0 Tage und 7 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Antrag an die heilige Administranz

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Paul Lukas Gerster
Häufiger Besucher
Beiträge: 132
Registriert: So 2. Apr 2017, 10:08
Hat Amen! gesprochen: 48 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Antrag an die heilige Administranz

Beitragvon Paul Lukas Gerster » Di 2. Mai 2017, 01:22

Heilige Personen der Administranz,

ich beantrage hiemit (da mir die Möglichkeit der privaten Nachricht genommen wurde) die Umstufung meines Ranges von
Häufiger Besucher
auf
Brettkasperl
.

Beantragend,
Paul Lukas Gerster, der Brettkasperl-Anwerter
Paul Lukas Gerster

Wählen sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz !

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7043
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1322 Mal
Amen! erhalten: 1154 Mal

Re: Antrag an die heilige Administranz

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Di 2. Mai 2017, 03:05

Werter Herr Gerster,
das Leben ist kein Wunschkonzert.
Feststellend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10262
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1584 Mal
Amen! erhalten: 1648 Mal

Re: Antrag an die heilige Administranz

Beitragvon Martin Berger » Di 2. Mai 2017, 18:31

Herr Gerster,

reicht es Ihnen nicht, daß Sie die Mehrheit der Brettgäste für einen Kasper hält?

Fragend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1072
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 147 Mal
Amen! erhalten: 135 Mal

Re: Antrag an die heilige Administranz

Beitragvon Walter Gruber senior » Di 2. Mai 2017, 18:39

Werter Herr Gerster,

für die Rolle eines Spaßmachers fehlt Ihnen die erforderliche Fähigkeit, die Menschen zum Lachen zu bringen. Vielleicht lassen Sie sich von Herrn einfachich, sobald dieser wiederkommt, einige Ratschläge geben, wie dies zu bewerkstelligen ist.

(Da ich selbst über keinerlei Humor verfüge, kann ich Ihnen in dieser Hinsicht leider nicht helfen.)

Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Benutzeravatar
Count Bahamut
Häufiger Besucher
Beiträge: 82
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 17:55
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Antrag an die heilige Administranz

Beitragvon Count Bahamut » Do 4. Mai 2017, 12:07

Werte Herren,

selbstverständlich stimme ich der Administranz zu, wenngleich ich sagen muss, dass das Fräulein Gerster mich oft herzlich auflachen lässt. Den störrischen Dummgören würde man erzählen, man lache mit ihnen, ich aber lachen über jene. Die einfachen Tatsachen, dass das Fräulein Gerster freiwillig in die Rolle des Kaspers schlüpfen will, lässt mich losprustern.

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Irrglaube zerstört werden muss.

Den Dummgören versichernd, mit ihnen zu lachen,
Count Bahamut
Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich; und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreut.
~ Matthäus 12:30


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste