeignet, als der VSA-Präsident Dunald Trumpf.

Im Übrigen auch die Monarchie als Staatsform bevorzugend
Walther Zeng

Antworten