0 Tage und 7 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 261 Treffer

Zurück

von JosefEderer
Mo 12. Okt 2009, 18:45
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe gesucht

werter Herr F ich kann Herrn Neumann nur zustimmen. Dieses Thema gehört in ein anderes brett, aber in dieser Versammlung von gottestreuen Menschen hatt es weniger etwas zu suchen. Ich kann natürlich verstehen, dass sie ihre Tochter vor den Strafen in der Hölle retten möchten, aber für solche Angeleg...
von Gregor König
Mo 12. Okt 2009, 18:52
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe gesucht

Was fällt Ihnen ein, die Satzzeichen zu vergewaltigen? Zudem wird in diesem Brett jeder mit der Höflichkeitsform angesprochen, sapperlot!
von Albert Scholz
Mo 12. Okt 2009, 18:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe gesucht

Herr Ederrer, stellen Sie sich doch erstmeinmal vor.

Was soll das?

Sie geben Ratschläge?

Wirr,
Albert Scholz.
von JosefEderer
Fr 16. Okt 2009, 13:24
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe gesucht

Sehr geehrte Mitglieder, mein Name ist Josef Ederer und ich wohne in Deggendorf. Ich bin 46 Jahre alt. Vor 2 Jahren ist meine Frau bei einem Verkehrsunfall in Irland gestorben. Bei der Beerdigung hat mir ein Gast von diesem Brett erzählt, und mir versichert, dass ich hier unter keuschen Christen sei...
von Gregor König
Fr 16. Okt 2009, 13:31
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe gesucht

Werter Herr,

wie bitte? Sind Sie sicher, dass es unser Brett schon vor zwei Jahre gab? Und wenn ja, wieso brauchten Sie zwei Jahre um sich dann hier anzumelden? Ihre Geschichte ist mehr als unglaubwürdig!

Zweifelnd,
Gregor König
von Heinrich Walter Brunzel
So 18. Okt 2009, 01:11
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe gesucht

Werter Herr, wie bitte? Sind Sie sicher, dass es unser Brett schon vor zwei Jahre gab? Und wenn ja, wieso brauchten Sie zwei Jahre um sich dann hier anzumelden? Ihre Geschichte ist mehr als unglaubwürdig! Zweifelnd, Gregor König Wenn Sie den Scheiterhaufen aufbauen, bringe ich die Streichhölzer, He...
von Heinrich Walter Brunzel
Di 20. Okt 2009, 19:52
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe gesucht

Bitte, werte Herren, ich habe zwar keine Ahnung, seit wann dieses Brett existiert, aber deshalb muss doch nicht so angeregt diskutiert werden! Bittend, HeinzF Man soll nicht angeregt diskutieren? Wie soll man denn diskutieren? Haben Sie in ihrem jämmerlichen Leben überhaupt einmal diskutiert? Sie m...
von Karl-Heinz
Di 20. Okt 2009, 19:59
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe gesucht

Sapperlot! Herr Königs Andeutung bezog sich nicht einmal auf Herrn (?) F, sondern auf Herrn Ederer, der erwähnte, er sei vor zwei Jahren bei der Beerdigung seiner Frau auf dieses Brett aufmerksam gemacht worden. Da dieses redliche Brett aber noch gar nicht so lange existiert, witterete Herr König, w...
von Alfons von Huckepack
Mo 19. Okt 2009, 19:22
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Die Geschicht' vom gemeinem Hipf-Hüpf Wicht (Gedicht)

Meine lieben Leute, hört gut zu, geschwind erzähl ich euch im Nu, diese kleine schön' Geschicht, vom bösen, kleinen Hipf Hüpf Wicht, Geboren ist er unter großen Klagen, unter Schreien, unter Unbehagen, denn seine Eltern sind so stehts leider im Register, Schwester und Bruder, also Geschwister, Für s...
von Karl
Mo 19. Okt 2009, 19:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Geschicht' vom gemeinem Hipf-Hüpf Wicht

Ein sehr redliches Gedicht, voll und ganz der Wahrheit entsprechend!

Die Lorbeeren zuwerfend,
K.Schnitt
von Gregor König
Mo 19. Okt 2009, 19:27
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Geschicht' vom gemeinem Hipf-Hüpf Wicht

Grandios! Grandios!

Tränen auf dem Gesicht habend,
Gregor König
von Heinrich Walter Brunzel
Mo 19. Okt 2009, 19:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Geschicht' vom gemeinem Hipf-Hüpf Wicht

Nehmen Sie mein Taschentuch, Herr König! Mir genügt ein Eimer zum hineinweinen.
Ein wundervolles Gedicht!
von Alfons von Huckepack
Mo 19. Okt 2009, 19:56
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Geschicht' vom gemeinem Hipf-Hüpf Wicht

Meine Herren,

besten Dank für ihr Lob! Ich werde nicht untätig bleiben und weiter dichten! Lobet den Herren.

Sich Reime auf ein kleines Blatt Papier kritzelnd,
Dr. von Huckepack
von Detlef
Mo 19. Okt 2009, 20:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Geschicht' vom gemeinem Hipf-Hüpf Wicht

Ich bin in Sachen Dichtkunst bin ich sehr wählerisch, aber Ihr Werk hat mir gut gefallen
von Theodor Schwatz
Di 20. Okt 2009, 11:49
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Geschicht' vom gemeinem Hipf-Hüpf Wicht

Eine Geschichte wie direkt aus dem Leben gegriffen, verpackt in schönster lyrischer Form, mit perfektem Spannungsbogen und abgerundet durch ein frohes, erleichterndes Ende nach einem langen und beschwerlichen Weg. Sie, mein Herr, sind wahrlich ein Meister der Dichtkunst. Applaudierend, Theodor Schwatz