4 Tage und 2 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 4 Treffer

Zurück

von Heinz Stahlband
Mo 8. Jul 2013, 19:02
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Redliche Bepflanzung meines Gemüsegartens

Herr Berger, Vegetarier und Veganer sind asoziale Sadisten. Wenn diese das letzte Salatblatt gegessen und die letzte Weide abgegrast haben, werden alle Tiere verhungern, anschließend dann wir normalen, fleischessenden Menschen. Ich bekehre Fleischverweigerer, in dem ich sie Zuhause besuche und mit M...
von Heinz Stahlband
Sa 18. Jan 2014, 16:20
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Das Kleberkind

Das Kleberkind in seiner Gier, vermochte es nicht zu erahnen, spritzt sich Pattex wie ein Tier, um in die Hölle einzufahren. Es erklingt aus schwarzen Höhlen, ein Zähneknirschen und ein Stöhnen, ach hätt' ich nur und hätt' ich nicht, es gab kein Mitleid vor Gericht. Zwangsarbeit für den Gehörnten, d...
von Heinz Stahlband
So 19. Jan 2014, 13:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Der Schnitter Tod

Liebe Gemeinde, mit diesen fröhlichen Zeilen möchte ich Ihren Sonntag aufwerten. Bleiben Sie mir wohlgesonnen. Sanfte Stille, Vögel zwitschern, Blumenwies im satten Grün, ein helles Licht in weiter Ferne, Halleluja, ist das schön! Bewege mich zum Horizont, verspüre eine leichte Brise, Chöre aus der ...
von Heinz Stahlband
Mo 20. Jan 2014, 13:04
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Ein Hase zart

Liebe Gemeinde, auch eine beiläufige Banalität kann zu Worten anregen. Sehen Sie mir dies bitte nach. Hoch droben sitzt er auf dem Dach, überschauend. Bereit zu töten, gierig! Die Ohren spitz, der Zähne gleich, horchend. Vom Hoppeln keine Spur, mondän! Will quälen, spielen, niedermachen, kaltes Herz...