1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Stellen Sie sich vor

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Gregor König
Stammgast
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 20:27
Amen! erhalten: 47 Mal

Stellen Sie sich vor

Beitragvon Gregor König » Mi 23. Dez 2009, 20:42

Werte Gemeinde,

Lasst Christus, den Herrn, die Mitte eures Lebens sein! Und wenn man euch nach eurer Hoffnung fragt, seid immer zur Rechenschaft bereit. Doch antwortet freundlich und mit dem gebotenen Respekt.
So heißt es in der Bibel.

Mit diesen freudigen Worten wollen wir auch neue Mitglieder unserer Gemeinde begrüßen.
Überzeugte, aber auch um Hilfe suchende Christen sind erwünscht und werden mit offenen Armen empfangen.
Wir verfolgen den Wunsch, dass jeder Mensch auf Erden mit Liebe und Wahrheit in Friede leben kann. Mit der Hilfe des HERRN!

Stellen Sie sich uns vor und werden Sie ein Teil unserer Gemeinde.
Hurra!

Blüten werfend,
Gregor König
Folgende Benutzer sprechen Gregor König ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 3):
dergerechtechristFranzisku KuhnEduard Fermann

Herr von Funk
Neuer Brettgast
Beiträge: 4
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 14:40

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Herr von Funk » Sa 2. Jan 2010, 14:53

Werte Gemeinde,
welch wundervolle Begrüßung an uns neue Mitglieder!

So will ich dieses Angebot wahrnehmen und mich vorstellen:
Von Funk ist mein Name, ich bin 34 Jahre alt, wohne in dem wundervollen, katholischen Bayern und wurde selbstverständlich auch im christlichen Sinne erzogen,
außerdem bin ich seit 11 Jahren glücklich verheiratet und mir wurden zwei Kinder, Joseph und Maria ihre Namen,
vom Herrn geschenkt!

Sich willkommen fühlend,
Herr von Funk

Benutzeravatar
Gregor König
Stammgast
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 20:27
Amen! erhalten: 47 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Gregor König » Sa 2. Jan 2010, 14:57

Werter Herr Funk,

freundlichst und hocherfreut begrüße ich Sie in diesem Brett.
Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Aufenthalt hier.
Zudem muss ich Sie direkt loben, da Sie diesen Faden gefunden haben. Die anderen Trottel haben das nicht geschafft oder hielten sich für so wichtig, einen eigenen auszumachen.

Lobend,
Gregor König

Dietmar Hopp

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Dietmar Hopp » Sa 2. Jan 2010, 15:27

Heureka, welch freundliche Begrüßung!

Sich herzlichst freuend,

Dietmar Hopp.

Rudolf Wahtmann
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 32
Registriert: Di 22. Dez 2009, 22:43
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Rudolf Wahtmann » Sa 2. Jan 2010, 15:52

Werte Gemeinde,
ich selber schwirre nun auch seit gut einer Woche durch dieses wirklich knorke Brett und muss sagen, dass ich sehr begeistert bin.
Ich entschuldige mich im Vorfeld vielmals dafür, dass ich mich nicht direkt vorgestellt habe. Ich habe zwar in meinem ersten Beitrag kurz was zu meiner Wenigkeit geschrieben, bin aber der Meinung, dass es nun mal ausführlicher gestaltet werden muss.

Mein Name ist Rudolf, Rudolf Wathmann. Ich bin nun 56 Jahre alt(Nicht mehr lange und es sind 57) und wohne in Bonndorf, ein idyllisches Plätzchen am wunderschönen Schwarzwald. Ich habe eine Frau, ein wirklich treues und redliches Weib, zwei Söhne und eine Tochter. Meine Tochter hat ihr Studium beendet, meine beiden Burschen sind noch mitten drin.
In meiner Freizeit lese ich gerne in der Bibel, treffe mich mit Gleichgesinnten und besuche meinen Stammtisch um über die Geschehnisse der Woche zu reden. Ich trinke gerne Tee, mit vorliebe den schwarzen Java Tee. Zudem kommen meine Ehefrau und ich viel rum. Wir lieben es zu reisen. Wenn wir unterwegs sind besichtigen wir gerne die fantastischen alten Bauwerke - größtenteils Kirchen - der Städte und Dörfer in denen wir vorbeikommen.

