0 Tage und 23 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Stellen Sie sich vor

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.
Antworten
Nemri
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 4
Registriert: Do 23. Jan 2020, 16:33

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Nemri »

Werter Herr Fischfeld,
Finden Sie es nicht ein bisschen anmaßend dass ich über den Tod Ihres Weibs (GOTT habe sie selig) bescheid wüsste?
Oder sind Sie etwa nur schlecht gelaunt weil ohne Weib Ihr Heim in Reinlichkeit zu wünschen übrig lässt?
Dem Problem auf die Schliche kommend,
Nemri

Deutenbach
Häufiger Besucher
Beiträge: 82
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 00:33

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Deutenbach »

Franz-Joseph von Schnabel hat geschrieben:Herr Deutenbach,

ich muß in diesem Zusammenhang auf die Brettregeln, insbesondere §5 verweisen.

Alles gesagt habend,
Schnabel
Herr Schnabel,

ich muss in diesem Zusammenhang auf weitere Mitgliedschaft in diesem Brette verzichten.

https://www.kanarenmarkt.de/gran-canari ... reloaded=1


Alles gesagt habend,
Deutenbach

Mit freundlichem christlichen Gruße,
Ihr Gottlob Ephrahim v. Deutenbach
-------------------
Johannes 6:53ff: Jesus sprach zu ihnen: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn ihr nicht esst das Fleisch des Menschensohns und trinkt sein Blut, so habt ihr kein Leben in euch. Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, der hat das ewige Leben, und ich werde ihn am Jüngsten Tage auferwecken. Denn mein Fleisch ist die wahre Speise, und mein Blut ist der wahre Trank.

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Martin Berger »

Deutenbach hat geschrieben:Guten Tag,

ich kann den von mir erstellten Faden "Bimbo abgebrannt" leider nicht mehr finden. Liegt es an der Verschlechterung meines Geisteszustandes, oder aber daran, dass objener gelöscht wurde? Ich erbitte um Auskunftsersuchen und danke vorab obmeinerseits.
Herr Deutenbach,

wenn Sie nach dem Faden "Bimbo abgebrannt" suchten, übersahen Sie wohl, daß Ihr Faden nicht mit "Bimbo" begann, sondern der vollständige Titel "Brechende Neuigkeit: Bimbo abgebrannt" lautet. Den Faden finden Sie unter Allgemeines, nämlich an dieser Stelle. Ich erlaubte mir die hier dargebrachte Verschaltung in Ihren Faden einzubauen und steuerte ebenfalls ein Foto dem Beitrag zu, der ja recht dürftig war.

Achten Sie in Zukunft bitte besser darauf, wo Sie Ihre Beiträge verfassen, damit Sie nicht noch einmal die Administranz bemühen müssen, damit diese Ihren Faden findet. Der ehrenwerte Herr Schnabel hat wahrscheinlich seine beinahe 100 Jahre alten Augen überanstrengt, als er nach nach dem Faden suchte, der mit "Bimbo" beginnt. Eine Entschuldigung bei Herrn Schnabel und mindestens 100 Doppelmark im Opferstock Ihrer Kirche wäre wohl das Mindeste, was Sie an Wiedergutmachung leisten sollten.

Gütig und vergebend, aber auch leicht erbost,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Treuer Besucher
Beiträge: 228
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Hinrich Hammerschmidt »

Frl. Nemri,
Nemri hat geschrieben: Oder sind Sie etwa nur schlecht gelaunt weil ohne Weib Ihr Heim in Reinlichkeit zu wünschen übrig lässt?
Sie spotten über den hochgeehrten Herrn Frischfeld, und das nicht obwohl, sondern gar weil er vor kurzem sein geliebtes Weib verloren hat?
Selbstverständlich stellt die Aufrechterhalten der häuslichen Hygiene nach einem solchen Schicksalsschlag eine der größten Herausforderungen dar, aber darüber spottet man doch nicht. Kennen Sie denn die Bibel nicht?
Wohl dem, der nicht wandelt im Rat der Gottlosen / noch tritt auf den Weg der Sünder noch sitzt, wo die Spötter sitzen (Psalm 1,1)
Empört,
Hinrich Hammerschmidt
„Wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig“
Wolfgang Schäuble, 2020

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Redlicher Lyriker
Beiträge: 1557
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Martin Frischfeld »

Werter Herr Hammerschmidt, Werte Gemeinde,

es ist wohl der neuen Zeit geschuldet, daß man von neuen Brettmitgliedern kaum mehr erwarten kann, sich vor der Erstellung des ersten eigenen Beitrages zunächst die Beiträge der letzten Monate anzusehen. Denn nur so entkommt man derartigen Peinlichkeiten, wie sie das Frl. Nemri derzeit sich eingebrockt hat. Sonst hätte es die Bekanntgabe im einschlägigen Faden ja gesehen.
Indes gilt: Ipsi testudines edite, qui cepistis.

So denn, Frl. Nemri, guten Appetit! Ihren Einstand hier haben Sie sich selbst zu verdanken!

Schildkrötensuppe generell als zu exotisch ablehnend,
Martin Frischfeld

Benutzeravatar
Walther Zeng
Stammgast
Beiträge: 700
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Walther Zeng »

Frl. Nemri,
wenn Sie sich nicht einmal mehr an Ihr Alter erinnern können und wenn Ihnen Vor- und Nachname gleich ist,
dann trinken Sie wohl auch den Kaffee mit UHU-Klebstoff!

Wenn Sie aber an Stelle von Klebstoff etwas Ansetzschnapps in den Kaffee geben,
sollte sich Ihr Gesundheits- bzw. Geisteszustand langfristig etwas besserm.

Den Tee mit einem Kräuterling aufwertend
Walther Zeng
"Im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot essen," AT Mose 3/19

Nachdenklich
Häufiger Besucher
Beiträge: 57
Registriert: Do 6. Feb 2020, 02:47

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Nachdenklich »

Sehr geehrte Herren,
hiermit möchte ich mich bei ihnen vorstellen.
Mein Name ist Nadine O. und ich komme aus einem kleinen Dorf in Baden Württemberg. Eigentlich gehöre ich zu den hier stillen Lesern, und gedenke das auch so ( vielleicht) beizubehalten.
Mit freundlichen Grüßen
Nadine O.

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Redlicher Lyriker
Beiträge: 1557
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Martin Frischfeld »

Nachdenklich hat geschrieben:Eigentlich gehöre ich zu den hier stillen Lesern, und gedenke das auch so ( vielleicht) beizubehalten.
Wertes Fräulein O.,

Sie sollten sich hier schnellstmöglich entscheiden.
Jakobus 4, 8 hat geschrieben:Naht euch zu Gott, so naht er sich zu euch. Reinigt die Hände, ihr Sünder, und heiligt eure Herzen, ihr Wankelmütigen.
Fragen Sie am besten Ihren Vormund.

Das neue Fräulein belehrend,
Martin Frischfeld

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 2247
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Walter Gruber senior »

Wertes Fräulein,

herzlich willkommen in dieser Gemeinschaft! Die von Ihnen beschriebene Art der Teilnahme scheint mir für eine Person Ihres Alters und Geschlechts geradezu ideal zu sein.

Mit freundlichem Gruß,
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Nachdenklich
Häufiger Besucher
Beiträge: 57
Registriert: Do 6. Feb 2020, 02:47

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Nachdenklich »

Werte Herren Gruber und Frischfeld,
ich danke ihnen für das herzliche Willkommen!
Keusche Grüße und noch einen schönen Sonntag wünschend
Nadine O.

kitsu
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 21
Registriert: Mi 12. Feb 2020, 13:50

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von kitsu »

Einen wundervollen Tag wünsche ich Ihnen, werte Herren dieser Gemeinde.

Ich bin neu hier, mein Name ist kitsu. Ich wollte mich auf diesem Wege gerne vorstellen.

Ich bin 27 Jahre alt, bin evangelisch getauft und studiere in meiner Freizeit Geschichte und glauben. Auch nenne ich eine Bibel mein Eigen und hoffe auf gute Zusammenarbeit und Gesellschaft!

Selbstverständlich schreibe ich alle meine Texte im redlichen Duden "Anschnur" (unredlich: anschnur) Version.

Einen schönen Tag wünschend

Kitsu

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1605
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Seien Sie gegrüßt, Fräulein Kitsu,

achten Sie bitte in Zukunft darauf, die weisen Ratschläge des Dudens auch zu beherzigen. Eine einwandfreie Rechtschreibung gehört zu dem A und dem O, um gesittete Diskussionen zu gewährleisten.

Freundlich grüßend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

kitsu
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 21
Registriert: Mi 12. Feb 2020, 13:50

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von kitsu »

Werter Herr Rotzbengel Rüdiger,

Tatsächlich tippe ich alle meine virtuellen Beiträge zuerst in den "Anschnur" (Unredlich: anschnur) Duden ein, damit ich einen einwandfreien und grammatikalisch sowie rechtschreibtechnisch korrekten Lesefluss garantieren kann. Ich danke aber trotzdem für Ihren löblichen Hinweis, jedoch hat der liebe Gott mich nicht weiblich, sondern männlich gemacht.

Mit freundlichen Grüßen

kitsu


Rotzfreche Anrede ausgebessert durch Martin Berger

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Treuer Besucher
Beiträge: 228
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von Hinrich Hammerschmidt »

Bub Kitsu,

einen schönen Tag auch Ihnen.
kitsu hat geschrieben: Ich bin 27 Jahre alt, bin evangelisch getauft und studiere in meiner Freizeit Geschichte und glauben.
Darf man denn fragen, was Sie in Ihrer Nicht-Freizeit tun? Gehen Sie einem löblichen Beruf nach?
kitsu hat geschrieben: Selbstverständlich schreibe ich alle meine Texte im redlichen Duden "Anschnur" (unredlich: anschnur) Version.
Kitsu
Was ist dieses „Duden Anschnur Version“? Eine Maschine, die automatisch Rechtschreibfehler korrigiert?

Den Buben vorsichtig willkommen heißend,
Hinrich Hammerschmidt
„Wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig“
Wolfgang Schäuble, 2020

kitsu
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 21
Registriert: Mi 12. Feb 2020, 13:50

Re: Stellen Sie sich vor

Beitrag von kitsu »

Hinrich Hammerschmidt hat geschrieben:Bub Kitsu,
einen schönen Tag auch Ihnen.
Darf man denn fragen, was Sie in Ihrer Nicht-Freizeit tun? Gehen Sie einem löblichen Beruf nach?
Einen wundervollen Tag wünsche ich Ihnen Herr Hammerschmidt,
ich hoffe, sie sind bei bestem Befinden.


Hinrich Hammerschmidt hat geschrieben: Was ist dieses „Duden Anschnur Version“? Eine Maschine, die automatisch Rechtschreibfehler korrigiert?
Den Buben vorsichtig willkommen heißend,
Hinrich Hammerschmidt
Da ich mir nicht sicher bin ob ich hier verweise auf Internetz seiten teilen darf, sage ich es auf diesem Weg:

Der töfte Duden besitzt eine "Anschnur" Version, wo man seine Rechtschreibung prüfen kann im Falle dessen, wenn man sich nicht sicher ist, ob man einen Legastheniker verschluckt hat oder ob man einfach nur zu faul für die allgemeingültigen Regeln der Rechtschreibung ist.


Natürlich gildet dieses nur für mich, nicht für andere. All die werten Herren hier brauchen so etwas natürlich nicht, sie wissen, wie sehr der Herr Rechtschreibung schätzt.

Ich möchte den löblichen Herren hier einen angenehmen Lesefluss garantieren, deswegen schreibe ich alle meine Beiträge im Duden vor.

Sollte eine Weiterleitung meinerseits auf den Duden erwünscht sein, so werde ich diese natürlich sofort nachreichen.


Das willkommen heißen dankbar annehmend.

kitsu

Antworten