0 Tage und 18 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Glaubensvorbild
Treuer Besucher
Beiträge: 280
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 14:47
Hat Amen! gesprochen: 6 Mal
Amen! erhalten: 4 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Glaubensvorbild » Di 8. Mai 2018, 19:20

Anton Schlotterbein hat geschrieben:Andernorts hinkt man der Türkei meilenweit hinterher!
Anton Schlotterbein


Sehr geehrter Herr Schlotterbein!

Mit diesen linken Ideen über den geschätzten Herrn Erdogan werden Sie hier keine Freunde finden. Ich glaube, Sie haben keine Ahnung von der Türkei. Ich kann das beurteilen, denn ich bin ein exquisiter Kenner der realen Verhältnisse, da ich regelmäßig und gewissenhaft alle Beiträge dieses Brettes hier lese.

Wohlinformiert
Glaubensvorbild
Nur durch Druck wird Kohle zum Diamanten.
Wer aber den Seestern liebt, der hasst den HErrn.

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10970
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1931 Mal
Amen! erhalten: 2069 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Martin Berger » Di 8. Mai 2018, 19:57

Franz-Joseph von Schnabel hat geschrieben:Wird jetzt im knorken Eriwan alles gut?
Im Prinzip ja.

Werter Herr Schnabel,

wie ich aus Ihren Beitrag herauszulesen glaube, wurde der knorkeste Radiosender des Landes bereits unter staatliche Kontrolle gebracht. Die Eriwanesen und auch den restlichen Armenier wird dies freuen.

Am Radio nach der richtigen Frequenz suchend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Franz-Joseph von Schnabel

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Stammgast
Beiträge: 696
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 209 Mal
Amen! erhalten: 244 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Martin Frischfeld » Di 8. Mai 2018, 20:31

Franz-Joseph von Schnabel hat geschrieben:Werte Herren,

im redlichen Armenien hat der neue Präsident, Herr Paschinjan, die Macht übernommen.

Wird jetzt im knorken Eriwan alles gut?
Im Prinzip ja.

Abwartend,
Schnabel


Werter Herr Schnabel,

wollen wir hoffen, dass Herr Paschinjan alsbald eine Verbesserung herbeiführen kann. Dann heißt Armenien vielleicht bald Wohlhabendenien oder wenigstens Nichtganzsoarmenien. Falls er dies nicht schafft, wird er vermutlich bald verhungert sein. :hinterfragend:

Den Armeniern viel Glück wünschend,
Martin Frischfeld
Folgende Benutzer sprechen Martin Frischfeld ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Rufus Donnerbusch

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7656
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1601 Mal
Amen! erhalten: 1518 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Di 8. Mai 2018, 21:27

Werter Herr Frischfeld,

Sie sagen es.

Möglicherweise wird sich Herr Erdogan auch in töfter türkischer Tradition des Problems annehmen.

Abwartend,
Schnabel
"Weibersterben, kein Verderben —— Viehverrecken, großer Schrecken."
Alte Bauernweisheit


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste