1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Ich muss ihnen etwas sagen

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Josef Polnitz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 18
Registriert: So 5. Mär 2017, 20:15
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal

Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Josef Polnitz » Sa 1. Apr 2017, 21:09

Ich heiße in Wahrheit nicht Josef Polnitz sondern Thies Haßmann. Ich bin 23 Jahre alt und führe als verdeckter Ermittler unserer Cyber-Detektei die Ermittlungen gegen Arche Internetz. Es wird mehrfach gegen die Religionsfreiheit verstoßen und zu Gewalt und Rassismus aufgerufen. Außerdem wird gegen die sexuelle Freiheit verstoßen. Besonders verwickelt sind: Sören Korschio, Martin Berger, Franz Joseph von Schnabel, L. Ziffer, Dr. Drechsler, Ragnar Lotbrock, Asfaloths, Benedict der 16., Frithjof Bartholin, Herrmann Lemmdorf und Herr Bert. Nicht belastet sind: einfachich, Miss Zombie undalle verbannten.


Anklage beim Oberlandesgericht München einreichend,

Thies Haßmann
Leiter der Detektei Haßmann für Internet-Delikte

post scriptum: Man ist mit dem 18. Lebensjahr volljährig!

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 901
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 71 Mal
Amen! erhalten: 48 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Sa 1. Apr 2017, 21:17

Frl. Polenwitz,
ist das ein Aprilscherz oder sind Sie einfach nur bis unter den Rand abgefüllt?

Irritiert,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/

Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Josef Polnitz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 18
Registriert: So 5. Mär 2017, 20:15
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Josef Polnitz » Sa 1. Apr 2017, 21:19

Garnichts von beidem. Das ist mein voller Ernst.

Haßmann

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 901
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 71 Mal
Amen! erhalten: 48 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Sa 1. Apr 2017, 21:21

Scherzbold Hassfrau,
Sie führen also eine Detektei für Internetzkriminalität, die man im Internetz nicht finden kann. Kling einleuchtend.

Erfolglos gockelnd,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/

Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Josef Polnitz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 18
Registriert: So 5. Mär 2017, 20:15
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Josef Polnitz » Sa 1. Apr 2017, 21:24

Die Ermittlungen müssen geheim sein, erst wenn sie beendet sind offenbaren wir uns. Sonst sind wir Erfolglos. Dies ist unser größter Kriminalfall.

Haßmann

Benutzeravatar
Hermann Lemmdorf
Stammgast
Beiträge: 428
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:18
Hat Amen! gesprochen: 94 Mal
Amen! erhalten: 61 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Hermann Lemmdorf » Sa 1. Apr 2017, 21:24

Werter Herr Dedektiv,

für Ihre Anzeige sollten Sie sich dann aber einer korrekten Orthographie befleißigen. Nicht daß man Sie noch wegen Missachtung des Gerichtes belangt.

Auch juvenilen Möchtegerns stets einen Rat gebend,
Hermann Lemmdorf.
Der Atheismus ist der Seufzer der bedrängten Kreatur, das Gemüth einer herzlosen Welt, wie er der Geist geistloser Zustände ist. Er ist das Hanfgift des Volks. - Markus Mann

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 6973
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1287 Mal
Amen! erhalten: 1127 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Sa 1. Apr 2017, 21:25

Fräulein Polnitz,
Ihr töfter Aprilscherz kommt leider ein wenig zu spät.
Aber machen Sie sich nichts daraus. Nächstes Jahr ist auch wieder ein Erster April, falls nicht zwischenzeitlich der Weltuntergang stattfindet.
Tröstend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 901
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 71 Mal
Amen! erhalten: 48 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Sa 1. Apr 2017, 21:26

Werter Herr Lemmdorf,
der Nachwuchsschnüffler muss dazu wohl erst die Sonderschule abschließen, womit wir wohl in frühestens fünf Jahren rechnen können.

Mutmaßend,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/

Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Josef Polnitz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 18
Registriert: So 5. Mär 2017, 20:15
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Josef Polnitz » Sa 1. Apr 2017, 21:31

Herr Kaiser, sie machen sich schuldig der Beamtenbeleidigung

Haßmann

post scriptum: Ich habe die Staatsanwaltschaft schon informiert.

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 6973
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1287 Mal
Amen! erhalten: 1127 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Sa 1. Apr 2017, 21:36

Depp Polenwitz, Haßmännchen oder Rumpelstilzchen,
es reicht jetzt!
Zum Verbannungshebel blickend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Benutzeravatar
Hermann Lemmdorf
Stammgast
Beiträge: 428
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:18
Hat Amen! gesprochen: 94 Mal
Amen! erhalten: 61 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Hermann Lemmdorf » Sa 1. Apr 2017, 21:45

Werter Herren,

so sind sie eben diese dümmlichen Knabbuben. Machen auf dicke Hose, obwohl sie gar nichts in eben jener haben.

Den armen Tor sogar ein wenig bedauernd,
Hermann Lemmdorf.
Der Atheismus ist der Seufzer der bedrängten Kreatur, das Gemüth einer herzlosen Welt, wie er der Geist geistloser Zustände ist. Er ist das Hanfgift des Volks. - Markus Mann

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 901
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 71 Mal
Amen! erhalten: 48 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Sa 1. Apr 2017, 21:53

Werter Herr Lemmdorf,
in der Tat. Umso wichtiger ist es, dass es löbliche Christen wie uns gibt, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, diesem faulen und dummen Gesindel wahre Werte zu vermitteln.

Die Peitsche in Essig einlegend,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/

Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1031
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 131 Mal
Amen! erhalten: 118 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Walter Gruber senior » Sa 1. Apr 2017, 21:56

Sehr geehrter Herr,

Josef Polnitz hat geschrieben:Es wird mehrfach gegen die Religionsfreiheit verstoßen und zu Gewalt und Rassismus aufgerufen. Außerdem wird gegen die sexuelle Freiheit verstoßen.

Was schreiben Sie da für einen Blödsinn zusammen?! Hier in dieser Gemeinschaft steht der respektvolle Umgang mit allen Menschen im Vordergrund. Merken Sie sich das!

Was nun im einzelnen die "Religionsfreiheit" betrifft, so ist dies ein christliches Forum, in dem es naturgemäß um Gott den HERRN und Jesus Christus geht, nicht um irgendwelche zusammenphantasierte Geschichten. Auch ist der beherzte Einsatz von Gewalt für das Gute in der Welt leider oftmals die einzige Möglichkeit, des Mitmenschen zu helfen. Des weiteren werden Sie hier kein einziges nachteiliges Wort über die Neger, die Indianer, die Chinesen oder sonstige Exoten finden! Ganz im Gegenteil: Die Arche Internetz engagiert sich sehr stark gegen den Rassismus, der übrigens auch in Ihrem Beitrag unterschwellig zur Geltung kommt.

Fahren Sie also ruhig mit Ihren Ermittlungen fort! Sie werden nichts finden.

Gruß,
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

http://gruber.bibeltreue-jugend.net

Josef Polnitz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 18
Registriert: So 5. Mär 2017, 20:15
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Josef Polnitz » Sa 1. Apr 2017, 22:07

Werter Herr Gruber, finden sie Beweise für dies, was sie schreiben?
Werter Herr von Schnabel, wenn sie mich verbannen, riskieren sie 1 Jahr Freiheitsstrafe, weil sie Ermittlungen behindern. Dies geht schneller, als sie Amen sagen können, weil wir mit der Polizei zusammen arbeiten.

Grüße,

Haßmann

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 6973
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1287 Mal
Amen! erhalten: 1127 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Sa 1. Apr 2017, 22:11

Werte Herren,
Jeder, der mich kennt, weiß, daß ich für jeden Spaß zu haben bin.
Aber manche Vollpfosten wissen einfach nicht, wann es genug ist.
Den Hebel für künftige Inkarnationen ölend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Nepomuk KaiserPaul Lukas Gerster
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste