0 Tage und 8 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 116 Treffer

Zurück

von Timotheus Tanax
Mo 7. Mär 2016, 15:32
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Zu Ehren des Löblichen Waidwerks

Werte Hochlöbliche Gemeinde! Ich möchte Sie gerne an dem Poem teilhaben lassen, welches mir zu Ehren des löblichen Waidwerks eingefallen ist: Es ist noch früh, am Morgen bald, Es scheint die Sonne schon im Wald, Da kommt mit Bart und weißem Haar der würdig' Förster Waldemar. Doch plötzlich bleibt er...
von Martin Berger
Fr 8. Jul 2016, 16:00
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Deutschland verliert im Fussball

Werte Herren, nachdem Österreich-Ungarn bei der Europameisterschaft vorzeitig ausschied, verfolgte ich das Spektakel nicht weiter. Doch heute, welch ein Schreck, las ich in der Zeitung, daß die Nationalmannschaft Deutschlands gegen jene von Frankreich verlor. Sappradi, wie konnte denn das passieren?...
von Angeir Kunz
Fr 18. Apr 2014, 21:21
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Wasser widerlegt satanistische Wissenschaftler!

Werte Herren und Damen! Ich habe einen wissenschaftlichen, mathematischen Beweis, daß die Erde erst 6000 Jahre alt ist! Nicht, daß solch einer nötig ist, da es bereits theologisch bewiesen ist, aber es gibt nichtsdestotrotz viele dumme Anhänger der Theorie der Milliarden Jahre alten Erde, die hiermi...
von Hermann Lemmdorf
So 27. Nov 2016, 17:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bakterien existieren nicht!

Werte Anschnurgemeinde. Mit schwerer Erschütterung lese ich die Worte des Herrn MarcelSteiner. ... Deshalb hinterfrage ich alles, was in der Bibel steht und übertrage es auf die heutige Zeit. ... dann einige Tage in einen Brutschrank gibt, dann kann man die Ansammlungen von Bakterien sehen. ... Glau...
von Hermann Lemmdorf
Fr 28. Jul 2017, 15:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Glockengeläut gegen den Hunger in Afrika

Sehr geehrter Herr Berger, im fernen Afrika war der holde Glockenlang dieser löblichen Aktion sehr wohl vernehmbar. Wie es mir der Pfarrer unserer Negerpartnergemeinde bei unserem heutigen Himmelferngespräch mitteilte. Ich soll Ihnen und allen löblichen Österreichern den ausdrücklichen Dank des Herr...
von Hermann Lemmdorf
Fr 28. Jul 2017, 11:07
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Vorfall im Stadtpark

Werter Herr Benjamin, was für hocherfreuliche Neuigkeiten Sie da verkünden. Ihre Errettung ist ein wahrhaftes Zeugnis für die Macht des Glaubens. Demütig haben wir, die wir mit Ihnen bangten, Ihren Dank entgegenzunehmen. Doch der größte Dank gilt Ihnen selbst. Waren es doch Ihr Mut und Ihre Standfes...
von Dr. Waldemar Drechsler
Fr 4. Aug 2017, 10:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

CHRISTSEIN: Musik zu GOTTes Ehren

Hochgeehrte Damen und Herren! Durch die Nachrichten vernahm meine Wenigkeit gestern, dass die diesjährigen Wackener Festspiele, die das Metall, den Alkohol und die Drogen unter das Volk bringen, trotz unzähliger Beschwerdebriefe meiner Kirchengemeinde an die Veranstalter doch noch eröffnet worden si...
von Hermann Lemmdorf
Fr 4. Aug 2017, 19:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Aktion: Rußwolken gegen "Natur-Nulpen"

Werte Herren, kaum hat sich der Herr Merkel in den Urlaub begeben, kommen die grünen Kommunistenunholde aus ihren Löchern gekrochen. Darum ist es eine wahre Christenpflicht, jenes Gesinde, in diese zurückzupusten. Was eignet sich besser dazu als eine kräftige Dieselwolke, aus einem töften Fünfzylind...
von Hermann Lemmdorf
So 6. Aug 2017, 20:28
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Aktion: Rußwolken gegen "Natur-Nulpen"

Werter Herr Benjamin, was für eine famose Idee Sie da verfolgen. Statt der Verwendung unpraktischer Stromsteckdosen muss man nur einen Kern spalten. Schon kann man mit so einem knorken Mobil nahezu unendlich durch die Landschaft rollen. Wir sollten dem HERRn für die töfte Atomkraft und Ihnen für der...
von Franz-Joseph von Schnabel
So 6. Aug 2017, 20:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Aktion: Rußwolken gegen "Natur-Nulpen"

Werter Herr Benny, leider soll jenes Ford - Modell bei höheren Geschwindigkeiten zu Zündaussetzern neigen. Ich empfehle den knorken Simca Blitz (unredlich Fulgur). Im Rahmen der Übernahme Opels durch den redlichen PSA-Konzern wäre sicher eine Produktion in Rüsselsheim möglich, was auch Arbeitsplätze...
von Martin Berger
Fr 28. Jul 2017, 13:28
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Glockengeläut gegen den Hunger in Afrika

Werte Herren, die Caritas startet heute eine töfte Aktion, um den Hunger in Afrika zu bekämpfen. Um exakt 15 Uhr werden österreichweit die Kirchenglocken ertönen, um gegen den Hunger in Afrika anzukämpfen. Wir machen gemeinsam darauf aufmerksam, dass alle 10 Sekunden ein Kind an Hunger oder seinen F...
von H Dettmann
Sa 5. Aug 2017, 11:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die kranke Kirmes

Werter Herr Benjamin, ich kann Ihnen vollumfänglich zustimmen. Ich musste erbrechen, als ich diese unzüchtige gekleideten Dirnen auf dem Lichtbild sehen musste. Wahrlich, Sie sprechen jedem Christen aus der Seele. Wie viele Personen diese "Kirmes" schon zum Satanismus bewegt hatte, mag ich...
von ragnarlotbrock
So 6. Aug 2017, 21:42
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Aktion: Rußwolken gegen "Natur-Nulpen"

Werter Herr Benjamin, Bekantermaßen sind auch die Endprodukte der Nuklearspaltung Balsam für den Körper. In Nordkorea werden knorke Thermalbäder mit angereicherten Radon versetzt. Die einheimische Bevölkerung, sowie der oberste General und Staatsoberhaupt Kim Jong Un, schwören auf dessen heilende Wi...
von Franz-Joseph von Schnabel
Mo 7. Aug 2017, 16:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Aktion: Rußwolken gegen "Natur-Nulpen"

Verehrtes Fräulein Hagbard, Ihre Sorge um die Wehrkrafterhaltung ehrt Sie. Selbstverständlich werden im V-Fall sämtliche Atomvehikel durch die kaiserlichen Zeughäuser requiriert, um an den Fronten zum Einsatz zu kommen. Deren Halter wird dann die Ehre zuteil, sich im knorken Kamikaze-Einsatz für Kai...
von Franz-Joseph von Schnabel
Mo 7. Aug 2017, 22:52
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Asfaloths' redliche Anschnurpartei, kurz: ARA

Werter Herr Benjamin, in der Tat wird man nach jener denkwürdigen Wahl sagen: Ich kenne keine Parteien mehr, ich kenne nur noch redliche Christen! Dachten Sie auch bereits an eine politische Betätigung? Das Amt des Kultusministers wäre noch vakant. Nicht, daß unredliche Forscherei von irgendwelchem ...