0 Tage und 11 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Datenschutz

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Hans-Peter Steiner
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 190
Registriert: Mi 21. Mär 2018, 16:49
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Datenschutz

Beitragvon Hans-Peter Steiner » Fr 25. Mai 2018, 07:55

Sehr geehrte Gemeinde und vor allem Betreiber dieser Seite
Der Tagespresse entnahm ich dass es neue Richtlinien in Bezug auf die Verwendung von persönlichen Daten gebe.
So meine Frage: "Gelten dies Regeln auch für das Forum "Archen Internetz" und die Betreiber dieser Seite"?
Sollte dies so sein müsste man wohl die Mitglieder dieser Seite darüber informieren.
Mir ist klar dass hier einige eigene Regeln gelten, trotzdem sollte man nicht vergessen dass auch die Arche und ihre Betreiber den weltlichen Gesetzen unterliegen! Da in der wirklichen Welt da draußen die Regeln neu geschrieben wurden und selbige auch sehr genau kontrolliert werden würde mich schon interessieren wie es die Betreiber der Archen mit den Datenschutz halten.

gespannt auf Antwort wartend
H.P. Steiner

Engelbert Joch
Treuer Besucher
Beiträge: 182
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 18:41
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 19 Mal

Re: Datenschutz

Beitragvon Engelbert Joch » Fr 25. Mai 2018, 08:19

Herr Steiner,
Wer nichts zu verbergen hat, hat nichts zu befürchten.
Somit ist der Datenschutz ein Schachzug des Teufels und deshalb abzulehnen.

Für eine Geheimpolizei ist,
Engelbert Joch

Hans-Peter Steiner
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 190
Registriert: Mi 21. Mär 2018, 16:49
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Re: Datenschutz

Beitragvon Hans-Peter Steiner » Fr 25. Mai 2018, 08:39

Sehr geehrter Herr Joch
Es stellt sich nicht die Frage ob der Datenschutz abzulehnen oder sinnvoll ist. Da wir Bürger unseres Landes uns nun mal an die geltenden Gesetzte, ob sie uns gefallen oder nicht, halten müssen wird man sich wohl oder übel damit auseinandersetzen müssen. Oder steht die Arche Internetz außerhalb des Gesetzes?

von der Existenz einer Geheimpolizei längst wissen
H.P. Steiner

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Stammgast
Beiträge: 882
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 269 Mal
Amen! erhalten: 322 Mal

Re: Datenschutz

Beitragvon Martin Frischfeld » Fr 25. Mai 2018, 11:16

Herr Steiner,

wo kein Kläger da kein Richter. Oder gedenken Sie gar unredliche Anzeigen gegen die Arche zu richten?

Soweit ich aber weiß, werden die Dienste der Arche nicht aus der EU heraus angeboten, sodaß alles seine Richtigkeit haben dürfte.

Auf die DSGVO ausspuckend,
Martin Frischfeld

Hans-Peter Steiner
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 190
Registriert: Mi 21. Mär 2018, 16:49
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Re: Datenschutz

Beitragvon Hans-Peter Steiner » Fr 25. Mai 2018, 11:42

Herr Frischfeld
Oder gedenken Sie gar unredliche Anzeigen gegen die Arche zu richten?

Ich habe keineswegs die Absicht selbiges zu tun, warum sollte ich?
Soweit ich aber weiß, werden die Dienste der Arche nicht aus der EU heraus angeboten,

Ich denke hier irren sie. Auch für die Arche gelten die neuen Datenschutzrichtlinien.
Glauben Sie mir es wäre vernünftig dies nicht zu negieren.

sich stets am neusten Stand haltend
H.P. Steiner

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7964
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1677 Mal

Re: Datenschutz

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Fr 25. Mai 2018, 12:31

Werte Herren,

der HERR wacht über die Arche.

Zweifelt etwa jemand an dessen Redlichkeit?

Feuerholz sammelnd,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Stammgast
Beiträge: 882
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 269 Mal
Amen! erhalten: 322 Mal

Re: Datenschutz

Beitragvon Martin Frischfeld » Fr 25. Mai 2018, 12:59

Hans-Peter Steiner hat geschrieben:sich stets am neusten Stand haltend


Herr Steiner,

ist es nicht schwierig, immer dem neuesten Stand zu folgen? Im Übrigen würde ich einen Arzt aufsuchen, wenn sich sich fortwährend festhalten müssen. Ich empfehle einstweilen eine Gehhilfe.

Überrascht,
Martin Frischfeld

Hans-Peter Steiner
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 190
Registriert: Mi 21. Mär 2018, 16:49
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Re: Datenschutz

Beitragvon Hans-Peter Steiner » Fr 25. Mai 2018, 13:21

Herr Frischfeld
Ihr Humor ist immer wieder erfischend, aber seien seien Sie sich nicht zu sicher den, (unredlich: big brother is watching y o u.).
Im Übrigen würde ich einen Arzt aufsuchen, wenn sich sich fortwährend festhalten müssen.

Mir ist klar das manche Redewendungen für einige Menschen schwer zu verstehen sind, macht aber nichts.

sich auch ab und zu am Zaun haltend
H.P. Steiner

Benutzeravatar
Dr. Benjamin M. Hübner
Stammgast
Beiträge: 417
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 22:58
Hat Amen! gesprochen: 312 Mal
Amen! erhalten: 326 Mal

Re: Datenschutz

Beitragvon Dr. Benjamin M. Hübner » Sa 2. Jun 2018, 00:57

Hans-Peter Steiner hat geschrieben:Herr Frischfeld
Ihr Humor ist immer wieder erfischend, aber seien seien Sie sich nicht zu sicher den, (unredlich: big brother is watching y o u.).

Werter Herr Steiner,

ich gehe stark davon aus, daß sich während meiner Abwesenheit auf diesem Brette die Lichtspielvorlieben der geehrten Brettgäste nicht gewandelt haben. Das von Ihnen benannte Machwerk der unredlichen RTL-Rundfunk- und Fernsehanstalten wird wohl kaum von den Herren dieser Runde konsumiert worden sein. Falls Sie den Musiktitel von Muschelbau Jedermann (unredl. "Sheldon Allman") meinen - auch hier empfehle ich einen Programmwechsel. Der Titel "Radfahren hinaus durch den Niederschlag" des gleichnamigen Interpreten ist knorke! :redlich:

Die Geheimpolizei sowie Nuklearwaffen für deren friedenssichernde Eigenschaften lobend,
Dr. Benjamin M. Hübner
(Mittelname der Redaktion bekannt)
"In jeden Topf passt ein Teckel."
Ying Tao Wong, Meisterkoch


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste