1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Ich muss ihnen etwas sagen

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
ragnarlotbrock
Stammgast
Beiträge: 394
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 19:14
Hat Amen! gesprochen: 82 Mal
Amen! erhalten: 17 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon ragnarlotbrock » Sa 1. Apr 2017, 23:14

Werter Herr Schnabel,

Auch ich bin ein Ventilator für famose Eulenspiegeleien, jedoch geht der unredliche Scherz des Knaben Polenwitz zu weit.
Die Arche als intolerant darzustellen, gleicht einer Verläumdung ohne Vergleich, sogar Rufmord wäre in diesem Sachverhalt ein adäquater Terminus.

Verbannter Polenwitz,

Ganz bei Verstand sind Sie definitiv nicht. Ihre akute Hirnerweichung scheint ein sonderbares Ausmaß angenommen zu haben, jedoch kann man gegen dieses Problem mit einer löblichen Lobotomie entgegensteuern.

Werte Gemeinde,

Ich werde nun eine Gegenklage, aufgrund der obig genannten Punkte einreichen. Aufgrund dessen frage ich nach freiwilligen Zeugen, die bereit wären, vor Gericht kundzutun, welch unkeusche Sachen über das knorke Plauderbrett im Internetz verbreitet werden. Vor allem was Sie, Frl. Polenwitz über uns propagieren.

Eine Klagschrift vorbereitend,
Ragnar Lotbrock
"Die Frau ist ein Mißgriff der Natur... mit ihrem Feuchtigkeits-Überschuß und ihrer Untertemperatur...eine Art verstümmelter, verfehlter, mißlungener Mann...die volle Verwirklichung der menschlichen Art ist nur der Mann."
Thomas von Aquin, Kirchenlehrer

Theo Berg
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 2
Registriert: Sa 1. Apr 2017, 22:38

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Theo Berg » So 2. Apr 2017, 00:34

Werter Herr Lotbrock,
natürlich werde ich für die Arche vor Gericht aussagen. Frl. Polenwitz hat schlimmste Lügen über uns propagiert. Frl. Polenwitz wird im Schwefelsee dafür landen. Ich bin auch als keuscher Christ für redliche Scherze offen, aber das ist pure Verleumdung.
Frl. Polenwitz sollte sich exorzieren lassen

Weitere Zeugen (sowohl welche aus der Administranz, als auch Jünglinge) für das Gericht mit Herrn Lotbrock suchend und ebenfalls eine Klageschrift vorbereitend,
Theo Berg

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 9893
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1433 Mal
Amen! erhalten: 1495 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Martin Berger » So 2. Apr 2017, 07:45

Unlöblicher Herr Berg aba Polnitz,

verschwinden Sie von hier! Die abermalige Anmeldung Ihrer Unperson ist in diesem Brette nicht erwünscht!

Erneut verbannend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

Albert Sieger
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 13
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 12:15
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Albert Sieger » Mo 1. Mai 2017, 21:55

Walter Gruber senior hat geschrieben: so ist dies ein christliches Forum, in dem es naturgemäß um Gott den HERRN und Jesus Christus geht, nicht um irgendwelche zusammenphantasierte Geschichten.

Warum gibt es denn dann Pfade über Dagi Bee, ApoRed, Coca-Cola, Sport, etc.? Diese haben nichts mit Gott dem HERRN zu tun. :fragezeichen:

Walter Gruber senior hat geschrieben: Auch ist der beherzte Einsatz von Gewalt für das Gute in der Welt leider oftmals die einzige Möglichkeit, des Mitmenschen zu helfen.
Das heißt also das man mit dem Auto Fahrradfahrer in den Straßengraben schieben darf?! (Artikel: Der Herr hasst Fahrradfahrer)

Den Kopf schüttelnd
Der Sieger

Benutzeravatar
Paul Lukas Gerster
Häufiger Besucher
Beiträge: 132
Registriert: So 2. Apr 2017, 10:08
Hat Amen! gesprochen: 48 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Paul Lukas Gerster » Mo 1. Mai 2017, 22:23

Albert Sieger hat geschrieben: Der Sieger


Hochmütiges Deppenweib Sieger,

wissen Sie, daß Hochmut eine Todsünde ist?

Fragend,
Gerster
Paul Lukas Gerster

Wählen sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz !

Albert Sieger
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 13
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 12:15
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Albert Sieger » Mo 1. Mai 2017, 22:43

Deppenweib Gerster

Irrlehren verbreiten nicht minder.

Antwortend
Sieger

Benutzeravatar
ragnarlotbrock
Stammgast
Beiträge: 394
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 19:14
Hat Amen! gesprochen: 82 Mal
Amen! erhalten: 17 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon ragnarlotbrock » Di 2. Mai 2017, 06:05

Knabbub Albert,

Die redlichen Mitglieder des Brettes erfinden keine Geschichten, sondern sind eben diese genauso real wie das Höllenfeuer selbst.

Belehrend,
Ragnar Lotbrock
"Die Frau ist ein Mißgriff der Natur... mit ihrem Feuchtigkeits-Überschuß und ihrer Untertemperatur...eine Art verstümmelter, verfehlter, mißlungener Mann...die volle Verwirklichung der menschlichen Art ist nur der Mann."
Thomas von Aquin, Kirchenlehrer

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 961
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 110 Mal
Amen! erhalten: 107 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Walter Gruber senior » Do 4. Mai 2017, 20:33

Sehr geehrter Herr Sieger,

Albert Sieger hat geschrieben:
Walter Gruber senior hat geschrieben: Auch ist der beherzte Einsatz von Gewalt für das Gute in der Welt leider oftmals die einzige Möglichkeit, des Mitmenschen zu helfen.
Das heißt also das man mit dem Auto Fahrradfahrer in den Straßengraben schieben darf?! (Artikel: Der Herr hasst Fahrradfahrer)


Fahrradfahrer mit dem Auto anzufahren gehört schwerlich in den Bereich der Hilfeleistung. Falls Sie dies getan haben, da Sie sich durch meinen Beitrag dazu ermutigt fühlten, stellen Sie sich bitte der Polizei!

Alles Gute wünscht Ihnen
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

http://gruber.bibeltreue-jugend.net

Benutzeravatar
Count Bahamut
Häufiger Besucher
Beiträge: 82
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 17:55
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Ich muss ihnen etwas sagen

Beitragvon Count Bahamut » Do 4. Mai 2017, 21:49

Sehr geehrter Herr Lotbrock,

meine Wenigkeit wird erneut gerne für die Arche vor Gericht aussagen. Ich finde es überaus redlich, wie sehr Sie in die Offensive gehen.

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Irrglaube zerstört werden muss.

Beipflichtend,
Count Bahamut
Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich; und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreut.
~ Matthäus 12:30


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste