1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Löschung meines Akkonts

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Mario M
Neuer Brettgast
Beiträge: 7
Registriert: So 5. Mär 2017, 19:52

Löschung meines Akkonts

Beitragvon Mario M » So 30. Apr 2017, 20:23

Ich würde mir wünschen das mein Akkont nach §13 Telemediengesetz gelöscht wird anderweitig sehe ich mich gezwungen rechtliche Schritte gegen diese Seite einzuleiten da hier Hasspredigt entfernt

Viele grüße ihres satanistischen Iluminatenfreimaurerfreundes Mario

Anglizismus und Blasphemie entfernt durch Karl-Heinz Mörz

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 6973
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1287 Mal
Amen! erhalten: 1127 Mal

Re: Löschung meines Akkonts

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » So 30. Apr 2017, 22:23

Fräulein M,
falls Sie Wünsche aufschreiben möchten, empfehle ich Ihnen auf das nächste Weihnachtsfest zu warten, und sich an den Weihnachtsmann zu wenden, an welchen Sie doch sicher glauben.
Wohlwollend grüßend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Der Einsiedler
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste