0 Tage und 6 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 24 Treffer

Zurück

von Barmherziger Günther
Mi 23. Nov 2016, 14:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Das Seniorenwort des Jahres 2016

Werte Gemeinde, beim Lesen der gesammelten Vorschläge für das Seniorenwort das Jahres 2016 geht einem wahrlich das Herz auf. Bei dem Geistreichtum dieser Gemeinde hätten wir keine Probleme, Seniorenwörter für die nächsten 100 Jahre zu finden! Ich hoffe, Sie hatten alle eine schöne Sonntagsmesse. Die...
von Franz-Joseph von Schnabel
Mi 25. Jan 2017, 20:17
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Heiden im Alltag

Werte Herren, die Bekämpfung verbrecherisch-dummen Heidentums war stets ein ernstes Anliegen des Bretts. Oft wurden wir dafür gescholten oder gar verlacht. Leider muß nun, hoffentlich nicht zu spät, auch die bislang untätige, Obrigkeit die Gemeingefährlichkeit jener "Esoteriker" eingestehe...
von Hermann Lemmdorf
Mo 9. Jan 2017, 18:17
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Homosechsueller im Umfeld meines Sohnes

Wertes Kindlein Treschert,

dann fangen Sie mal mit den einfachen Dingen an. Lernen Sie die höfliche Anrede und das Formulieren verständlicher Sätze.

Gerne helfend zur Seite stehend,
Hermann Lemmdorf.
von Martin Berger
Mo 31. Okt 2016, 16:02
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Homosechsueller im Umfeld meines Sohnes

Meine Stunden hier sind wahrscheinlich gezählt... Wahrlich, so ist es. Zwar wäre es mir lieber gewesen, wenn Ihre dreckige, verkommene Seele zu retten gewesen wäre, aber offensichtlich war dies nicht möglich. Mögen Sie ewigliche Qualen im Feuer der Hölle erleiden. Es weint Ihnen keine Träne nach, M...
von Franz-Joseph von Schnabel
Di 31. Jan 2017, 12:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

VSA: Hart durchgreifen gegen Kleberkinder!

Werte Herren, der töfte Herr Trump macht endlich Ernst bei der Bekämpfung der Schwerstkriminalität. Ein fünfjähriger Terrorist drohte durch skrupellosen Einsatz seines Teddybären die VSA im Terror versinken zu lassen. Nur durch furchtlosen Einsatz, mutiger, schwerbewaffneter Sicherheitsorgane konnte...
von Benedict XVII
Sa 4. Mär 2017, 00:24
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sollte man Frauen Gleichberechtigen?

Frl. Toriel, was möchten Sie der Gemeinde damit sagen? Niemand wird dies bestreiten. Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich Wann wurde jemals etwas anderes behauptet? Alle Menschen = Männer werden vor dem Gesetz identisch behandelt. (2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert di...
von Benedict XVII
Mo 8. Mai 2017, 09:21
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Der Antichrist ist unter uns - das Jüngste Gericht hat begonnen

Liebe Gemeinde, Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres, denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666 Offenbarung - Kapitel 13 66,06 Prozent stimmten für Macron Quelle: 66,06 Prozent stimmten für Hr. Makrone Auch Herr Lotbrock machte bereits hierauf aufmer...
von Martin Berger
Mo 22. Mai 2017, 19:15
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Neue Züchtigungsmethode aus den VSA: Pfeffersprüh für Jugendliche

Werte Herren, einmal mehr zeigt sich, wie rückständig man in Deutschland ist. Schüler werden nicht mehr mit dem Rohrstock verdroschen, Pfeffersprüh kommt nicht zum Einsatz und auch sonst tut man nicht viel, um das mißratene Geschmeiß auf den rechte Pfad zu führen. Dies wäre jedoch dringend nötig, is...
von Helmut Gierke
Mo 29. Mai 2017, 13:00
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Impfen ist unchristlich

Verlorener und zurückgekehrter Sohn Schmerkel, Ihr Bemühen, die Fehler ihrer Eltern zu sühnen, macht Sie zu einem wahren Vorbild für jeden guten Christen! Doch möchte ich Sie fragen, ob Sie auch bei Ihrem Pfarrer vorstellig geworden sind um sich exorzieren zu lassen. Es ist schließlich nicht auszusc...
von Benedict XVII
Di 6. Jun 2017, 08:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Neue Züchtigungsmethode aus den VSA: Pfeffersprüh für Jugendliche

Liebe Gemeinde, bitte beachten Sie, daß löbliches Pfeffersprüh wohl kaum als Züchtigungsmethode für ein 1monatiges quasi Neugeborenes geeignet ist, ebensowenig ein Rohrstock und andere Dinge. Ziel der Züchtigung ist stets in liebevoller Zuneigung gegebene Erziehung und nicht rohe Gewaltanwendung. Kl...
von Franz-Joseph von Schnabel
Fr 9. Jun 2017, 05:51
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Masturbation

Werter Herr Berger,
gäbe es nur mehr knorke Großväter, wie den Ihren!
Geisteskrankheiten wie Terrorismus, Homoperversität oder Atheismus sind ausschließlich Folge frühkindlicher Selbstbefleckung.
Die Erdscheibe könnte dem Paradiese gleichen, ließen nur Alle die Finger von sich!
Traurig,
Schnabel
von Hermann Lemmdorf
Sa 1. Jul 2017, 20:38
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Österreich in Gefahr

Werter Herr V, selbstverständlich hat der HERR alles erschaffen. So wie er auch die Erdscheibe als Ganzes erschaffen hat. Doch hat er dabei nicht allem den gleichen Wert zugeordnet. Oder meinen Sie etwa, ein Mydaus wäre Ihnen gleichwertig? Ich hoffe, Sie können diese Frage negativ beantworten. Es ha...
von Dr. Waldemar Drechsler
Fr 4. Aug 2017, 10:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

CHRISTSEIN: Musik zu GOTTes Ehren

Hochgeehrte Damen und Herren! Durch die Nachrichten vernahm meine Wenigkeit gestern, dass die diesjährigen Wackener Festspiele, die das Metall, den Alkohol und die Drogen unter das Volk bringen, trotz unzähliger Beschwerdebriefe meiner Kirchengemeinde an die Veranstalter doch noch eröffnet worden si...
von Franz-Joseph von Schnabel
Mo 7. Aug 2017, 16:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Aktion: Rußwolken gegen "Natur-Nulpen"

Verehrtes Fräulein Hagbard, Ihre Sorge um die Wehrkrafterhaltung ehrt Sie. Selbstverständlich werden im V-Fall sämtliche Atomvehikel durch die kaiserlichen Zeughäuser requiriert, um an den Fronten zum Einsatz zu kommen. Deren Halter wird dann die Ehre zuteil, sich im knorken Kamikaze-Einsatz für Kai...
von aaronis
Di 8. Aug 2017, 08:58
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Züchtigung

Werte Gemeinde, im Juli durfte ich ein Weib heiraten so wie es der Wille unserer Eltern war. Wir kannten uns vorher nicht, mögen uns dennoch. Unsere Eltern kamen vorher zusammen um alles Wichtige zu besprechen, so wurde besprochen dass wir bei den Eltern meines Weibes wohnen würden und ich genau so ...