0 Tage und 14 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 64 Treffer

Zurück

von Martin Berger
Sa 25. Jan 2014, 17:49
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Urwaldzeltlager

Werte Herren, wäre ich im Glauben nicht vollständig gefestigt, wäre ich wohl vom Glauben abgefallen, als ich neulich diesen Urwaldunfug begutachtete. Als Mitglied des Pfarrgemeinderats und als Zensurbeauftragter unserer Dorfgemeinschaft muß ich über derlei Dinge leider bescheid wissen, gilt es doch ...
von Fridolin Amadeus
Mi 1. Okt 2014, 21:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Stellen Sie sich vor

Werter Herr Kreuzer,

Sie legen eine eigenwillig interessante Vorgehensweise an den Tag bei der Entscheidung, Buchstaben am Wortanfang groß oder klein zu schreiben. Können Sie mir Ihre Systematik dabei näher erläutern?

Interessiert,
Fridolin Amadeus
von Martin Berger
Di 5. Feb 2013, 17:52
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Nominierungen zum goldenen Rohrstock

Werte Herren,

ich möchte die Herren Guten Appetit und Ruprecht nominieren, die gerade, im Namen des HERRn, auf den Weg nach Australien sind, um zu retten was zu retten ist.

Nominierend,
Martin Berger
von Martin Berger
Sa 4. Okt 2014, 18:41
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Das Weib will Geld

Sehr geehrter Herr Schaumweg, LAL, selbstverständlich will die Putzfrau Geld für ihre Arbeit. Fräulein Baal, selbstverständlich ist dies keinesfalls, geht doch ein anständiges Weib nicht außer Haus, um in fremden Wohnungen zu putzen, während es im Elternhaus bzw. im Hause des Ehemanns aussieht wie ...
von H Eckbiebenstein
Di 14. Okt 2014, 21:04
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Stellen Sie sich vor

Werte Herren! Mein Name ist Harald Eckbiebenstein, geboren wurd' ich am 14. Mai 1945, als das grausliche Nazideutschland in Trümmern lag, in einem Vorort der steirischen Hauptstadt Graz in Österreich. Christlich erzogen, von der Mutter mit Respekt und Anstand, vom Vater mit Weidenstock und liebevoll...
von Alberto Bonappetito
Mo 17. Okt 2016, 14:42
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sollte der Zeugungsakt von Fachkräften übernommen werden?

Sehr geehrte Herren und Sonstige, der Vorschlag dieser Dame ist ein guter erster Schritt, jedoch befürchte ich, dass Herr Putin mit der Zeit etwas überfordert sein würde, alle seine Kinder gleichermaßen seine liebevolle Strenge spüren zu lassen. Stattdessen sollte weltweit die jeweilige Diözese die ...
von Martin Berger
Mo 10. Okt 2016, 08:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Aktion: Rußwolken gegen "Natur-Nulpen"

...oder sie lassen sich einen Akku in den Keller einbauen, der die Sonnenenergie speichert. Herr Programmierer, Sie haben wohl nicht mehr alle Tassen im Schrank! In Zeiten wie diesen, wo man beinahe täglich etwas von explodierenden Akkumulatoren hört oder liest, werden ich mir sicherlich kein derar...
von Alberto Bonappetito
Mi 19. Okt 2016, 22:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Skandal: Die Legalisierung von Hanfgift in Planung!

Werter Herr Berger Sind Sie sicher, dass die Legalisierung auf einem so kleinen Raum nicht auch zahlreiche Vorteile mit sich bringt? Die hoffungslosesten unter den Hanfgiftsüchtigen werden nun alle baldest möglich nach Kreuzberg reisen. Dieses Berliner Viertel wird dadurch zwar zu einem ungeheuerlic...
von Martin Berger
Do 20. Okt 2016, 09:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Stellen Sie sich vor

Knabbub Lotbrock, verunglimpfen Sie nicht den HERRn, indem Sie unredlicher Lump nun behaupten, Sie würden GOTTfried heißen. Zudem würden die Angaben in der Sittenwartkartei fehlerhaft sein, steht hier doch nichts von GOTTfried oder Ihrer Taufe. Und dies ist, mit Verlaub, unmöglich. Getauft wurden Si...
von Der Einsiedler
Di 25. Okt 2016, 08:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Redlicher Bäcker wird vor Gericht gezerrt

Werte Gemeinde, die Lügenpresse berichtet hämisch über einen redlichen Christen aus Nord-Irland, der einem Homoperversen keinen Kuchen backen wollte und deswegen vor Gericht gezerrt wurde. Dort wurde ein Skandalurteil von einem vermutlich homoperversen Richter gesprochen. http://www.spiegel.de/panor...
von Benedict XVII
Mo 31. Okt 2016, 16:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sammelfaden: Die Krankheit "Homosechsualität"

Herr Ich, niemand auf diesem Brett der Nächstenliebe begegnet einem Falschsechsuellen mit Verachtung. Vielmehr sind Nächstenliebe, Mitleid und Hilfsbereitschaft anzutreffen. Verachtet werden lediglich die Handlungen der Kranken, sprich: die Auswirkungen ihrer Krankheit. Den von der Krankheit Befalle...
von Martin Berger
Sa 29. Okt 2016, 10:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Rückmeldung

Werter Herr Levitikus, grundsätzlich bin ich der Meinung, daß ein Weib kaum dazu in der Lage ist, ein Kind ordnungsgemäß zu erziehen. Freilich stellen sich in diesem Falle mehrere Fragen, die beantwortet werden müssen, bevor hier wirksam geholfen werden kann. Warum erzieht die Mutter und nicht der V...
von Martin Berger
Fr 4. Nov 2016, 14:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Nutzernamen in welcher Sprache

Fräulein Egoist,

Sie haben bereits ein Benutzerkonto und somit einen Benutzernamen, der, wenngleich dümmlich, zumindest halbwegs deutsch ist. Weshalb also die Frage? Beabsichtigen Sie etwa die Anlegung eines unlöblichen Zweitkontos?

Gegenfragend,
Martin Berger
von Alberto Bonappetito
Do 3. Nov 2016, 18:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Benutzerkonten

Werter Herr Steiner, inwiefern ist denn das Haushaltskonto, das Konto der Frau? Weder zahlt sie das Geld darauf ein, noch kauft sie sich damit Dinge, die ausschließlich ihr dienen. Es handelt sich dabei um ein Konto, welches die Frau mitbenützt, genau so, wie auch Herrn Missionars Frau sein Konto in...
von Alberto Bonappetito
Fr 4. Nov 2016, 18:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Erklärung

Fräulein Shira,

wer hat denn hier von Gewalt gesprochen? Wir sprechen hier von Erziehung, nicht von Gewalt. Manchmal habe ich den Eindruck, Sie stellen sich dumm, Fräulein Rose.

Segen
Alberto Bonappetito