2 Tage und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Stammgast
Beiträge: 1104
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 333 Mal
Amen! erhalten: 414 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Martin Frischfeld » So 16. Dez 2018, 10:06

Sehr geehrte Herren, unliebsame Weiberpersonen,

erneut stellt Zar Putin unter Beweis: von Russland lernen heißt Siegen lernen!

Herr Putin ist im Begriff, den unredlichen Sprechgesang in eine redliche, christliche Musik zu wandeln.

Hurra, "Rap" bald Geschichte!

Wenn man den Rap nicht aufhalten könne, müsste man ihn steuern und lenken, sagte Putin am Samstag bei einem Treffen mit Kulturbeauftragten in St. Petersburg.


Wie man aus geheimen Kreml-Quellen bereits hören kann, soll sich Herr Putin selbst zum Großmeister (unredl.: Grandmaster) P-Hund erklärt haben. Sein Erstlingswerk können Sie auf der unschnaften DuRöhre sehen:

Herr Putin musiziert!

Mit Sonnenbrille und Basisballmütze zum Schlag nickend,
Martin Frischfeld
Folgende Benutzer sprechen Martin Frischfeld ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Franz-Joseph von Schnabel

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8395
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1958 Mal
Amen! erhalten: 1892 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Do 17. Jan 2019, 21:14

Werte Herren,

der knorke Herr Bolsonaro sorgt in seinem Heimatland endlich für Ordnung und Sicherheit.

Eine massive Aufrüstung redlicher Bürger mit automatischen Waffen wird für paradiesische Verhältnisse sorgen.

Schalten Sie hier

Bolsonaro erlaubt Brasilianern mehr Waffen
Brasilien ist eines der gewalttätigsten Länder der Welt. Der ultrarechte Präsident Bolsonaro genehmigt "guten Bürgern" jetzt den Kauf von bis zu vier Waffen - angeblich zum Schutz der Bevölkerung.

Bild



Aufmunitionierend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
Lerne leiden, ohne zu klagen!

euerliebden
(Temporär VERBANNT)
Beiträge: 5
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 09:08

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon euerliebden » Mi 27. Feb 2019, 09:34

Ich zittiere diese löbliche Aussage hier: "Auch anderen Glaubensgemeinschaften stehen wir mit Respekt und Achtung gegenüber."

Das Postulat unterstützend anerkennend

Post scriptum: Mir wurde zeitlebens stets ein respektvoller Umgang mit anderen Glaubensgemeinschaften nachgesagt.

Signierend als Albrecht Wenzel Eusebius von Waldstein, durch seiner Majestät Gnaden Generalissimus Wallenstein

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8395
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1958 Mal
Amen! erhalten: 1892 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mi 27. Feb 2019, 11:24

Werter Herr Wallenstein,

könnten Sie die freundlichen Herren in den weißen Kitteln bitten, Sie in Ihre sichere, gepolsterte Unterkunft zurückzubringen?

Besorgt,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

euerliebden
(Temporär VERBANNT)
Beiträge: 5
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 09:08

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon euerliebden » Mi 27. Feb 2019, 16:53

Ja Himmelherrgottsakrament, Herr von Schnabel,

seit dem 25. Februarii im Jahre des Herrn 1634 habe ich nicht mehr solch einen stechenden Schmerz in der Brust gefühlt - und da muss ich mir jetzt von einem Ochsenbauer sagen lassen, der Stich setzte dereinst viel weiter oben an?

Reichlich verwirrt,
Wallenstein

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8395
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1958 Mal
Amen! erhalten: 1892 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mi 27. Feb 2019, 21:53

Fräulein Wallenstein,

ich möchte etwas mehr Respekt gegenüber der keuschen Brettleitung anmahnen.

Zum Verbannungshebel blickend,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

euerliebden
(Temporär VERBANNT)
Beiträge: 5
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 09:08

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon euerliebden » Do 28. Feb 2019, 14:03

Werter Herr Schnabel,

lassen Sie das mit dem "Fräulein" und Sie bekommen meinen Respekt.

In Erwartung solcher Bekundung hochachtungsvoll verbleibend,

Euerliebden Wallenstein

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2460
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15
Hat Amen! gesprochen: 369 Mal
Amen! erhalten: 920 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Benedict XVII » Do 28. Feb 2019, 14:15

Frl. Wallenstein,

darf ich Sie höflich auf §10 der Brettregeln verweisen?
Die benötigte Erklärung Ihres Vormundes liegt der Administranz noch nicht vor.

Grüße

Benedict XVII
Folgende Benutzer sprechen Benedict XVII ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

euerliebden
(Temporär VERBANNT)
Beiträge: 5
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 09:08

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon euerliebden » Do 28. Feb 2019, 22:13

Eure Heiligkeit,

da Sie wie Ihr Vorredner offensichtlich ebenfalls auf diese mir gegenüber unredliche Formulierung "Fräulein" "aufsatteln", so erweisen Sie mir als bekennendem Rittmeister die Ehre, quasi zum Beweis des Gegenteils eines Fräuleins die Hosen runter zu lassen und empfehle dabei zugleich wärmstens, Ihrerseits die Soutane anzuheben, so würde vor Gott ein für allemal das Mächchenhafte zwischen uns zu beidseitiger Zufriedengeit ausgeräumt werden.

Hochachtungsvoll verbleibend

Seiner Majestät Generalissimus
Wallenstein

Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Hüter der Heiligen Handgranate
Beiträge: 1070
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00
Hat Amen! gesprochen: 65 Mal
Amen! erhalten: 151 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Opa Rauschebart » Fr 1. Mär 2019, 21:01

Göre Wallenstein,

offensichtlich wurden Sie von Ihren nutzlosen Eltern nicht GOTTgerecht erzogen und leider nur unzureichend gezüchtigt!
Sollten Sie nicht schleunigst den gebotenen Respekt gegenüber unserer holden Administranz zeigen, wird Ihre Verweilzeit hier nur von kurzer Dauer sein!

Ermahnend und den in Essig eingelegten Rohrstock zückend und wippend

Opa Rauschebart
Folgende Benutzer sprechen Opa Rauschebart ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Franz-Joseph von SchnabelMartin Berger
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****

euerliebden
(Temporär VERBANNT)
Beiträge: 5
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 09:08

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon euerliebden » Fr 1. Mär 2019, 22:42

Wertes Ziegenbärtchen,

wer als vermeintlich "dicht Bebarteter" - so suggeriert es zumindest Ihr Konterfei - derart "dünn Beflaumtes" von sich gibt, darf nicht ernsthaft vom Generalissimus seiner durch Gottes Gnaden Majestät erwarten, dass er solche Ungeheuerlichkeiten ohne entsprechende Satisfaktion hinzunehmen gedenkt.

Mein Respekt gebührt selbstverständlich der holden Administranz, bei der ich demütigst um Quartier ersuche. Was zeichnet allerdings Sie als Stammgast aus, ohne davon sogleich davon ausgehen zu müssen, dass Sie sich mir gefälligst als Stiefelknecht anzudienen haben?

Ein kaum Widerworte duldender
Wallenstein

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11788
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2427 Mal
Amen! erhalten: 2505 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Martin Berger » Sa 2. Mär 2019, 09:02

euerliebden hat geschrieben:Mein Respekt gebührt selbstverständlich der holden Administranz, bei der ich demütigst um Quartier ersuche. Was zeichnet allerdings Sie als Stammgast aus, ohne davon sogleich davon ausgehen zu müssen, dass Sie sich mir gefälligst als Stiefelknecht anzudienen haben?

Knabbub Wallenstein,

was soll dieser ungeheuerliche Angriff auf den ehrenwerten Herrn Opa Rauschebart? Ich las Ihren Beitrag und rieb mir hernach die Augen, dies in der Hoffnung, daß mich mich gehörig verlesen hatte. Leider war dies nicht der Fall! :boese:

Wie Sie bereits dem Fadennamen entnehmen können, steht die Arche Internetz für Toleranz. Nicht aber toleriert wird ein Verhalten, welchen redliche, gerngesehene Brettgäste ehrbeleidigt, diffamiert und womöglich noch schlimmeres. Damit Sie zur Besinnung kommen können, wird Ihnen für die Dauer von einer Woche das Schreibrecht in diesem Brett entzogen. Hernach dürfen Sie Herrn Opa Rauschebart gerne fragen, ob er Sie als Stiefelknecht gebrauchen kann. Einen solchen wird er sicherlich gebrauchen können, missioniert er doch alljährlich auf dem Offen-Luft-Satanistenfest zu Wacken, wo man dem Satanismus frönt und sich, und dies im harmlosesten Fall, wie eine Sau im Schlamm wälzt. Fraglich ist nur, ob Sie es wert sind, ihm die Stahlkappenschuhe aufzuschnüren.

Vorläufig verbannend,
Martin Berger

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8395
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1958 Mal
Amen! erhalten: 1892 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mo 6. Mai 2019, 18:55

Werte Herren,

ein neuer Triumph der Demokratie ist aus dem knorken Konstantinopel (unredlich Istanbul) zu vermelden!

Terroristen wählten mehrheitlich andere Parteien, als die keusche AKP des Brettfreunds, Herrn Erdogans.

Glücklicherweise konnte der Beherrscher der Gläubigen diesen Fehler korrigieren. Es wird nun so lange gewählt, bis das Ergebnis paßt!

Schalten Sie hier

Türkei

Wahlbehörde ordnet Neuwahl in Istanbul an

Bild

Die Regierungspartei AKP von Recep Tayyip Erdoğan hat sich mit ihrem Antrag durchgesetzt: Die Kommunalwahl in Istanbul wurde annulliert und soll wiederholt werden.



Begeistert,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Hüter der Heiligen Handgranate
Beiträge: 1070
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00
Hat Amen! gesprochen: 65 Mal
Amen! erhalten: 151 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Opa Rauschebart » Mo 6. Mai 2019, 19:24

Werter Herr von Schnabel,

sicherlich ist unser Brettfreund, Herr Erdogan, wohl einer der redlichsten Menschen auf dieser Erdenscheibe, jedoch ist er leider kein Christ und wird nicht vom Heil'gen Geist durchströmt. Daher hat Herr Erdogan wohl vergessen, der unsäglichen Terroristenbrut das Wahlrecht zu entziehen!

Herrn Erdogan eine Information via Brieftaube zukommen lassend

Opa Rauschebart
Folgende Benutzer sprechen Opa Rauschebart ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Franz-Joseph von Schnabel
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8395
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1958 Mal
Amen! erhalten: 1892 Mal

Re: Recep Tayyip Erdoğan, Baschar al-Assad, Ali Khamenei: die Arche steht für Toleranz

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mo 6. Mai 2019, 19:41

Werter Herr Rauschebart,

Herr Erdogan ist leider Mohammedaner, aber er ist klug und lernfähig.

Das Problem war rein technischer Natur.

Selbstverständlich werden in der töften Türkei Terroristen dingfest gemacht.

Leider ist der Platz in den dortigen Zuchthäusern begrenzt. Nachdem innert kürzester Zeit einige Millionen Verbrecher eingekerkert werden mußten, platzten selbige aus sämtlichen Nähten.

Aber mit bewährter deutscher Hilfe wird man sicher bald entsprechende löbliche Lager errichten.

An Kanzler Kiesinger erinnernd,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron