0 Tage und 12 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Wahlsieg der ARA

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Hagbard Celine
Häufiger Besucher
Beiträge: 66
Registriert: Mo 26. Sep 2016, 14:13
Hat Amen! gesprochen: 26 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Hagbard Celine » Di 26. Sep 2017, 14:42

Hallelujah
Wird es eine Mitwirkung des "Bündnis C" in der Regierung geben?
Euphorisch
HC

Benutzeravatar
Asfaloths
Sittenwart
Beiträge: 1891
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 16:44
Hat Amen! gesprochen: 22 Mal
Amen! erhalten: 165 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Asfaloths » Mi 27. Sep 2017, 08:03

Werte Herrschaften!

Leider kann ich mich noch nicht so recht über meinen Wahlsieg freuen, denn die meisten Wählerstimmen kamen nachweislich von redlichen Rentnern. Sapperlot nochmal! Auch Hauptschüler und Sonderschulabsolventen sollen nicht im Schwefelsee landen! Deshalb habe ich mir als Kanzler vorgenommen auch die dummen jugendlichen Knabbuben unter meine Fittiche zu nehmen. Leider geht das nicht ohne deutliche Absenkung des Sprachniveaus.

Die neuen T-Hemden der ARA für die dummen Jugendlichen:

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild

Die Wahl geschlagen ist, also frage ich Sie nicht nach Ihrer Meinung. Die Abholung der Jugend wird mein erstes Projekt als deutscher Kanzler.

Heureka!

Ihr Asfaloths, der Sittenwart
Folgende Benutzer sprechen Asfaloths ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 4):
H DettmannMartin BergerBenedict XVIIDr. Benjamin M. Hübner
Wählen Sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz!

Martin Frischfeld
Treuer Besucher
Beiträge: 166
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 30 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Martin Frischfeld » Mi 27. Sep 2017, 08:41

Werte Gemeinde,

famos, dass es eine solche Partei gibt. Ich hoffe, dass meine Stimme am Sonntag gezählt wurde? Ich strich alle Vorschläge durch und merkte an
"Anstelle aller: Eine Partei der Redlichkeit für wahre Christen!"
Mein Wahlwunsch entspricht ja zu 100% dem Programm der ARA. Wo kann ich bitte eintreten?

Herzlichen Glückwunsch, Herr Bundeskanzler!
Ihr Martin Frischfeld!

Emmanuel de la rive
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 26
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 06:26
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Emmanuel de la rive » Mi 27. Sep 2017, 13:29

Werte Herren,

Auch wenn der Nutzer "DoktorVielwissend" vielleicht doch nicht so doctus ist, so teile ich doch eine ähnliche Meinung mit ihm. Wenn falsche Nachrichten (unredl. Fake-News) ihre einzige Begründung für das Nichtvorhandensein der sogenannten ARA in allen Medien außer der BTJ und der Arche ist, dann muss ich leider sagen, dass Sie sich hier der Todsünde der Lüge hingeben, weil das einfach nicht stimmen kann. Die ARA müsste sich ja irgendwie bekannt gemacht haben, um eine so astronomisch hohe Anzahl an Wahlstimmen bekommen zu haben, und das wäre mir sicher nicht durchgegangen, bin ich doch ein sehr aktueller Mensch (glaube ich zumindest).

Ich fühle mich nun irgendwie auf den Arm genommen und erbitte Aufklärung über die aktuelle Lage, ich glaube jedoch nicht, dass eine sehr unbekannte Partei fast 60% der Wahlstimmen abbekommen kann.

Verwirrt,
Emmanuel de la rive.
"Liberté, Égalité, Fraternité!"

Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit!

-François Fénélon

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10230
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1572 Mal
Amen! erhalten: 1634 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Martin Berger » Mi 27. Sep 2017, 13:50

Fräulein Rive,

Herr Asfaloths und die ARA mögen vieles sein, aber ganz sicher nicht unbekannt. Leben Sie hinter dem Mond?

Kopfschüttelnd,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Dr. Benjamin M. Hübner
Treuer Besucher
Beiträge: 210
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 22:58
Hat Amen! gesprochen: 115 Mal
Amen! erhalten: 138 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Dr. Benjamin M. Hübner » Mi 27. Sep 2017, 14:15

Martin Berger hat geschrieben:Fräulein Rive,

Leben Sie hinter dem Mond?

Werter Herr Berger,

ich glaube, im Falle des Herrn Rive könnte dies zutreffen. Neulich sah ich im Fernsehgerät, als mein Nachbar Sepp die Programme durchschaltete, eine Vorschau über einen Dokumentarfilm, bei dem enthüllt werden soll, daß braunes Gesocks auf der Rückseite des Mondes hause. Freilich haben diese Leute nichts von Kanzler Asfaloths gehört, spielen jene tumben Buben doch auf ihren schrankwandgrossen Schlauphonen herum und lauschen den Worten eines Herrn, dessen Konterfei an jenes Einsteins gemahnt. :huch:

Eine Schallplatte von Rosa Flötenjunge (unredl. "Pink Floyd") zerbrechend,
Dr. Benjamin M. Hübner
"Der Sittenwart Asfaloths redet, wenn der Rohrstock spricht!"
-ein begeisterter ARA-Wähler

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10230
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1572 Mal
Amen! erhalten: 1634 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Martin Berger » Mi 27. Sep 2017, 14:30

Werter Herr Hübner,

die Menschheit ist wahrlich tief gesunken, wenn weder an GOTT, noch an die ARA, noch an den Sieg des zukünftigen deutschen Bundeskanzlers, Herrn Asfaloths, geglaubt wird. Hingegen glaubt man, als wäre der Unsinn selbstverständlich, an die Kugelform der Erde, an den Urknall und gar an die Existenz von Reinhold Messner, obwohl jenes zottelige Wesen bisher nur aus größter Entfernung beobachtet werden konnte, nur äußerst unscharfe Photographien existieren und der Name Reinhold offensichtlich erfunden sein dürfte.

Wer unterscheidet Fakt und Fiktionen nicht,
ist drin im Kopf wohl nicht ganz dicht.


Fassungslos,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Emmanuel de la rive
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 26
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 06:26
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Emmanuel de la rive » Mi 27. Sep 2017, 16:30

Werter Herr Berger,

Ich weiß, dass "hinter dem Mond leben" nur eine Redensart ist, oder vielmehr sein sollte, aber nein, das tue ich nicht.

Auch nach genauester Recherchen im Internetz und in deutschen, französischen sowie luxemburgischen Zeitungen, fand ich nirgends, außer auf der Arche und auf der BTJ-Seite Indikationen zu der ARA. Nun, ich würde einmal überdenken, wer hier hinter dem Mond lebt, mit Verlaub.

Gerne seinen Heimatsplaneten weiter bewohnend,
Emmanuel de la rive.
"Liberté, Égalité, Fraternité!"

Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit!

-François Fénélon

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10230
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1572 Mal
Amen! erhalten: 1634 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Martin Berger » Mi 27. Sep 2017, 16:46

Fräulein Rive,

welcher GOTTlosen Bolschewikengruppierung gehören Sie an? Und weil sich die Frage geradezu anbietet: Wurden Sie bereits als Kleinstkind (unredlich: Baby) von Ihren Eltern dem Satan übergeben, oder entschlossen Sie sich erst später, dem HERRn ins göttliche Gesicht zu spucken und einen Feldzug gegen das Christentum und die Redlichkeit zu führen?

Fragend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1634
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 292 Mal
Amen! erhalten: 390 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Der Einsiedler » Mi 27. Sep 2017, 17:06

Weib Rive, lesen Sie doch einmal das knorke Anschnurmagazin Rtdeutsch.
Dort werden Sie eine Stellungnahme des lupenreinen Demokraten Putin zum Wahlbetrug bei der Wahl finden.
Sollten Sie diesen Artikel nicht finden, ist unzweifelhaft Ihr Dämlichkeit erwiesen.

Grußlos

Karl-Heinz Mörz
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33

Emmanuel de la rive
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 26
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 06:26
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Emmanuel de la rive » Mi 27. Sep 2017, 18:03

Herr Berger,

Ich halte nichts von Kommunismus und bin auch nicht Satan zugewandt, danke der Nachfrage.

Herr Mörz,

Ich habe mir jenen Artikel durchgelesen, aber es wird immer noch nicht von der ARA gesprochen.

Unsere Staatsform dem Kommunismus präferierend,
Emmanuel de la Rive.
"Liberté, Égalité, Fraternité!"

Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit!

-François Fénélon

Karl der V
Häufiger Besucher
Beiträge: 79
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 15:25
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Karl der V » Mi 27. Sep 2017, 18:44

Sehr geehrte Herren
Nachdem ich die Beiträge hier gelesen hatte habe ich begonnen nachzuforschen und siehe da ich fand ARA.
Auf der einen Seite handelt es sich dabei um einen großen bunten Vogel (unredlich: Papagei).
Auf der anderen Seite handelt es sich um eine Auswahl von getrockneten Kräutern die sich sehr gut mit heißem Wasser übergießen lassen, weitläufig als Tee bezeichnet.
Jetzt meine Frage: welches der beiden Dinge sympolisiert die hier so oft angesprochene ARA?

Gott zum Gruße
Karl der V.
Maßt euch nicht an besser, klüger oder weiser als andere zu sein, unser Gott auf den wir vertrauen wird die strafen die überheblich, zornig und herablassend sind.

Emmanuel de la rive
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 26
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 06:26
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Emmanuel de la rive » Mi 27. Sep 2017, 19:19

Werter Herr Karl der V.,

"ARA" bezeichnet hier "Asfaloths redliche Anschnurpartei", hat aber außer der Abkürzung hier noch viele andere Bedeutungen, unter anderem bedeutet "ara" auf lateinisch Altar, das Wort ist also auch ohne die Abkürzung reichlich belegt.

Informierend,
Emmanuel de la rive.
"Liberté, Égalité, Fraternité!"

Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit!

-François Fénélon

Karl der V
Häufiger Besucher
Beiträge: 79
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 15:25
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Karl der V » Mi 27. Sep 2017, 19:28

Werter Herr Emmanuel de la rive

Tatsächlich, danke für die Info. :frech:
Gott zum Gruße
Karl der V.
Folgende Benutzer sprechen Karl der V ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Emmanuel de la rive
Maßt euch nicht an besser, klüger oder weiser als andere zu sein, unser Gott auf den wir vertrauen wird die strafen die überheblich, zornig und herablassend sind.

Martin Frischfeld
Treuer Besucher
Beiträge: 166
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 30 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Re: Wahlsieg der ARA

Beitragvon Martin Frischfeld » Mi 27. Sep 2017, 19:38

Werter Herr Karl der V,

ich ventiliere zwar erst seit kurzem der ARA, aber ich empfehle Ihnen, den hiesigen Faden zu dieser Partei zu konsultieren. Dort werden Sie aufgeklärt.
Ansonsten fand ich beim Gockeln diese Siegerpartei direkt im ersten Anlauf. Natürlich müssen Sie Ihre Suche präzisieren. Wie bei vielen Akronymen so ist es auch bei der ARA so, dass das Akronym mehrfach belegt ist.
Zur weiteren Verbesserung Ihrer Anschnurkompetenz empfehle ich Ihnen einen entsprechenden Kursus bei Ihrer Küsterei zu buchen. Dort wird Ihnen der Umgang mit Maus, Tastatur und Modem beigebracht.
Eventuell haben Sie auch Probleme mit den Augen? Lassen Sie Ihre Sehfähigkeit regelmäßig bei einem Arzt kontrollieren. Zur zeitweisen Stimulation der Sehnerven empfehle ich das Betrachten von Heiligenbildern.
Betrachten Sie drei Mal täglich für fünf Minuten ein Heiligenbild Ihrer Wahl. Sie werden bereits nach der ersten Anwendung einen spürbaren Unterschied vernehmen!

Segelst du im Internetz
So ist es oberstes Gesetz:
Um nicht den Platz im Himmel zu verliern'
Schalte stets ein dein Gehirn!


Empfehlend,
Martin Frischfeld


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste