0 Tage und 4 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 20 Treffer

Zurück

von Hans Holzkeule
Di 22. Apr 2014, 22:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Stellen Sie sich vor

Neumitglieder bergrüssen andere Neumitglieder? Ja sapperlot nochmal! Ich kann mich erinnern, dass einmal anders war. Der Verfall der Sitten schreitet in beachtlichen Schritten weiter voran. Zudem würde ich die Klappe nicht zu weit aufreissen, Fräulein Lila! Das ist nicht unser oder Ihr Plauderbrett...
von Angeir Kunz
So 27. Apr 2014, 01:38
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Heiligsprechung des Herrn DerG - Spendenaufruf

Werter Herr Benedict,
Ich füllte gerade mit meiner Schreibmaschine dieses Überweisungsformular aus.
Mit diesem Geld wollte ich eigentlich meinem Enkel ein Studium finanzieren, doch die Heiligsprechung unseres lieben Herrn DerG geht natürlich vor.
von Franz-Joseph von Schnabel
Do 1. Mai 2014, 14:20
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Machen Sie sich nicht zum Affen!

Werter Herr Richter, da jene Bananenverzehrer intellektuell auf dem Niveau brauner Brüllaffen stehen blieben, ist das unlöbliche Mißverständnis partiell verständlich. Bisweilen stelle ich mir die Frage, ob die knorken politisch Verantwortlichen der ehemaligen "DDR" jene satanischen Südfrüc...
von Benedict XVII
Mo 5. Mai 2014, 09:11
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Initiative: Christen für die Abholzung des Regenwaldes

Liebe Gemeinde, auf weiten Teilen der Erdscheibe herrscht große Armut. Viele dieser Länder liegen im vom Regenwald beherrschten Regionen. Und Gott segnete sie und sprach zu ihnen: Seid fruchtbar und mehrt euch und füllt die Erde und macht sie euch untertan und herrscht über die Fische im Meer und üb...
von Christian Fromm
Fr 9. Mai 2014, 06:59
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Züchtigung von Kindern

Werte Frau Asche, Sie schrieben: Wenn ich mir unsicher bei meinen Vorträgen bin, würde ich tatsächlich eine Nacht darüber schlafen, wie Sie es anregten. Sobald ich aber einen Beitrag lese, sprudeln mir die Wörter nur so heraus. Dieses Verhalten ist in der Tat schwer zu übersehen. Und welch ein Glück...
von Der Einsiedler
Fr 9. Mai 2014, 23:18
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Stellen Sie sich vor

Werte Gemeinde, ich habe das dämliche Rindvieh schon einmal vorsorglich mit dem Verbannungshammer notgeschlachtet. Augenscheinlich ist es vom Rinderwahn befallen und zum Verzehr wird das Huftier für europäische Mägen auch nicht geeignet sein. Da der Verdauungstrakt der Ureinwohner im Urwald ganz and...
von L. Ziffer
Mi 21. Mai 2014, 10:10
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bin ich zu streng?

Bürschlein Lokus, wie kommen Sie darauf, daß sich Züchtigung und Vertrauen in den Vater gegenseitig ausschließen? Es ist doch so: Ein Kind, egal ob Knabe oder Mädel, sollte seinen Vater zuerst einmal als Autorität wahrnehmen. Der Vater wiederum wird für seinen Nachwuchs in Sachen Erziehung und Leben...
von Martin Berger
So 25. Mai 2014, 20:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Mein unzüchtiges Weib.

Zu Punkt 3: Der Umkreis von einem Kilometer ist viel zu groß. Das Weib würde sich verirren und nicht mehr nach Hause finden. Werter Herr Mörz, dem kann ich nur vollumfänglich zustimmen. Ich machte einst ein Experiment mit meiner Anna und einem Huhn. Ich setzte beide an derselben Stelle aus, etwa ei...
von Benedict XVII
Di 27. Mai 2014, 15:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Überdenken des Zölibats

Werte Herren, ich sehe eine zölibitäre Lebensweise als Belohnung für einen getreuen Diener des HERRn. Jeder normale Mensch empfindet ein gesundes Gefühl des Ekels, beim Gedanken an gewisse "Eheliche Pflichten" zur Zeugung des Nachwuchses. Ein treuer Diener des HERRn bleibt zum Dank von die...
von Franz-Joseph von Schnabel
Mi 28. Mai 2014, 18:16
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Kola (unredl. "Coca Cola")

Fräulein Fruchtaufstrich,
jene Gefahren mögen bei Weibsleuten und Knaben durchaus bestehen. Ein redlicher, gestandener Mann hingegen kann bedenkenlos ein knorkes Quantum Ethanols genießen.
Eine Maß bestellend,
Schnabel
von Franz-Joseph von Schnabel
Do 29. Mai 2014, 10:45
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wir Menschen sind die Krone der Schöpfung

Werter Herr Mörz, Ihre gezeigten Mittel zur knorken Ungeziefervertilgung mögen in Ihrem Falle wirksam gewesen sein, was wohl daran lag, daß Sie ein frommer Mann sind und der HERR Ihnen beisteht. Wenn jedoch demnächst das töfte TTIP Inkraft tritt, können wahre Christen in Europa endlich wirklich wirk...
von Franz-Joseph von Schnabel
Sa 7. Jun 2014, 14:45
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Problem mit Kleintieren

Wertes Fräulein Wicht, die Vernichtung unlöblichen Ungeziefers ist ein knorkes Unterfangen. Leider sind infolge einer bolschewistisch geprägten rot-grünen Unrechtsgesetzgebung in diesem unseren Lande wirksame Mittel verboten. Besserung wird jedoch das töfte TTIP bringen, welches hoffentlich bald ink...
von Der Einsiedler
Sa 14. Jun 2014, 10:11
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Gott liebt die Deutsche Sprache??

Man kann sich keinen Alkohol direkt ins Hirn spritzen. , Rentominus Fräulein Mietminus, dies ist eindeutig falsch. Selbstverständlich ist dies möglich. http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/63/Ommaya_01.png/640px-Ommaya_01.png Allerdings sollte dies nicht mit Alkohol praktiziert wer...
von Martin Berger
So 15. Jun 2014, 09:50
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Heimrechnerspiele bei Jugendlichen

Ich finde, man sollte derartige Heimrechnerspiele nicht immer "verteufeln". Die Jugendlichen sind in meinen Augen sehr wohl dazu in der Lage, selbst zu entscheiden, was sie in ihrer Freizeit tun. Dabei darf man aber auch nicht aus den Augen verlieren, dass dies nur ein Spiel ist und nicht...
von Martin Berger
Mo 16. Jun 2014, 18:56
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Diese Leben ist so viel mehr!"

Die Evulotin hat sehr wohl stattgefunden Deppenweib Fulda, Sie können noch nicht mal das Wort "Evolution" fehlerfrei schreiben, wollen uns aber einen Vortrag darüber halten? Und da wundern Sie sich noch, daß man Sie auslacht? Kehren Sie zurück in die Küche, wo Sie hingehören! ..denn die W...