1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 5 Treffer

Zurück

von Frank Gerber
So 10. Aug 2014, 14:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Ich prangere Frau Erna Keuschner an!

Werte Gemeinde! Wie Sie sicherlich mitbekommen haben, hat sich Frau Keuschner in letzter Zeit höchst unlöblich verhalten und redliche Brettmitglieder beleidigt. Außerdem stellte sie als Frau sich über redliche, männliche Brettmitglieder. Hier ein paar Beispiele: Edler Herr Kreuzritter, nun sind Sie ...
von Benedict XVII
So 31. Aug 2014, 09:52
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Aufruf zu mehr Nächstenliebe gegenüber dem Weib

Liebe Gemeinde, an dieser Stelle möchte ich, in meiner Rolle als Gleichstellungsbeauftragter, zu mehr Mitgefühl und christlicher Nächstenliebe gegenüber gegenüber dem Weib aufrufen. Segnet, die euch verfolgen; segnet, und flucht nicht! Freut euch mit den sich Freuenden, weint mit den Weinenden! Es i...
von TorstenKrause
Fr 5. Sep 2014, 02:16
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schnelle Soforthilfe

Bub Vincent, überaus richtig! Sie waren "zu milde". Ehrlich gesagt, Sie haben überhaupt nicht gehandelt, Potztausend! Was sind Sie für ein Weib, welches unter Tränen davonläuft, anstatt mit dem Rohrstock ihnen die Existenz Jesu zu erläutern? Diesen Menschen fehlt es einzig und allein an Er...
von Herbert Schwakowiak
So 2. Nov 2014, 09:17
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Zuckerväterliche Beziehungen

Können Sie mich aufklären und sagen was ein Zuckervater ist? Lieber Herr Friesbacher, natürlich kann ich das! Zuckerväter sind Männer, die jungen Frauen ein sehr hilfsbereites, nettes Verhalten entgegenbringen. Sie sichern ihnen zum Beispiel Dauerkarten in der vordersten Kirchenreihe oder kurz vor ...
von Martin Berger
So 2. Nov 2014, 18:01
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Teilnahmeverbot für Weiber an öffentlichen Veranstaltungen

Werte Mitglieder dieser Gemeinde, ist Ihnen nicht auch schon aufgefallen, wie störend so oft die Anwesenheit von Weibern ist? Allzu oft kommt es vor, daß Männer ihren Weibern zu viele Freiheiten lassen, was nicht nur sträflich nachläßig ist, sondern mitunter auch lästig. Egal wohin man gehen möchte:...