Ich hoffe doch, dass ich der Gemeinde meine Person positiv vorstellen konnte.

Optimistisch gestimmt,
Rudolf Wahtmann
Folgende Benutzer sprechen Rudolf Wahtmann ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
dergerechtechrist

Benutzeravatar
Gregor König
Stammgast
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 20:27
Amen! erhalten: 47 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Gregor König » Mo 4. Jan 2010, 19:39

Lieber Herr Wahtmann,

ich heiße Sie auf dem Brett herzlichst willkommen.

Fröhlich,
Gregor König

Matthias Regener
Neuer Brettgast
Beiträge: 4
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 23:14

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Matthias Regener » Mo 4. Jan 2010, 23:29

Guten Abend, liebe Mitchristen.

Ich möchte mich nun einmal vorstellen. Ich heiße Matthias Regener und komme aus Nürnberg.
Ich war schon sehr lange auf der Suche, nach einem Brett wie diesem, habe jedoch nie eines gefunden.
Aber als ich auf dieses Brett stieß, wollte ich mich sofort anmelden, um mit ihnen zu sprechen.
Wie auch viele andere, stören auch mich die heutigen Jugendlichen. Sie sind unredlich und hören Musik, die ich niemals als eine solche bezeichnen würde. Wenn ihr mich fragt, sollte man so eine Musik verbieten und die Jugendlichen wieder auf den Richtigen weg bringen.

Wie auch Herr Wahtmann habe ich ein außerordentlich redliches Weib, das mir einen Sohn schenkte!
Mein Sohn ist im Augenblick 16, ich musste ihn von der Schule nehmen, da dort die Christliche Kultur wich und der Religionsunterricht wichtige Dinge vermittelte. Zudem weigerte sich die Schulleitung, in allen Räumen Kreuze aufzuhängen. Dies empfand ich als eine unfassbare Dreistigkeit.
Ich verbat meinem Sohn auch den Umgang mit seinen ehemaligen Mitschülern, da diese wirklich auf den falschen Weg gerieten und immer weiter abwichen, ein tragischer Verlauf. Aber ich versuche sie auf den richtigen Weg, den Weg zu Gott zurück zu führen.

In diesem Sinne hoffe ich, dass dieses Forum mit viel gutes bringen wird.

Freundlich grüßend
Matthias Redener

Patrick C. Knott
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 14
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 21:21

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Patrick C. Knott » Di 5. Jan 2010, 00:11

Grüß Gott,
Mein name ist Patrick Christian Knott, ich komme aus Wien und wurde erst kürzlich von Gottlieb Neumann bekehrt.
Als ich vor einiger Zeit noch ein Knabbub war, erkannte ich nicht wie Dumm mich meine Satanistische Einstellung macht.
Dank Gottliebs Hilfe habe ich mir nun geschworen, alle dummseeligen unkeuschen und satanistischen Menschen zu züchtigen und zu Jagen. Nur so können wir die Welt von der Dummheit der andersreligiösen und unkeuschen Menschen befreien.
Passend dazu habe ich mir auch noch einen töften Jagdbogen gekauft. Die pfeile haben einen relichen Holzschaft mit einer Silberspitze und Widerhaken. Demnächst möchte ich einen Bogensportkurs belegen und mich im Kampf gegen die Dämonen beweisen.
Meine Erfahrungen möchte ich mit Euch teilen und von euch Hilfe beziehen, Aufgrund eines möglichen Rückfalls, den es bei Ex-Dämonen schnell geben kann.
Natürlich werde ich euch nun mit mehr Respekt begegnen.
Entschuldigt meine Rechtschreibung. Entweder ist sie aus dem Grund so schlecht weil ich einst ein garstiger Dämon war, oder es liegt daran, dass ich Ausländer bin.

Patrick C. Knott
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 14
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 21:21

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Patrick C. Knott » Di 5. Jan 2010, 00:20

Patrick C. Knott hat geschrieben:Grüß Gott,

Mein name ist Patrick Christian Knott, ich komme aus Wien und wurde erst kürzlich von Gottlieb Neumann bekehrt.
Als ich vor einiger Zeit noch ein Knabbub war, erkannte ich nicht wie Dumm mich meine Satanistische Einstellung macht.
Dank Gottliebs Hilfe habe ich mir nun geschworen, alle dummseeligen unkeuschen und satanistischen Menschen zu züchtigen und zu Jagen. Nur so können wir die Welt von der Dummheit der andersreligiösen und unkeuschen Menschen befreien.
Passend dazu habe ich mir auch noch einen töften Jagdbogen gekauft. Die pfeile haben einen relichen Holzschaft mit einer Silberspitze und Widerhaken. Demnächst möchte ich einen Bogensportkurs belegen und mich im Kampf gegen die Dämonen beweisen.
Meine Erfahrungen möchte ich mit Euch teilen und von euch Hilfe beziehen, Aufgrund eines möglichen Rückfalls, den es bei Ex-Dämonen schnell geben kann.
Natürlich werde ich euch nun mit mehr Respekt begegnen.
Entschuldigt meine Rechtschreibung. Entweder ist sie aus dem Grund so schlecht weil ich einst ein garstiger Dämon war, oder es liegt daran, dass ich Ausländer bin.


An einem Bußstuhl für Knabbuben arbeitend,
Herr Knott.

Patrick C. Knott
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 14
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 21:21

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Patrick C. Knott » Di 5. Jan 2010, 00:21

Tut mir leid,
Ich habe "Zitieren" mit "Editieren" verwechselt.

Sich mit dem noch nicht ganz fertigen Bußstuhl züchtigend,
Herr Knott.

Judaz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 1
Registriert: Di 5. Jan 2010, 04:04

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Judaz » Di 5. Jan 2010, 04:15

FICKT EUCH ALLE IHR KRANKEN PERVERSEN HUUUURENSÖHNEN!

Benutzeravatar
Gregor König
Stammgast
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 20:27
Amen! erhalten: 47 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Gregor König » Di 5. Jan 2010, 13:05

Lieber Herr Knott,

wir heißen Sie hier, auf diesem Hort der Redlichkeit, herzlichst willkommen.
Möge der HERR mit Ihnen sein, denn Sie haben noch einen langen Weg zu gehen, ehe Sie Ihre Unredlichkeit der Vergangenheit ausgemerzt haben.

Es grüßt,
Gregor König
Folgende Benutzer sprechen Gregor König ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
dergerechtechrist

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3803
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 355 Mal
Amen! erhalten: 401 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Sören Korschio » Di 5. Jan 2010, 13:45

Knott Sie Narr!

Wenn Sie keinen Doppelbeitrag erstellen, erstellen Sie gleich einen Dreifachbeitrag.

Lassen Sie das, oder Sie fliegen hier schneller raus als Sie "Halleluja" sagen können.
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser

Patrick C. Knott
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 14
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 21:21

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Patrick C. Knott » Di 5. Jan 2010, 13:52

Sören Korschio hat geschrieben:Knott Sie Narr!

Wenn Sie keinen Doppelbeitrag erstellen, erstellen Sie gleich einen Dreifachbeitrag.

Lassen Sie das, oder Sie fliegen hier schneller raus als Sie "Halleluja" sagen können.


Vielen Dank, Herr Gregor!
Tut mir Leid, das kommt von der Aufregung.
Vergibt mir meine Missetaten, mich lies es nicht kalt, diesen Beitrag voller Fehler dazulassen.

Bereuhend,
Herr Knott.

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3803
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 355 Mal
Amen! erhalten: 401 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Sören Korschio » Di 5. Jan 2010, 13:56

Patrick C. Knott hat geschrieben:Vergibt mir meine Missetaten, mich lies es nicht kalt, diesen Beitrag voller Fehler dazulassen.


Selbst wenn Sie "Vergebt" richtig geschrieben hätten, wäre es immer noch ein Verstoß gegen die Brettregeln. Hier wird gesiezt.

Glauben Sie nicht, dass dieses Brett eine Nummer zu groß für Sie ist? Vielleicht gehen Sie besser wieder...
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste