1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Der Physiker
Tumbes Weib
Beiträge: 8
Registriert: So 14. Jan 2018, 22:18

Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Beitragvon Der Physiker » Mo 15. Jan 2018, 17:12

Moin Gemeinde

Im Internetz macht sich jeder über euch lustig und fragt sich auch ob ihr das ganze Ernst meint oder nicht.
Falls ihr eine Spinner Seite seid dann ist es mir egal aber wenn ihr Satiere seid dann macht sie offensichtlicher weil leider gibt es Leute die wirklich so fanatisch sind

Der Physiker
Gott steht über den Fakten. Halleluja!

Benutzeravatar
H Dettmann
Treuer Besucher
Beiträge: 151
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 14:46
Hat Amen! gesprochen: 216 Mal
Amen! erhalten: 16 Mal

Re: Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Beitragvon H Dettmann » Mo 15. Jan 2018, 18:13

Volldepp Physiker!

Welcher normale Mensch würde solch einen Aufwand nur für Teufelswerk betreiben?

Herbert Dettmann
Folgende Benutzer sprechen H Dettmann ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Walter Gruber senior
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

(1. Korinther 14,34)

Zur BJ: www.bibeltreue-jugend.net

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7956
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1749 Mal
Amen! erhalten: 1675 Mal

Re: Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mo 15. Jan 2018, 18:15

Fräulein Physikerin,

Sie scheinen eine Überdosis Pattex gespritzt zu haben.
Zu welcher Art von Vieh sollen diese "Sa-Tiere" gehören?

Erstaunt über die Dummheit der Jugendlichen,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1535
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 338 Mal
Amen! erhalten: 349 Mal

Re: Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Beitragvon Walter Gruber senior » Mo 15. Jan 2018, 18:36

Sehr geehrter "Der Physiker",

Jesus Christus sagte zu seinen Jüngern:
Selig seid ihr, wenn ihr um meinetwillen beschimpft und verfolgt und auf alle mögliche Weise verleumdet werdet.
(Matthäus 5,12)

Es ist darum für jeden ernsthaften Christen ein Ansporn, wenn die Dummen und die Unwissenden (wie Ihre Wenigkeit) ihn verunglimpfen. Der einzige Maßstab, den wir hier gelten lassen, ist der Wille des HERRN, dem wir uns vollständig unterwerfen. Davon abgesehen werden Sie feststellen, dass wir ganz normale Menschen mit Familien sind, die voll im Berufsleben stehen und auch gelegentlich einen züchtigen Scherz zum besten geben. Auch engagieren sich viele von uns ehrenamtlich, um diese Gesellschaft für alle lebenswerter zu gestalten. Ich persönlich beispielsweise bringe mich bei den Themen Sklaverei und Todesstrafe ein, da mir diese sehr am Herzen liegen.

Die Bedenken des neuen Mitglieds zerstreuend,
Walter Gruber
Folgende Benutzer sprechen Walter Gruber senior ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Dr. Waldemar Drechsler
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11256
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2123 Mal
Amen! erhalten: 2246 Mal

Re: Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Beitragvon Martin Berger » Mo 15. Jan 2018, 19:40

Der Physiker hat geschrieben:Falls ihr eine Spinner Seite seid dann ist es mir egal aber wenn ihr Satiere seid dann macht sie offensichtlicher weil leider gibt es Leute die wirklich so fanatisch sind

Fräulein Physiker,

hätte Sie den Bereich Häufige gestellte Fragen aufgesucht, hätten Sie ohne jeden Zweifel die Informationen gefunden, die nötig gewesen wären, um uns diesen neuen Faden zu ersparen.
Ist die "Arche Internetz" eine Teufelswerk?

Vielleicht haben Sie gehört, dass wir eine Teufelswerk, ein Witz oder eine Parodie sind und Sie sind nur gekommen um hier ein bisschen Unterhaltung zu finden, weil es hier Leute gibt die ernsthaft über ein Thema diskutieren. Und nun haben Sie sich entschlossen, der Erste zu sein, der „Klarheit über uns“ bringt. Lieber Freund, das wurde bereits so oft gemacht und ist nicht mehr lustig. Wenn ein Atheist eine Debatte gegen einen Christ verliert ist es verständlich, dass er den Christen einen Fakir (unredlich: "Faker") nennt. Der Atheist hat ein großes Ego, welches ihn daran hindert zu akzeptieren, dass er von einem „dummen Gott-Anbeter“ belehrt wurde. Deswegen nimmt er an, dass der Christ wie er selbst ein Atheist ist, der nur vorgibt Christ zu sein.

Als wahren Spinner habe ich Sie entlarvt, zumal ein Kompositum wie "Spinnerseite", um dieses fürchterliche Beispiel von Ihnen zu übernehmen, stets zusammengeschrieben wird. Nur ein wahrer Spinner, allenfalls vielleicht auch ein Idiot oder Depp, verwendet beim Schreiben dieses Wortes ein Deppenleerzeichen, wodurch wiederum der Beweis erbracht wurde, daß Sie ein ebensolcher sind und auch sein müssen.

Drohend den Rohrstock hebend,
Martin Berger

G-a-s-t
Stammgast
Beiträge: 669
Registriert: Di 15. Sep 2015, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 96 Mal
Amen! erhalten: 192 Mal

Re: Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Beitragvon G-a-s-t » Di 16. Jan 2018, 14:48

Herr Physiker!

Der Physiker hat geschrieben:Im Internetz macht sich jeder über euch lustig [...]

Kein Wunder - schließlich gilt:

1 Kor 1,18
Denn das Wort vom Kreuz ist denen, die verlorengehen, Torheit; uns aber, die gerettet werden, ist es Gottes Kraft.


Und was ist mit Ihnen? Wollen Sie verlorengehen oder gerettet werden? Wollen Sie auf dem Weg weg von Gott und folglich, da Gott der Urgrund allen Lebens ist, auf dem Weg in den Tod bleiben oder den Weg in die Wahrheit und das Leben beschreiten?

Falls ihr eine Spinner Seite seid dann ist es mir egal [...]

Da Sie Mitglied der Arche Internetz geworden sind, ist sie Ihnen anscheinend nicht egal, folglich halten Sie sie auch nicht für eine Spinnerseite. Wagten Sie nicht, das direkter zu sagen? Vor wem oder wovor haben Sie Angst?


Werte Herren,

seien wir geduldig mit dem Manne. Er hat möglicherweise verlernt, Fiktion und Wirklichkeit zu unterscheiden, weil er sich in einem esoterischen Umfeld bewegt, in dem man diesen Unterschied zu verwischen und das auch den Teilnehmenden abzuverlangen pflegt. (Immer wieder hört man etwa, wie Physiker, ohne mit der Wimper zu zucken, behaupten, es sei bewiesen, daß die Erde deutlich älter als 6000 Jahre sei, und gar Geschehnisse aus vermeintlichen früheren Zeiten mit ziemlicher Sicherheit benennen zu können vorgeben.)
Im Prinzip fände der Herr ja in der Heiligen Schrift genau das, was er in der Physik vergeblich sucht, nämlich zuverlässige Auskünfte über den Ursprung und das Funktionieren der Welt, welche logisch aufeinander aufbauen, widerspruchsfrei und wahr sind und so wissenschaftlichen Ansprüchen genügen.


Sir 14,20ff.
Heil dem Manne, der über die Weisheit nachsinnt und mit seiner Einsicht überlegt, der die Wege zu ihr in seinem Herzen erwägt und über ihre Geheimnisse nachdenkt, indem er ihr nachgeht wie ein Späher und an den Wegen lauert, auf denen sie geht, der durch ihre Fenster hineinguckt und an ihren Türen horcht [...]
Wer den Herrn fürchtet, verfährt so [...]



Dies gilt es nun also zu tun, Herr Physiker.


Mit verbindlichem Gruße
Gast
Folgende Benutzer sprechen G-a-s-t ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
Micha 6,8
Es ist dir gesagt worden, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir erwartet: Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.

Joh 14,6
Niemand kommt zum Vater außer durch mich (Jesus).

Benutzeravatar
Der Physiker
Tumbes Weib
Beiträge: 8
Registriert: So 14. Jan 2018, 22:18

Re: Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Beitragvon Der Physiker » Di 16. Jan 2018, 16:22

G-a-s-t hat geschrieben:Herr Physiker!

Der Physiker hat geschrieben:Im Internetz macht sich jeder über euch lustig [...]

Kein Wunder - schließlich gilt:

1 Kor 1,18
Denn das Wort vom Kreuz ist denen, die verlorengehen, Torheit; uns aber, die gerettet werden, ist es Gottes Kraft.


Und was ist mit Ihnen? Wollen Sie verlorengehen oder gerettet werden? Wollen Sie auf dem Weg weg von Gott und folglich, da Gott der Urgrund allen Lebens ist, auf dem Weg in den Tod bleiben oder den Weg in die Wahrheit und das Leben beschreiten?

Falls ihr eine Spinner Seite seid dann ist es mir egal [...]

Da Sie Mitglied der Arche Internetz geworden sind, ist sie Ihnen anscheinend nicht egal, folglich halten Sie sie auch nicht für eine Spinnerseite. Wagten Sie nicht, das direkter zu sagen? Vor wem oder wovor haben Sie Angst?


Werte Herren,

seien wir geduldig mit dem Manne. Er hat möglicherweise verlernt, Fiktion und Wirklichkeit zu unterscheiden, weil er sich in einem esoterischen Umfeld bewegt, in dem man diesen Unterschied zu verwischen und das auch den Teilnehmenden abzuverlangen pflegt. (Immer wieder hört man etwa, wie Physiker, ohne mit der Wimper zu zucken, behaupten, es sei bewiesen, daß die Erde deutlich älter als 6000 Jahre sei, und gar Geschehnisse aus vermeintlichen früheren Zeiten mit ziemlicher Sicherheit benennen zu können vorgeben.)
Im Prinzip fände der Herr ja in der Heiligen Schrift genau das, was er in der Physik vergeblich sucht, nämlich zuverlässige Auskünfte über den Ursprung und das Funktionieren der Welt, welche logisch aufeinander aufbauen, widerspruchsfrei und wahr sind und so wissenschaftlichen Ansprüchen genügen.


Sir 14,20ff.
Heil dem Manne, der über die Weisheit nachsinnt und mit seiner Einsicht überlegt, der die Wege zu ihr in seinem Herzen erwägt und über ihre Geheimnisse nachdenkt, indem er ihr nachgeht wie ein Späher und an den Wegen lauert, auf denen sie geht, der durch ihre Fenster hineinguckt und an ihren Türen horcht [...]
Wer den Herrn fürchtet, verfährt so [...]



Dies gilt es nun also zu tun, Herr Physiker.


Mit verbindlichem Gruße
Gast


Herr Gast (Toller kreativer Name übrigens)

Wow... jemand der zumindest versucht ein paar Gegenargumente gegen mich zu finden.
Zum Ersten Punkt. Das Zitat erschließt sich mir in diesem Zusammenhang nicht. Es geht darum dass sich jeder über diese Seite lustig macht. Damit wollte ich versuchen eure radikale (eventuell satirische) Meinung zu überdenken. Ohne Erfolg wie mir scheint.

Punkt zwei: Tut mir leid aber ich habe keine Religion die ich wirklich praktiziere. Alle Religionen haben einmal in ihrem Dasein Sachen gemacht die nicht wirklich zu bewundern sind. Wenn SIe finden das meine Ansicht falsch ist dann bitte geben sie mir Argumente zusammen mit einer Quelle auf deren Grundlage man eine sachliche Diskussion führen kann (auch wenn es schwer wird für euch ich weiß). Wenn ihr Satiriker seid dann dürfte es euch sowieso egal sein.

Zu Punkt drei. Wenn die Relativitätstheorie mithilfe von Lügen widerlegt wird dann kann ich nicht wegschauen. Ich kann und will soviel Ignoranz und Dummheit (auch wenn sie Satirisch ist) nicht akzeptieren. Dem zufolge halte ich diese Seite entweder für eine Spinnerseite oder eine Satirikerseite (die nicht gekennzeichnet ist) welche sehr dumpf ist. Angst habe ich vor keinem. Zumindest nicht auf dieser Seite. Wenn sie sich nur 5 min. mit meinem Profil beschäftigt hätten dann würde ihnen auffallen dass ich bin so provokant wie möglich aufgetreten
bin.

Zu deinem Endsatz. (oder auch Statement wie normale Leute sagen)
Es ist traurig dass solche Leute mir vorwerfen Fiktion von Wahrheit zu unterscheiden. Ihr betet einen unsichtbaren Freund an und meckert über eure Gegner die einen anderen imaginären Freund haben. Und ihr wollt Erwachsen sein. Wir können beweisen das die Erde 6000 Jahre alt ist, das sie rund ist und das wir alle vom Affen abstammen. Wo sind eure Gegenbeweise... Ach genau... Nicht da sondern unsichtbar und man muss sie sich vorstellen.

Dieser Post ist ein Punkt der in Richtung Fanatiker geht. Auch wenn ich viele Punkte nur mit Teufelswerk erklären kann sind scheinbar einige hier die das ernst meinen. Wenn das hier eine Satireseite ist dann bin ich froh etwas zu eurer allgemeinen Belustigung beizutragen. Wenn nicht dann hoffe ich das der Tod euch bald findet damit ihr seht (oder auch nicht weil es nach dem Tod nicht mehr weitergeht) das ihr falschliegt.

Am Ende noch einige Grüße an:

Gravitation
heliozentrische Weltbild
der Relativitätstheorie
der Urknalltheorie
der Quantentheorie
dem Darwinismus
und so weiter

Gott steht über den Fakten. Das ist so und bleibt so.

Bis irgendwann mal
Der Physiker (der eher an Fakten als an einen imaginären Freund glaubt)


Lüge gegen Wahrheit getauscht durch Martin Berger

Benutzeravatar
Dr. Benjamin M. Hübner
Stammgast
Beiträge: 417
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 22:58
Hat Amen! gesprochen: 312 Mal
Amen! erhalten: 326 Mal

Re: Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Beitragvon Dr. Benjamin M. Hübner » Di 16. Jan 2018, 16:27

Der Physiker hat geschrieben:Moin Gemeinde

Im Internetz macht sich jeder über euch lustig und fragt sich auch ob ihr das ganze Ernst meint oder nicht.

Werter Herr Naturwissenschaftler,

auf der Arche werden Sie höchstens auf Fakire (unredl. "Faker") stossen, wenn sich ein atheistischer Depp temporär einen Akkontus auf diesem Brette eingerichtet hat und die Prüfung auf Verbannung durch die Administranz gerade noch nicht abgeschlossen ist. In der Regel werden satanistische Tölpel aber schneller verbannt als man "Donnerknispel!" ausrufen kann. :kreuz3:

Wir sind hier redliche Christen. Wenn Sie wollen, können Sie sich von diesem Umstand bei einem deftigen Wirtshausbesuch gerne selbst überzeugen. Ein feister Fettammer später und Ihre Bedenken werde ich zerstreut haben! :redlich:

Dem Zweifler Hand und Speisekarte reichend,
Dr. Benjamin M. Hübner
"In jeden Topf passt ein Teckel."
Ying Tao Wong, Meisterkoch

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11256
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2123 Mal
Amen! erhalten: 2246 Mal

Re: Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Beitragvon Martin Berger » Di 16. Jan 2018, 20:50

Der Physiker hat geschrieben:Es geht darum dass sich jeder über diese Seite lustig macht.

Bub Physiker,

ich frug heute meinen Nachbarn, was er von der Arche Internetz hält. Seine Antwort: "Die Arche ist töfte." Damit wäre Ihre Behauptung, daß sich jeder darüber lustig macht, widerlegt.

Der Physiker hat geschrieben:Punkt zwei: Tut mir leid aber ich habe keine Religion die ich wirklich praktiziere.

Ein mächtig schwerer Fehler. Wollen Sie in der Hölle landen und somit die Möglichkeit ausschlagen, in die liebenden Arme GOTTes aufgenommen zu werden? Wieso streben Sie nicht nach dem Guten, anstatt Satan hinterher zu laufen? Kehren Sie um! :kreuz1:

Der Physiker hat geschrieben:Zu Punkt drei. Wenn die Relativitätstheorie mithilfe von Lügen widerlegt wird dann kann ich nicht wegschauen.

Ich bezweifle, daß man groben Unfug, der ohnehin unwahr ist, mit einer Lüge widerlegen kann. Mit der Wahrheit ist dies aber problemlos möglich, wie in diesem Brett schon mehrmals bewiesen wurde.

Der Physiker hat geschrieben:Wenn sie sich nur 5 min. mit meinem Profil beschäftigt hätten dann würde ihnen auffallen dass ich bin so provokant wie möglich aufgetreten bin.

Sie sollten der Administranz danken, daß sie so gütig und nachsichtig ist. Und bedenken Sie: Die Güte der Administranz ist endlich. Den Bogen haben Sie mit Ihren ständigen, leider täglichen Verstößen gegen die Brettregeln schon längst überspannt. Ewig wird man Ihnen nicht zuschauen. Also jammern Sie nicht, wenn einem Mitglied der Administranz der Geduldsfaden reißt und Ihre Schreibrechte dauerhaft auf null Zeichen pro Tag reduziert.

Der Physiker hat geschrieben:Wir können beweisen das die Erde 6000 Jahre alt ist, das sie rund ist und das wir alle vom Affen abstammen.

Selbst wenn Sie nicht an GOTT und an die Schöpfung durch selbigen glauben, lägen Sie hier falsch, da der aktuelle Stand der ketzerischen Wissenschaft ist, daß Mensch und Affe einen gemeinsamen Vorfahren hatten, aber nicht der eine vom anderen abstammt. Verfügen Sie denn über gar kein Wissen? Plappern Sie nur nach, was Ihnen irgendein Dummkopf vorsagt? :hinterfragend:

Daß die Erde rund ist, ist allgemein bekannt. Es hat auch nie jemand behauptet, sie wäre quadratisch oder dreieckig. Freilich kreis- und nicht kugelrund. Daß die Erde älter als 6.000 Jahre ist, ist ebenfalls bekannt. Sie wird am 6. Oktober 2018 bereits 6.006 Jahre alt.

Der Physiker hat geschrieben:Fakten stehen über Gott das ist so und bleibt so

Diesen Unsinn habe ich in Ihrem Beitrag korrigiert.

Helfend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Dr. Benjamin M. Hübner

G-a-s-t
Stammgast
Beiträge: 669
Registriert: Di 15. Sep 2015, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 96 Mal
Amen! erhalten: 192 Mal

Re: Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Beitragvon G-a-s-t » Do 18. Jan 2018, 09:53

Herr "Physiker"!

Der Physiker hat geschrieben:[...] jemand der zumindest versucht ein paar Gegenargumente gegen mich zu finden.

Argumente gegen Sie? Was soll diese infame Unterstellung?

Zum Ersten Punkt.

Es gab keine numerierten Punkte.

Das Zitat erschließt sich mir in diesem Zusammenhang nicht.

Sie spähen und horchen ja gerade an den Fenstern und Türen der Weisheit, nur Ihre Absichten müssen Sie noch ändern.

Tut mir leid aber ich habe keine Religion die ich wirklich praktiziere.

Das ist auch gut so. Religionen sind menschliche Gedankengebäude, welche Gott oder Transzendenz beinhalten, und als solche fehlbar. Christus ist (im Gegensatz zu Mohammed, Buddha, ...) kein Religionsstifter, sondern als Sohn Gottes ist ihm von seinem allwissenden Vater die Wahrheit anvertraut und er eröffnet uns den Weg zu derselben. Dies tut er, indem er für unsere Sünden, welche uns von Gott trennen und so diesen Weg verbauen, gestorben ist, durch seine Auferstehung diese Welt überwunden hat und jeden, der ihn als Herrn anerkennt, an diesem Sieg teilhaben und als neuen, der Welt gestorbenen und im Geist wiedergeborenen Menschen leben und mit sich einen wahrhaft erfüllten Weg mit Gott und für Gott gehen lässt.

Was spricht dagegen, dieses Angebot wahrzunehmen?

Wenn die Relativitätstheorie mithilfe von Lügen widerlegt wird dann kann ich nicht wegschauen.

Die offizielle "Wissenschaft" strotzt vor Lügen. Dies veranlaßt manche redliche Menschen, die mit entsprechenden Fragen konfrontiert werden und eigentlich in solchen Argumentationen völlig ungeübt sind und auch überhaupt nicht zu wissenschaftlicher Beschäftigung berufen sind, sich dennoch heranzuwagen, weil sie sich - nicht zu Unrecht - sagen, daß das, was dabei herauskommt, nur besser werden kann als der gängige Lug und Trug. Und besser ist es trotz der Fehlerhaftigkeit an manchen Stellen ja auch. Zudem ist manches, was Sie für falsch halten, auch korrekt, etwa, daß es keinen Beweis dafür gibt, daß die Erde deutlich älter als 6000 Jahre sei.

Wenn irgendetwas von dem, was in den Wissenschaftsfäden steht, irgendeinen Leser veranlaßt, sich von Gott abzuwenden, dann möchte ich nicht in der Haut des Schreibers stecken. Allerdings ist mir unklar, ob das schon einmal passiert ist oder passieren kann.

Ich kann und will soviel Ignoranz und Dummheit (auch wenn sie Satirisch ist) nicht akzeptieren.

Dann nehmen Sie wenigstens zur Kenntnis, wieviel Rücksicht Ihrer Dummheit hier entgegengebracht wird!

Wenn sie sich nur 5 min. mit meinem Profil beschäftigt hätten [...]

Gottlose haben kein nennenswertes Profil - oft jedoch eine Profilneurose.

Zu deinem Endsatz. (oder auch Statement wie normale Leute sagen)

Unterlassen Sie diese Rüpelhaftigkeiten!

Wo sind eure Gegenbeweise... Ach genau... Nicht da sondern unsichtbar und man muss sie sich vorstellen.

Beweise sind immer unsichtbar. Können Sie armer Verirrter Beweise und Beweisgegenstände nicht unterscheiden?

Wenn nicht dann hoffe ich das der Tod euch bald findet damit ihr seht (oder auch nicht weil es nach dem Tod nicht mehr weitergeht) das ihr falschliegt.

Andersgläubigen den Tod zu wünschen, ist unter Falschgläubigen allgemein weit verbreitet - nicht nur im Koran, wie man an Ihrem Beispiel sieht.

Mit verbindlichem Gruße
Gast
Folgende Benutzer sprechen G-a-s-t ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 3):
AntrophosSchmerkalWalter Gruber senior
Micha 6,8
Es ist dir gesagt worden, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir erwartet: Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.

Joh 14,6
Niemand kommt zum Vater außer durch mich (Jesus).

G-a-s-t
Stammgast
Beiträge: 669
Registriert: Di 15. Sep 2015, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 96 Mal
Amen! erhalten: 192 Mal

Re: Ihr seid ein Spinner Haufen (oder Satiere)

Beitragvon G-a-s-t » Do 25. Jan 2018, 12:39

Werte Herren!

Der Physiker hat geschrieben:Angst habe ich vor keinem. Zumindest nicht auf dieser Seite.


Ist das glaubhaft? Oder sind ihm womöglich doch die Augen über die Nichtigkeit seines gottlosen Seins aufgegangen und dies hat ihm solche Angst gemacht, daß er sich nun gar nicht mehr hierherwagt?
Das wäre der falsche Weg. Diesem Brett kann er sich vielleicht entziehen, aber vor Gott kann sich keiner verstecken. Erst letzten Sonntag hörten wir in der ersten Lesung von Jona, der vom Herrn nach Ninive gerufen wurde und daraufhin auf einem Schiff in die entgegengesetzte Richtung floh, jedoch aus demselben geworfen und auf des Herrn Geheiß von einem Fisch verschluckt wurde, woraufhin er reumütig und einsichtig wurde, der Fisch ihn wieder an Land spie und der Herr ein zweites Mal genau denselben Ruf an ihn richtete!

Hebr 10,31
Schrecklich ist es, in die Hände des lebendigen Gottes zu fallen.


Dies läßt sich nur vermeiden, indem man sich Ihm von sich aus zuwendet und seinen Ruf beizeiten erhört.

Mit verbindlichem Gruße
Gast
Folgende Benutzer sprechen G-a-s-t ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
Micha 6,8
Es ist dir gesagt worden, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir erwartet: Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.

Joh 14,6
Niemand kommt zum Vater außer durch mich (Jesus).


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Behempoh und 3 Gäste