0 Tage und 12 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 143 Treffer

Zurück

von G-a-s-t
Fr 25. Mai 2018, 15:43
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Stellen Sie sich vor

Werter Mensch, Interpretationen des Wortes Gottes können nie akzeptabel sein, gilt es doch Mitteilungen, wie dieses eine ist, einzig und allein so, wie sie sind, zu erfassen zu suchen. Es ist in Betracht zu ziehen, daß das Schweigen möglicherweise noch enger zu fassen ist als ich es andeutete, das s...
von G-a-s-t
Mi 30. Mai 2018, 06:17
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der Ab-Thema-Faden

Werter Herr Steiner! Ich" glaube" aber Demut liegt mir nicht. Demut ist aber unerläßlich: Spr 15,33 (Hamp, Stenzel, Kürzinger) Die Furcht des Herrn ist weise Zucht, und Demut geht voraus der Ehre. Phil 2,3 [...] in Demut achte vielmehr der eine den andern höher als sich selbst [...] 1 Petr...
von G-a-s-t
Fr 1. Jun 2018, 07:38
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Mahnung zur Abendstunde

Werte Herren, noch ist das so - irgendwann aber, wenn Christus wiederkommt, und das kann auch schon heute eintreten, wird es auf einmal zu spät sein! Mt 24,45ff. (Hamp, Stenzel, Kürzinger) Wer ist der getreue und kluge Knecht, den der Herr über seine Dienerschaft gesetzt hat, daß er ihnen Speise geb...
von G-a-s-t
Mo 4. Jun 2018, 09:20
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Sie haben keine Berechtigung, dieses Forum zu lesen.
von G-a-s-t
Do 7. Jun 2018, 10:40
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Der Name des Vaters

Werte Herren! Gott braucht keinen Namen, aber die Menschen brauchen anscheinend dann und wann einen Gottesnamen. Gott ist diesem Bedürfnis immer wieder entgegengekommen, deshalb finden wir in der Bibel verschiedene Gottesnamen, die Er den jeweiligen Bedürfnissen entsprechend mitteilte. Der Name &quo...
von G-a-s-t
Di 12. Jun 2018, 09:43
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Können alle Sünden vergeben werden?

Werte Herren, allgemein besteht im Umgang mit der Frage, was es mit Sünden wider den Heiligen Geist auf sich hat, eine erhebliche Neigung, sich zurechtzureimen, das seien äußerst exzeptionelle, außer jeglicher Reichweite eines halbwegs Redlichen liegende Vergehen, und überhaupt könne sich jeder Chri...
von G-a-s-t
Fr 15. Jun 2018, 10:24
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: FRAUEN AN DIE MACHT! - Der neue Scherzfaden!

Werter Herr Berger! Sie nehmen mir das Wort aus dem Mund! Nur zu oft kommt Schlechtigkeit auf, wenn mehrere Weiber beieinander sind, fast automatisch, womöglich ohne daß die Weiber es beabsichtigen. Sie reimen, und auch Herr Hamp läßt sich hier einen rhythmischen Jambus nicht nehmen: Sir 42,13f. Den...
von G-a-s-t
Mo 18. Jun 2018, 11:48
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: An den Pranger: Abtreibung

Werte Herren, Kindermord Gutheißenden oder Duldenden sollte vielleicht auch vor Augen geführt werden, daß schon ganze Völker, die Kanaaniter etwa, aufgrund vergleichbarer Frevel von Gott vertilgt wurden: Weish 12,5ff. Die erbarmungslosen Kindermörder und die Mahlgemeinschaft von Menschenfleischfress...
von G-a-s-t
Di 19. Jun 2018, 12:12
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Beichte!

Werte Herren,

den Beschimpfungen und Zurechtweisungen schließe ich mich an.

Isaac Newton hat geschrieben:Ich habe in meinem Leben zwei wichtige Dinge gelernt: Daß ich ein grosser Sünder bin und daß Christus ein noch grösserer Retter ist.


Gelobt sei Jesus Christus!
Gast
von G-a-s-t
Mo 5. Feb 2018, 17:09
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einsatz der modernen Technologie in der Gemeindearbeit

Werte Herren! Es würde mich an dieser Stelle interessieren, wie die Erfahrungen in den anderen Gemeinden mit der sogenannten Datenverarbeitung und generell mit dem Einsatz der modernen Technik sind. Alles überflüssig und abzulehnen! ... Nun, wenn ich es mir ganz genau überlege: Bei uns steht während...
von G-a-s-t
Di 26. Jun 2018, 11:16
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Reisewarnung - Saudi-Arabien

Werte Herren, die Mohammedaner sind falschgläubig, vermochten aber einige selbstverständliche Grundlagen rechtschaffener Lebensführung und trefflicher Gesellschaftsordnung in löblicher Weise zu bewahren. "Christlich geprägte" Kulturen gleiten dagegen vielfach in zuchtlose Verlotterung ab. ...
von G-a-s-t
Fr 6. Jul 2018, 09:41
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der Ab-Thema-Faden

Bub Anthropos! Sir 20,24f. (Hamp, Stenzel) Ein schlimmer Schandfleck an dem Menschen ist die Lüge, im Munde eines Toren findet sie sich dauernd. Besser noch ein Dieb als ein Gewohnheitslügner, beide aber werden nur Verderben ernten. Schande ist das Ende eines Lügners, und seine Schmach ruht immerdar...
von G-a-s-t
Fr 6. Jul 2018, 08:29
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Sie haben keine Berechtigung, dieses Forum zu lesen.
von G-a-s-t
Mo 9. Jul 2018, 15:31
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Sie haben keine Berechtigung, dieses Forum zu lesen.
von G-a-s-t
Mo 9. Jul 2018, 15:05
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der Ab-Thema-Faden

Bub Anthropos, [...] wie es mit mir weitergeht können Sie getrost dem lieben GOTT überlassen. Sie klammern aus, daß Sie frei sind, sich für oder gegen Gott (wie Sie es dem Anschein nach bisher taten) zu entscheiden, und Ihre Zukunft von dieser Ihrer, Ihnen nicht von Gott abgenommenen Entscheidung ab...