0 Tage und 21 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab mehr als 1930 Treffer

Zurück

von Heinulf Harthelm
Mi 10. Jul 2013, 12:40
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fragen, die Evolutions-Befürworter nicht beantworten kön

Herr Trommler, Vorab erstmal: Ich glaube an Gott! Nein, das tun Sie nicht. Würden Sie tatsächlich über einen ernstzunehmenden Glauben verfügen, würden Sie nicht so ketzerisch über die Heilige Schrift lästern. Von einem Trunkenbold geschrieben? Haben Sie die Bibel schon einmal gelesen? Wie sollte sol...
von Heinrich Richter
Mi 10. Jul 2013, 18:11
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der Faden für redliche Buchempfehlungen

Werter Herr K,

Natürlich gibt es nur ein vollständig löbliches Buch, das Wort Gottes, das Buch der Bücher: Die Bibel. Lesen sie am besten diese.

seine Bibel betrachtend,

Heinrich Richter
von Lancelotta
Mi 10. Jul 2013, 17:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Städtische Badeanstalt

Ich würde zu Gummistrümpfen und Gummihandschuhen raten. Über dem Burkini getragen, wäre der Anzug dicht und man könnte Luft hineinblasen, was die Gören vor dem Ertrinken bewahrt.

Das Patent anmeldend
Lancelotta
Erste Hüterin der Heiligen Handgranate
von Der Einsiedler
Do 11. Jul 2013, 09:07
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Depressionen

Wenigstens geht es mir jetzt besser, nachdem ich weiß,dass ich an der Trennung nicht schuld bin. Dankend Der Betende Versager Betende, selbstverständlich tragen Sie die Schuld an der Misere. Hätten Sie das unzüchtige Weibsbild anständig behandelt, also mit ordentlich Hausarbeit beschäftigt, wäre da...
von L. Ziffer
Mi 10. Jul 2013, 21:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Teufelsmaschine "Harley Davidson"

Geehrter Herr Brecht, Geehrter Herr Schu, ich empfehle Ihnen zur Installation einer sogenannten Nagelsperre. So sieht ein solches Gerät aus: http://www.f1online.de/premid/007633000/7633602.jpg Sobald Sie diese töfte Erfindung in der Straße vor Ihrem Haus eingebaut haben, machen Sie es sich in einem ...
von DerG
Do 11. Jul 2013, 19:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ein Beitrag zu dem Thema "Meinungsfreiheit"

Und ob der Intelligenzquotient bei dieser Person so hoch ist! Liebes Fräulein Teufelsboote, Sie besitzen leider keinerlei Intelligenz. Wie können Sie andere Leute beurteilen? Beurteilen sie immer so fadenscheinig? Darüber könnte ich mich den ganzen Tag amüsieren. Ich finde Sie ebenfalls sehr unterh...
von Herr Jalu
Do 11. Jul 2013, 20:00
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ein Beitrag zu dem Thema "Meinungsfreiheit"

Fräulein Botin, Egal wie gut meine Schachzüge sind, die 'Taube' würde einfach quer über das Brett laufen, die Figuren umwerfen, laut gurren und so tun, als ob sie mich nicht hören könnte. Und nur zum Verständnis: Das nennt man eine Metapher. Tauben sind bekanntlich Metaphern für den christlichen Fri...
von DerG
Do 11. Jul 2013, 19:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ein Beitrag zu dem Thema "Meinungsfreiheit"

Statt mit ihnen zu streiten, kann ich auch gleich mit einer Taube Schach spielen. Das kommt auf das Gleiche hinaus. Egal wie gut meine Schachzüge sind, die 'Taube' würde einfach quer über das Brett laufen, die Figuren umwerfen, laut gurren und so tun, als ob sie mich nicht hören könnte. Liebes Fräu...
von Sören Korschio
Do 11. Jul 2013, 20:07
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ein Beitrag zu dem Thema "Meinungsfreiheit"

Grüß Gott! Sind dann Moslems, orthodoxe, Juden und Protestanten auch Sünder? Ja, nein, ja und nein. Besonders orthodoxe Christen unterscheiden sich in der Glaubenslehre nicht wesentlich von Katholiken. Er sagt nicht dass Unicorns (Einhörner) existieren,, er gibt und Menschen eine Eigenschaft von Ein...
von Benedict XVII
Do 11. Jul 2013, 20:09
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ein Beitrag zu dem Thema "Meinungsfreiheit"

Statt mit ihnen zu streiten, kann ich auch gleich mit einer Taube Schach spielen. Das kommt auf das Gleiche hinaus. Egal wie gut meine Schachzüge sind, die 'Taube' würde einfach quer über das Brett laufen, die Figuren umwerfen, laut gurren und so tun, als ob sie mich nicht hören könnte. Und nur zum...
von Franz-Joseph von Schnabel
Do 11. Jul 2013, 20:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Frevelhafte Zeugen Jehovas

Werter Herr Berger, ich kenne persönlich einige Vertreter jener Konfession und kann Ihnen nur uneingeschränkt zustimmen. Zwar haben wir bisweilen Dispute, liturgische Einzelheiten betreffend, aber ich kann nur bestätigen, daß jene Männer, sowohl was die löbliche Züchtigung Ihrer Weiber und Kinder be...
von Franz-Joseph von Schnabel
Do 11. Jul 2013, 20:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fragen, die Evolutions-Befürworter nicht beantworten kön

Depp Analysis,
sind Sie von Klebstoff berauscht? Die Erdscheibe existiert erst gut 6000 Jahre!
Sie beginnen doch nicht die Märchen der Atheistenverbrecher zu glauben?
Außer sich,
Schnabel
von Franz-Joseph von Schnabel
Do 11. Jul 2013, 22:41
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Mannweib Gemüse,
was ist weiß?
Beten Sie zum HERRn und seiner Mutter Maria, sowie dem heiligen Papst Johannes Paul II!
Ich bin sicher, der töfte, selige Pontifex läßt ein keusches Wunder geschehen und Sie werden von dieser ekelerregenden Seuche geheilt!
Zuversichtlich,
Schnabel
von L. Ziffer
Do 11. Jul 2013, 22:48
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Mannsweib Mangold (Ihren Nachnamen muss man sich bei Ihrer sechsuellen Orientierung einmal auf der Zunge zergehen lassen), Sie sind das Paradebeispiel, warum dieser Faden existiert. Sie sind unhöflich, herablassend, intolerant und sechsuell gestört. Und dann haben Sie auch noch die Dreistigkeit, hie...
von Der Einsiedler
Do 11. Jul 2013, 22:53
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 5 Gründe für die DUMMHEIT der Jugend

Hochverehrter Herr Ziffer,

ich bewundere Ihren Sanftmut und die Nächstenliebe, die Sie diesem frechen Ding entgegenbringen. Sie sind DAS Paradebeispiel für einen gütigen toleranten Christenmenschen.

Den Hut ziehend und sich tief vor Herrn Ziffer verbeugend

Der Einsiedler